Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Senecio stapelformis

3 posters

Nach unten

Senecio stapelformis Empty Senecio stapelformis

Beitrag  Caluna Sa 14 Apr 2018, 19:33

Mein Senecio Stapelformis habe ich gekauft, als die Triebe max. 10 cm lang waren. Inzwischen sind sie bis zu 50 cm und fangen langsam an zu kippen. Macht es Sinn, sie zusammenzubinden oder gar abzuschneiden? Oder sollen sie sogar kippen?
Kann mir hier jemand einen Rat geben?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Caluna
Caluna
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27
Lieblings-Gattungen : Adenien, Euphorbien

Nach oben Nach unten

Senecio stapelformis Empty Re: Senecio stapelformis

Beitrag  Shamrock Sa 14 Apr 2018, 22:41

In ihrer Artbeschreibung steht "Wirr verzweigte, aufrechte bis niederliegende, kahle Stammsukkulenten mit Rhizomen.". Somit verhält sich dein Exemplar also völlig artgerecht. Was du jetzt daraus machst, das bleibt dir überlassen... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25593
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Senecio stapelformis Empty Dankeschön!

Beitrag  Caluna So 15 Apr 2018, 09:43

Das muss ich mir jetzt mal überlegen. Vielleicht flechte ich sie ja. Laughing Laughing Aufrecht sind sie auf jeden Fall platzsparender.....
Caluna
Caluna
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27
Lieblings-Gattungen : Adenien, Euphorbien

Nach oben Nach unten

Senecio stapelformis Empty Re: Senecio stapelformis

Beitrag  Hallunklan So 15 Apr 2018, 18:37

Ich pflege meine in ner Hängeampel :-)
Hallunklan
Hallunklan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Gattungshybriden, Opuntien,Haworthia, Gasteria, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Senecio stapelformis Empty Re: Senecio stapelformis

Beitrag  Shamrock So 15 Apr 2018, 23:08

Caluna schrieb:Vielleicht flechte ich sie ja.
Ist sicherlich nicht sonderlich artgerecht - sieht aber bestimmt witzig aus! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25593
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten