Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aufbewahrung von Samen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  karlchen am Mo 20 Jun 2011, 13:42

Das hast du richtig verstanden Wink .
karlchen
karlchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 627

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  Gast am Mo 20 Jun 2011, 13:53

Karlchen da danke ich dir auch ! , das hab ich mir dann falsch gedacht Wink ( aber nun kann ich auch richtig FH aussäen ! Teufel )
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Samenaufbewahrung

Beitrag  Rudolft am Do 17 Jan 2013, 20:19

Servus Miteinander,
ich habe vor Weihnachten bei Edith (Kaktus-snake)eine Samenbestellung durchgeführt.
Als die Papier-Säckchen mit den Samenkörnern bei mir angekommen sind hatte ich für die Aufbewahrung folgende
Idee.
Da ja alle Säckchen beschriftet waren, suchte ich mir die verschiedenen Kakteen aus dem Internet und machte mir ein Foto von ihnen.
Von den jeweiligen Kakteen, in meinem Fall von den diversen Sulcorebutien.
Das jeweilige Foto Steckte ich, samt dem dazugehörenden Samen-Säckchen in die durchsichtige Tasche eines kleinen Fotoalbums.
So kann ich sofort,nachdem ich das Foto beschriftet habe,erkennen um welchen Samen und um welche Pflanze es sich
handelt und sehe natürlich auch wie diese Aussaat in den nächsten Jahren aussehen sollte.
Ist nur so eine Anregung, um seine Samenkörner nicht unbedingt in einer Schachtel aufbewahren zu müssen.
Herzlichst Rudolf aus Österreich

PS:Wenn Ihr genau hinseht könnt Ihr die Samenkörner in den Säckchen sehen.


[Sie müssen
registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Rudolft
Rudolft
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  zipfelkaktus am Do 17 Jan 2013, 21:26

Hallo Rudolf, eine coole Idee, fein säuberlich sortiert,aber das sieht mir nach einer ordendlicher Samenbestellung lol! , hast viel vor, lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3292
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  william-sii am Do 17 Jan 2013, 21:59

Hallo Rudolf,
wenn du die Samen vor der Aussaat länger als 2-3 Monate aufbewahren willst, rate ich dir, die Pergamintütchen in einer Pappschachtel zu lagern. Längerer Aufenthalt unter Sauerstoffabschluss kann die Keimfähigkeit der Samen beeinträchtigen. Durch das Pergamin kann Sauerstoff diffundieren, durch Plastik nicht.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3320
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  Rudolft am Do 17 Jan 2013, 22:35

Servus Ernst,
aber die Taschen vom Fotoalbum sind ja oben offen also müßte eigentlich Luft zu den Säckchen dazukommen?
Das Fotoalbum steht auf meinem Arbeitsplatz mit den Taschen nach oben.Denkst Du,daß die Blätter zu eng zueinander stehen und dadurch keine Luft dazu kommt?
Ich habe zwar nicht vor allzu lange mit der Aussaat zu warten aber wenn es nicht gut ist so sollte man diese Idee
wieder verwerfen.
HG Rudolf
Rudolft
Rudolft
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  william-sii am Do 17 Jan 2013, 23:48

Hallo Rudolf,
anhand der Bilder kann ich nicht beurteilen, ob und wie viel Luft in die Taschen reinkommt. Wie gesagt, 2-3 Monate ist das ok so. Wenn du die Samen erst später aussäen willst, ist es besser, sie luftig und kühl (ca. 10 °C) zu lagern. Stecke in die Taschen doch einfach einen Zettel mit den Namen der Kakteen.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3320
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  tephrofan am Fr 18 Jan 2013, 08:06

meine lagern im Keller bei um die 0-5°C, das ganze Jahr, sofern ich sie nicht benötige.
Im Sommer ist es natürlich etwas wärmer, so um die 15°C. Und auf gar keinen Fall in Plastik-
säckchen. Das endet bei sehr feinen Samen dann beim aussäen in einem Fiasko weil sich die
elektrisch aufladen und die Samen alles andere vorhaben, nur nicht die Tüte verlassen..
die gängigen Papiertütchen tun es allemal. Ich stecke sie nach Arten/Sorten bzw. Kulturansprüche
(mit "heikles Zeug" beschriftet) dann in kleinen Schachteln dunkel. Außerdem haben dichte Plastik-
tüten noch einen Nachteil- nicht völlig abgetrocknete Samen (manche packen da ja ganze Früchte rein!)
können nicht mehr atmen und es kann Schimmel auftreten. Beizen tu ich die Samen nur noch Portionsweise
nach Bedarf weil ich festgestellt hab, dass ein zu langes aufbewahren der gebeizten Samen nicht gut
für die Keimung ist.
tephrofan
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 746
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Re: Aufbewahrung von Samen

Beitrag  Rudolft am Fr 18 Jan 2013, 08:46

Die Samenkörner Sind ja in Papiertüten mit den Namen darauf.
Aber ich werde Euren Rat befolgen und sie kühl lagern und in eine Schachtel geben.
Herzlichen Dank für Euren Tipp Rudolf
Rudolft
Rudolft
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 699
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Aufbewahrung von Samen - Seite 2 Empty Aufbewahrung von Samen

Beitrag  Antonia99 am Fr 16 Jan 2015, 21:59

Es geht Euch doch bestimmt auch so, daß Ihr nicht alle Samen immer gleich aussät. Ich hab meine Vorrräte bisher immer im Kühlschrank in einer Pllastiktüte aufbewahrt, und hatte nicht den Eindruck, daß es die Keimkraft beeinträchtigt.
Oder gibt es bessere Orte? Wie haltet Ihr das?
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1198

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten