Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

die letzten zur bestimmung

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

die letzten zur bestimmung

Beitrag  santana671 am Do 01 März 2018, 07:06

guten morgen ihr lieben

brauche euch nochmal zur bestimmung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

vielen dank

lg, simone
avatar
santana671
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  Dropselmops am Do 01 März 2018, 07:08

Na, da hat aber jemand was doppelt gemoppelt Very Happy

Nr. 1 ist Epostoopsis dybowskiii
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2364
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  santana671 am Do 01 März 2018, 07:10

hallo

ich weiss auch nicht was da passiert ist
zu früh am morgen lol!

lg. simone
avatar
santana671
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  nordlicht am Do 01 März 2018, 07:53

Moin Simone,

ich weiß auch nicht, was da passiert ist, hab mal die doppelten Fotos gelöscht,........ lol!

Wenn Du irgendeinen Fehler in deinem Beitrag siehst, dann klickst Du oben rechts innerhalb des Beitrags auf den Button edit. Danach siehst Du deinen Beitrag wieder im Schreibmodus und kannst ihn ändern,.....nur so als Tipp des Tages. Winken

Bei der Bestimmung der Mammillarien?, Euphorbien? und dem Rest kann ich dir leider nicht helfen.

Das werden die Experten noch erledigen.

Wünsch dir noch einen schönen Tag.

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1849
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  santana671 am Do 01 März 2018, 09:37

hallo

danke für das löschen der bilder

lg. simone
avatar
santana671
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  M.Ramone am Do 01 März 2018, 10:14

Die kleine auf Foto 2 müsste Euphorbia ferox sein.
Foto 7 zeigt Euphorbia horrida.

Ich glaube es droht, bei einigen deiner Pflanzen, eine Vergeilung.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 827
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  santana671 am Do 01 März 2018, 10:23

hallo

danke für die bestimmung

aber wie soll ich das andere verstehen lol!

lg.simone
avatar
santana671
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  M.Ramone am Do 01 März 2018, 10:35

Bei zu wenig Licht und Wassergaben schießt die Pflanze. Unter anderem ist deswegen die Winterruhe notwendig, da im Winter hinter unseren Fenstern nicht genügend Licht ankommt. Wenn dann noch in dem Raum geheizt wird, muss gegossen werden. Und dann vergeilt dir die Pflanze; sie wächst dann nicht mehr so wie sie soll, bzw. sollte.

Das heißt, dass die Pflanzen im Winter hell, kühl und fast trocken stehen müssen. Einige benötigen alle paar Wochen ein paar Schlückchen Wasser, andere müssen komplett trocken stehen.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 827
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  santana671 am Do 01 März 2018, 10:40

ich habe die kakteen ja jetzt erst alle gekauft

avatar
santana671
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: die letzten zur bestimmung

Beitrag  M.Ramone am Do 01 März 2018, 10:44

Wenn du sie im Baumarkt gekauft hast, ist das wohl kein Wunder. Einige von denen, die ich aus dem Baumarkt mitgenommen habe, waren auch vergeilt. Ich dachte, dass sie gerade schön wachsen grinsen2

Naja, ich wurde hier eines besseren belehrt. Auch so mancher Kakteenzüchter oder das, was hier als solcher betitelt wird, verkauft vergeilte und in Torf gesetzte Kakteen.

Die Euphorbien sind übrigens keine Kakteen, sondern andere Sukkulenten.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 827
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten