Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Die Latschengeier

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Die Latschengeier Empty Die Latschengeier

Beitrag  romily am Fr 16 März 2018, 00:03

Ich hatte ja schon mal von den Hühnern erzählt. Und will das Natur- und Tierfotothema nicht vollmüllen, also bekommen die Großen ein eigenes Thema.

Korrekt heißen sie Brahma, aber da selbst die Küken schon auf großem Fuß leben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und der Standard einen "kühnen Blick" fordert, heißen sie bei uns eben "Latschengeier".

Die Liebe zu den sanften Riesen begann, als eine Bekannte mir einen Hahn anbot, der bei ihr übrig war.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hatte ihn glaub schon vorgestellt: Friedrich August. Ein gewaltiger Hahn sollte auch einen gewaltigen Namen haben, fand ich. Und er braucht auch gewaltige Hühner. Also zogen ein paar Hennen ein.

Brahmas brüten sehr gut und sind fürsorgliche Mütter.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aus dieser Brut behielten wir die beiden blauen Hennen  und Othello. Der heißt so wegen der Farbe, nicht seines Temperaments wegen. Im Laufe der Jahre wurden es dann natürlicherweise immer weniger Brahmas und - die blödeste Idee, seit ich Hühner halte - 3 braune Legehybriden zogen in den Stall. Wir hatten mit denen noch nie Probleme, aber diese 3 sind wirklich Furien. Die haben sich zum Hobby gemacht, den Brahmas die Federn von den Füßen zu picken.

Hier kann man sehen, wie sie begehrlich auf die Füße schielt. Muß eine Art Fetisch sein
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
.
Und wenn die Federn weg sind, gehts weiter mit Haut und Fleisch... Der arme Othello mußte schon ins Exil zu den Schafen, die hätten ihn sonst getötet.

Ich wollte wieder Brahmas haben. Und just vor paar Tagen schau ich in ebay-Kleinanzeigen und da verkauft keine 30km von mir entfernt jemand 1 Hahn und 6 Hennen zu einem wirklich moderaten Preis.

Am selben Abend zogen die bei mir ein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die sind 10 Monate alt, rechts ist der Hahn, der wirkt noch etwas unfertig. Dafür ist er - typisch pubertierender Jugendlicher - um so mehr von sich überzeugt. Was er gleich mal bei einer der Althennen ausprobierte...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... aber prompt den Kürzeren zog.  Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Am Morgen danach komme ich in dne Stall und die Füße des Hahns.... naja, damit begründete sich hoffentlich eine Männerfreundschaft im Exil.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Seit heute abend sind nun auch die Brahma-Hennen mit im Schafauslauf. Ich bin gespannt, ob die Freundschaft der beiden Kerle hält, wenn nun Frauen im Spiel sind...
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  KarMa am Fr 16 März 2018, 00:54

Katrin, mit Vergnügen habe ich diese hübschen Hühner und Hähne angeschaut. Echt lustig ... da lachen ja die Hühner, nicht nur ich.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3380
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  romily am Fr 16 März 2018, 08:47

Danke.

Fortsetzung folgt ...
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  Robtop am Fr 16 März 2018, 14:29

Und wenn die Braunen ins Exil gehen würden ??
Oder wo anders hin ?? ( Suppe ist fertig )
sorry  Könnte ich auch nicht, ehrlich.


glück

Der Robert
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  Dropselmops am Fr 16 März 2018, 15:04

Ich muß mal blöd fragen: sind die eigentlich nur zum Anschauen gezüchtet worden? Oder legen die auch ne ordentlich verwertbare Anzahl an Eiern oder setzen lecker Fleisch an?
Hübsch sind sie auf jeden Fall, vor allem die Farben sind toll. Und den Ausdruck Latschengeier find ich sehr, sehr lustig Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4275
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  romily am Fr 16 März 2018, 20:09

@ Robtop
Die Brahmas sind im Exil. Die 3 Braunen können sich jetzt gegenseitig zerfleischen.

@ Dropselmops
Die legen etwa 140 Eier im Jahr und das Schlachtgewicht ist beachtlich. Ein Hahn bringt schon mal 4kg ausgeschlachtet. Im Grunde sind es aber Liebhaberhühner, quasi für Extensivhaltung.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  Robtop am Fr 16 März 2018, 20:13

LIEBHABERHÜHNER FIND ICH GUT  grinsen .
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  romily am Mo 21 Mai 2018, 00:05

Und weil sich die Hühner lieb hatten, entstand was fürs Herz.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Winken
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  Knufo am Mo 21 Mai 2018, 00:33


Oh wie süß!!! *liebguck* *liebguck*

Danke fürs zeigen.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4596
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Die Latschengeier Empty Re: Die Latschengeier

Beitrag  Tarias am Mo 21 Mai 2018, 17:10

I love you
Ich will wieder Hühner.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1559
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten