Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Seite 24 von 27 Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter

Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Nopal So 25 Apr 2021, 21:06

Sclerocactus brevispinus ist identisch mit Sclerocactus wetlandicus ssp. ilseae.

Beste Grüße
Simon
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2964
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Andreas75 Mo 26 Apr 2021, 19:27

Hier meine beiden, der eine erblühte heute Smile.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und der wird wohl doch eher hell blühen. Eher kein brevispinus, oder?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 263
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Schlumbergera, Notocactus sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Cristatahunter Mo 26 Apr 2021, 21:14

warum nicht S. mesa verdae? Deine Pflanze ist noch klein und eventuell nicht ganz kalt überwintert.
Ist die Pflanze Wurzelecht? Alles Faktoren die, die Optik beeinflussen.
Fehlende Mitteldornen, weiche Dornen, cremefarbige Blüte, würden aber passen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Andreas75 Mo 26 Apr 2021, 21:25

Ist auf Opuntia veredelt.
Beide habe ich seit etwas über drei Wochen, schon knospig bekommen. Wenn das jetzt ein mesae- verdae wäre, wäre ich ziemlich von den Socken. Von Kreuzbestäubung der beiden, wie angedacht, sehe ich dann auf jeden Fall erstmal ab.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 263
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Schlumbergera, Notocactus sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Shamrock Mo 26 Apr 2021, 23:00

Der kleinblütige Sclerocactus - wurzelecht und selbst überwintert: Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24599
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Dennis. R Mo 26 Apr 2021, 23:22

Einen kann ich auch beisteuern Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dennis. R
Dennis. R
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 578
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Cristatahunter Di 27 Apr 2021, 15:40

Andreas75 schrieb:Ist auf Opuntia veredelt.
Beide habe ich seit etwas über drei Wochen, schon knospig bekommen. Wenn das jetzt ein mesae- verdae wäre, wäre ich ziemlich von den Socken. Von Kreuzbestäubung der beiden, wie angedacht, sehe ich dann auf jeden Fall erstmal ab.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwei mesa verdae die ähnlichkeit sieht man gut. Keine Mitteldornen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Cristatahunter Di 27 Apr 2021, 15:42

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein pubispinus mit dunkler Blüte.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Cristatahunter Di 27 Apr 2021, 18:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sclerocactus spec.
Vermutlich parviflorus
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon - Seite 24 Empty Re: Ich bin ein Fan von Sclerocactus ich hätte gerne mehr davon

Beitrag  Andreas75 Mi 28 Apr 2021, 01:32

Danke Stefan!
Die Blüten öffneten sich heute etwas weiter, sind gelblich- weiß. Somit dürfte es tatsächlich ein S. mesae- verdae sein. Der Verkäufer bietet die Art mit "N Shiprock" an, also nördlich des Shiprocks, so dass die Pflanze vermutlich auch von dieser Lokalität sein wird.

Und ich saß mit einem Klößchen im Hals vor dem Frühbeetkasten, weil ich von der Art schon seit Jahrzehnten träume, mich aber jetzt erst rangetraut habe. Und dann, durch Irrtum, gleich zu Anfang eine nicht nur blühfähige, sondern auch noch tatsächlich erblühende Pflanze bekommen habe. Das nehme ich jetzt als Zeichen, dass es nun an der Zeit war und so sein sollte Smile.
Vllt. bestäube ich morgen doch eine Blüte, ohne Samen oder dann Sämlinge abzugeben (falls was keimt), um zu sehen, wie "unverwandt" brevispinus und mesae- verdae wirklich sind. Bin schon etwas ergriffen, die kurzdornigen Scleros, bzw. winterharten Nordamerikaner abseits der Opuntien sind schon so mein "heiliger Gral" der Kakteenkultur Smile.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 263
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Schlumbergera, Notocactus sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Seite 24 von 27 Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten