Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Absturz

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 30 März 2018, 21:04

Cristatahunter schrieb:dann habe ich den Salat erst zwei Tage liegen gelassen und heute in aller Ruhe erst mal ein Foto gemacht.

Genauso muss man handeln! Da passiert ein Unfall (zum Glück ohne Verletzte) und erstmal
die Linse drauf halten... Wir lassen uns schließlich von unseren Kakteen nicht aus der Ruhe bringen,
denn ein beherzter Arschtritt in Mr. Kaktus bedeutet beherzte Dornen im Fußknochen.
Kann man mal machen... Gestört

PS: Mein Mitgefühl für das Unglück im GWH, wenn du bzw. die Sulcos ein paar Seelsorger brauchen, helfen wir gern.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 813
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  zipfelkaktus am Sa 31 März 2018, 20:36

Hallo Stefan,
ja das kenne ich, das ist mir auch schon passiert, da hat man immer an Arbeit lol! ,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3432
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  chrisg am Mo 02 Apr 2018, 03:16

UFF so ein Mist. Gut dass die Wurzen noch in ordnung waren.

Eine Umzugsfirma hat mir mal ein paar Kisten rumgeschmissen und vermasselt. Die Unordnung hielt sich jedoch einigermassen in Grenzen, die meisten waren noch mit Zeitungspapier abgegrenzt.

/ CG
avatar
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 106
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus

Nach oben Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  Cristatahunter am Di 08 Mai 2018, 23:04

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Topf ist brüchig geworden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14081
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  Knufo am Di 08 Mai 2018, 23:23


Hallo Stefan,

zum Glück ist ja nichts weiter passiet, oder?
Kommt halt machmal vor,der Kunststoff wird mit der Zeit brüchig.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2410
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Absturz

Beitrag  nikko am Mi 09 Mai 2018, 09:48

Moin,
oh je, das kenne ich auch! Gut, dass es nicht so viele verschiedene Arten waren!

Richtig blöd ist auch ein Absturz der Hängetöpfe! Besonders die, die nur so Kunstoff-Aufhänger haben, sind eigentlich vorprogrammiert für einen Absturz. Jetzt nach dem Winterquartier habe ich an allen mal gezogen und hatte gleich 2 Töpfe, die diesen Sommer sicher abgestürzt wären. Nach und nach werden die Kunststoff-Aufhänger jetzt durch selbst gebastelte Aufhänger aus stabilem, kunststoffummantelten Blumendraht ersetzt.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4612
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten