Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wasserbombe möchte benannt werden

Nach unten

Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  M.Ramone am Fr 09 März 2018, 17:22

Hallo,

ich bin heute Abend auf einen Geburtstag eingeladen und habe mit dem Geschenk bis eben getrödelt. Mich überkam ein kurz andauerndes Gefühl der Panik, dann klingelte es an der Tür und Hermes hat endlich mein Substrat geliefert. Also bin ich schnell in den Baumarkt und habe mir einen Kaktus mit Blüten gegriffen. In dem Bewusstsein, dass die Pflanze die üblichen Baumarkt-Symptone aufweist. Ich muss dazu sagen, dass der Kaktus für jemanden ist, der sich damit nicht auskennt. Und viele möchten ja gerne auch Blüten haben, wenn sie etwas geschenkt bekommen. Nur hoffe ich, dass der Kaktus jetzt nach dem Enttorfen und Umpflanzen, weiterhin Lust darauf hat mit seinen Blüten zu glänzen. Lange Rede kurzer Sinn, ich möchte noch Pflegehinweise auf ein kleines Kärtchen schreiben und es wäre schön, wenn ich noch einen Namen vorne drauf setzen könnte.

Ich muss dazu sagen, dass die Pflanze in Wirklichkeit nicht ganz so schlimm, wie auf den Fotos ausschaut. Der Blitz hat das alles nur ein klein wenig verstärkt. grinsen2

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von M.Ramone am Fr 09 März 2018, 17:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  wikado am Fr 09 März 2018, 17:27

Gattung ist Mammillaria mehr weiß ich aber auch nicht.

Normalerweise topft man nach dem Enttorfen aber nicht gleich wieder neu, sondern lässt die Pflanze erst mal ne Woche ohne Substrat liegen.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  M.Ramone am Fr 09 März 2018, 17:30

wikado schrieb:Normalerweise topft man nach dem Enttorfen aber nicht gleich wieder neu, sondern lässt die Pflanze erst mal ne Woche ohne Substrat liegen.

Ja, ist mir bekannt. grinsen2 Embarassed

Musste jetzt schnell gehen. Ich habe sie auch nicht gegossen und werde auch der neuen Halterin erzählen, dass sie noch gut einen Monat damit warten kann. Das wird schon, hoffe ich.

Danke!

Vielleicht hat ja noch jemand einen Nachnamen.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  M.Ramone am Fr 09 März 2018, 18:25

Könnte es sich um Mammillaria heyderi ssp. hemisphaerica handeln?
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  Pieks am Fr 09 März 2018, 21:11

Um diese frühe Zeit kenne ich aus Gartencentern nur zuhauf rot- und weißblühende ernestii. Ganz korrekt also
Mammillaria backebergiana var. ernestii fa. albiflora. Auch hier.
Nicht die anspruchsloseste, aber auch sicher keine besonders komplizierte Mammi.

Winken
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5446
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  M.Ramone am Mi 18 Apr 2018, 10:25

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Foto habe ich heute bekommen, weil da laut Pflegerin etwas "alienmäßiges" rauswächst. Ist das eine Frucht?

Die Mammillaria hat auch ordentlich Farbe bekommen Smile
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  Gymnocalycium-Fan am Mi 18 Apr 2018, 10:31

M.Ramone schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Foto habe ich heute bekommen, weil da laut Pflegerin etwas "alienmäßiges" rauswächst. Ist das eine Frucht?

Die Mammillaria hat auch ordentlich Farbe bekommen Smile

Hallo,
ja, das sieht nach einer Frucht aus.

Aber ich bin nicht sicher, wann die bei Mammillarien am besten geerntet werden kann. Das sollten besser andere beantworten.

Liebe Grüße,
Gymnocalycium-Fan
avatar
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 217
Lieblings-Gattungen : Gymn, Astros, EH, Lob, Mediolob, Sulcos

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  romily am Mi 18 Apr 2018, 11:19

Wenn sie sich leicht lösen läßt, ist die beste Erntezeit. Zählt auch unter "Naschobst". Very Happy
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1725
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

RE: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  Konni am Mi 18 Apr 2018, 12:01

Der Name Mammillaria heyderi ssp. hemisphaerica passt schon.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Wasserbombe möchte benannt werden

Beitrag  M.Ramone am Do 19 Apr 2018, 12:01

Ja super! Dann werde ich ihr mal sagen, dass sie da beherzt zugreifen darf Smile

Konni schrieb:Der Name Mammillaria heyderi ssp. hemisphaerica passt schon.

Danke, Konni! Habs auch rangeschrieben, bevor ich sie ihr geschenkt habe. Schön zu wissen, dass ich da anscheinend keinen Quatsch rangeschrieben habe.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten