Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Gewächshaus

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Mein Gewächshaus

Beitrag  romily am So 04 März 2018, 18:08

2015 hatte ich meinen Mann endlich soweit, daß er - um dem ewigen Genörgel seiner Frau zu entgehen - einem Gewächshausbau zustimmte. Und wenn er einmal etwas angeht, dann wird das was Richtiges. Very Happy  Also Grundstück abgegangen, Platz ausgesucht, vermessen und dann Hersteller abgeklappert. Ich wollte unbedingt 16mm Alltop, weil dann das nervige An-die-Sonne-gewöhnen im Frühjahr wegfällt und außerdem Tomaten viel besser schmecken, wenn sie ungefilterte Sonne bekommen.

Im November stand dann fest: ein Krieger-Haus wirds. Das gefiel mir am besten, der Service ist top und die Leute einfach nur nett. Außerdem war das der einzige Hersteller, bei dem wir die GWH auch in Nutzung sehen konnten, nicht nur leere Musterhäuser. Und wir hatten das Glück, ein Messemodell zu ergattern, damit haben wir noch bissel sparen können.

Im Mai 2016 begann dann der Fundamentbau. Ich muß dazu sagen, daß wir steinreich sind. Zum Grundstück gehört ein Granulit-Steinbruch, aus dem auch die Steine für unser Haus stammen. Der Nachteil: im gesamten Gelände liegen Steine. Egal wo man gräbt, ohne Spitzhacke und viel Mühe bekommt man nicht mal ein Blümchen in die Erde. Ein Hühnerknie hat da so gar keine Chance, also mußte mein armer Mann mit Spitzhacke und Schaufel ran. Außenmaß reichlich 6 x 3 m, 80cm tief - und das Teil war zentimetergenau.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier sieht man, was allein schon bei den ersten 30 cm an Steinen anfiel. Vom sonstigem Müll will ich gar nicht reden, das war teilweise echt eklig. Die Vorbesitzer hatten das Gelände wohl in erster Linie als Müllhalde genutzt.

Nach einigen Wochen (mein Mann ist nur am Wochenende daheim) und einigen Tonnen Beton:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von romily am So 04 März 2018, 18:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Ralle am So 04 März 2018, 18:15

Hi Katrin,

ich sehe vor meinem geistigen Auge schon ein wunderschönes Gewächshaus ... mit vielen Pflanzen drin und einem Stuhl, worauf man dann so richtig entspannen kann.

Halt uns bitte mit Bildern auf den laufenden - das wäre toll!

Lieben Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Litho am So 04 März 2018, 18:17

Hi Katrin,

informativer Bericht, tolle Foto-Dokumentation! Vielen Dank!

Der letzte Stand war 2016. Ging / geht es weiter? Bitte!

Verehrung für Deinen Mann, der sich mit dem gehaltvollen Boden abgequält hat - und hoffentlich mittlerweile damit fertig ist.

Winken

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7054
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  romily am So 04 März 2018, 18:21

Bin ja noch nicht fertig, geht weiter:


Dann mußte innen noch Draht rein, damit ich beim Umgraben nicht die Isolierung zerstöre.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wo der Pfeil ist, liegt ein Leerrohr. An jeder Ecke eins, das erweist sich als ungeheuer praktisch. In dem hier liegt die Gasleitung.

Danach kamen paar Kubikmeter Mutterboden. Die mußten eingefüllt und glattgezogen werden.

Danach wars dann soweit: im September wurde das Haus geliefert. Wir hatten beide eine Woche Urlaub eingeplant und die haben wir auch gebraucht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wie gesagt - paßt zentimetergenau.  Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


So. Da steht es nun und paar Blümchen hab ich auch schon reingestellt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von romily am So 04 März 2018, 18:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  romily am So 04 März 2018, 18:21

Und jetzt gehe ich erst mal die Tiere versorgen, dann kommt der Rest.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Litho am So 04 März 2018, 18:23

danke
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7054
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Dietz am So 04 März 2018, 18:36

Servus Katrin! Meintest du vielleicht das KRIEGER Gewächshaus? Question
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1681
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  romily am So 04 März 2018, 18:51

Ja, klar. Sorry. lol!
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Litho am So 04 März 2018, 18:52

Ich denke auch: Krieger.
Auf jeden Fall hat das GWH sooo viel Platz - wunderbar!
Das Fundament ist relativ stabil. Das hält bis ans Lebensende, denke ich.

Ich wünsche Dir ganz viel Freude am neuen Heim, auf dass alle Bewohner wachsen und gedeihen!

yeahh

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7054
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Mein Gewächshaus

Beitrag  Litho am So 04 März 2018, 18:53

ach ja, fast vergessen zu fragen: Magst Du über Preise berichten?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7054
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten