Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was ist das an Euphorbia ferox?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Violus am Di 10 Apr 2018, 21:23

Meine Euphorbia ferox hat vor vier Tagen dieses kleine gelbe, feste Teil aus sich herausgedrückt. Was ist das? Hat sich seitdem nicht mehr verändert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist das eine Blüte?
avatar
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 217
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  abax am Di 10 Apr 2018, 21:41

hallo Jochen,
keine Blüte, das ist ein kleiner Seitentrieb, der kein /kaum Chlorophyll gebildet hat.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 782
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Violus am Di 10 Apr 2018, 21:57

Danke Stefan!
avatar
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 217
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  M.Ramone am Mi 11 Apr 2018, 00:12

Würde es sich nicht anbieten den Spross zu pfropfen, um ihn dann zu vermehren?
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 475
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Violus am Do 12 Apr 2018, 20:28

@Ramone: Keine Ahnung, funktioniert das Pfropfen mit sowas? Wenn ja, auf was pfropfen?
avatar
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 217
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  M.Ramone am Do 12 Apr 2018, 20:59

Keine Ahnung worauf, Jochen. War nur ein Gedanke. Ich bin mir aber sicher, dass es einige hier wissen.

Jedenfalls habe ich schon viele Pfropfungen von Euphorbien gesehen. Und würde ich eine gelbe ferox sehen, käme die mit Sicherheit in den Einkaufswagen.

Ich selber habe noch nie gepfropft, und wenn ich so einen Austrieb an meiner ferox hätte, wüsste ich nicht was ich tun würde. Dran lassen und hoffen, das der Trieb weiter wächst oder pfropfen. Wäre aber schade, wenn der Austrieb an der Pflanze verkümmert. Ebenso, wenn die Pfropfung fehl schlägt.

Wie gesagt, war nur ein Gedanke. Jedenfalls meinen Glückwunsch dazu!
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 475
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Litho am Do 12 Apr 2018, 21:08

Sowas scheint mir sehr selten zu sein!
NOTFALLS an einen Experten aus diesem Forum schicken, damit er / sie das Pfropfen übernimmt und beide Pflanzen auch wieder zurück schickt (wichtig Very Happy ).

Oder für viel Geld abkauft? *Süchtig*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6301
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Shamrock am Do 12 Apr 2018, 21:40

Violus schrieb:Wenn ja, auf was pfropfen?
Sinnigerweise auf eine Euphorbia. Aber warum? Momentan ist sie ja quasi auf Mama gepfropft und Mami kümmert sich doch am besten um ihre Kinder.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  Litho am Do 12 Apr 2018, 21:42

Sham, das ist wohl die beste Antwort, die man sich vorstellen kann!
Auf so etwas Naheliegendes bin ich gar nicht gekommen... Embarassed
*daumen*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6301
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Was ist das an Euphorbia ferox?

Beitrag  M.Ramone am Do 12 Apr 2018, 21:46

Haha, super Mike!

Und ich dachte gerade daran, dass Mami die schwachen Kinder auch mal zum Sterben zurücklässt. Egal wie schwer es ihr fällt.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 475
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten