Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

mammillaria tepexicensis pikiert

Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  selima am Do 22 Feb 2018, 10:09

gestern hab ich meine m. tepexicensis pikiert (umgetopft) und bin mit ihren Wurzeln und Wachstum sehr zufrieden.  Ist doch immer eine große Freude, wenn es gut voran geht mit den Sämlingen.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
selima
selima
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : fast alle

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  Patricj am Do 22 Feb 2018, 11:12

Sehr schöne Wurzeln haben die kleinen schon gemacht. Glückwunsch!
Wann hast du die ausgesät?
Patricj
Patricj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  selima am Do 22 Feb 2018, 16:25

danke, die Aussaat war im Jänner 2015
selima
selima
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : fast alle

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  Mexcacti am Do 22 Feb 2018, 18:53

Einfach nur top *daumen*

Gruß
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  yonnoy am So 29 Dez 2019, 20:06

selima schrieb:danke, die Aussaat war im Jänner 2015
Wissen sie, wie viele cm durchmesser es in adulter form hat (in kultur nicht gepfropft)?
yonnoy
yonnoy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  Kakteenfreek am So 29 Dez 2019, 20:40

Hallo Yonnoy;
Ich besitze schon sehr viele Jahre (weit über 10-20 Jahre) drei Pflanzen in harter Kultur und sie haben eine Größe von ca.3-3,5 cm. Sie blühen auch regelmäßig
in jedem Frühjahr!
Kakteenfreek
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 925
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

mammillaria tepexicensis pikiert Empty Re: mammillaria tepexicensis pikiert

Beitrag  wolfgang dietz am Mo 30 Dez 2019, 06:51



Hallöchen !

So finde ich es richtig ! Vermehren von schönen und seltenen Pflanzen ist ein aktiver Beitrag zum Erhalt der Pflanzen in Kultur !
Finde ich richtig gut !
Grüße, Wolfgang
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten