Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  Klaus aus Leingarten am Do 26 Apr 2018, 14:57

Aus meiner Berufszeit ist mir eine Methode zur grafischen Gliederung
aller möglichen Themen, Objekte, Aufgaben usw. bekannt, die nahezu
unbegrenzt in ihrem Umfang der Gliederungstiefe und -breite ist.
Zum Beispiel kann damit ein Auto in all seinen Einzelteilen und ihre Zugehörigkeit
bis hin zur letzten Unterlegscheibe dargestellt werden.
Allerdings würde die Größe der Darstellung vielleicht gerade einmal
auf eine Plotterrolle mit der Breite von100 cm passen.

Nun ist mir die Idee gekommen, mit dieser Methode die komplette
Pflanzenfamilie der Kakteen zu gliedern. Das kann natürlich nur bei der
praktizierten Dynamik der Namensänderung eine Momentaufnahme sein,
die sich auf ein gültiges Standartwerk bezieht.
Allerdings auf den PC abgespeichert, lassen sich Änderungen leicht und
schnell durchführen.
Ich habe mir dazu " Das Große Kakteen-Lexikon " von Edward F. Anderson,
1.deutsche Ausgabe von 2005 gewählt, weil die Darstellung der Systematic
bei wikipedia 100 % mit dem Lexikon übereinstimmt.

Als Muster und Versuch habe ich speziell für die Epiphytenfreunde
die gesamten epiphytischen Kakteen nach dieser Methode gegliedert
und fertig gestellt :

Die Pflanzenfamilie CACTACEAE
gliedert sich in 4 Unterfamilien.
Die Epiphyten gehören zu der Un.Fa. CACTOIDEAE
Diese gliedert sich wiederum in 9 Tribus
Der Tribus HYLOCEREEAE und RHIPSALIDEAE  beinhalten die Epiphyten

Zum Tribus RHIPSALIDEAE gehören die Gattungen
- HATIORA
- LEPISMIUM
- RHIPSALIS  und
- SCHLUMBERGERA

Die Gesamtdarstellung  A L L E R  epiphytischen Kakteen benötigt eine
Blattgröße von 100 x 210 cm bei 72 dpi. Also ein schöner Poster z.B. für Ausstellungen.
Diese kann auf 50% verkleinert werden, wobei der Text gerade noch gut lesbar ist.

Ich habe hier als Muster den Ausschnitt der Gattung  SCHLUMBERGERA zur Darstellung
gewählt, damit Ihr Euch eine Vorstellung von der Art der grafischen Gliederung machen könnt :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Darstellung zeichnet sich durch eine große Übersichtlichkeit bis hin zu den Subspezien aus.

Wer an der Gesamtdarstellung aller epiphytischen Kakteen interessiert ist (100 x 210 cm oder 50 x 105 cm)
kann mich direkt an meine private eMail-Adresse kontakten
BorchardtMsb@t-online.de

Ich kann sie als PDF-Datei versenden, und sie kann in jeder örtlichen Repro-Anstalt direkt auf Papier
ausgedruckt werden.

So wird in nächster Zeit von mir die gesamte Pflanzenfamilie der Kakteen gegliedert werden,
und vielleicht in DIN A3 Format mit Einzeldarstellungen der Gattungen als Ordnermappe
angeboten werden - wenn, ja wenn daran Interesse besteht.
Es ist eine sehr aufwendige Arbeit und wird mich mindestens ein Jahr in Anspruch nehmen.

Ich sehe gerade in der Vorschau, dass die grafische Darstellung unleserlich ist.
ich werde sie gleich editieren.
edit: nach Versuch, besser bekomme ich sie nicht hochgeladen.
Im Ausdruck ist sie natürlich scharf.
Na also - geht doch-------

Liebe Grüße
Klaus aus Leingarten
avatar
Klaus aus Leingarten
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Hybridzüchtung mit TRICHOCEREUS, ECHINOPSIS und SCHLUMBERGERA- außerdem FEROCACTUS,ECHINOCACTUS und MELOCACTUS

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  abax am Do 26 Apr 2018, 20:31

Hallo Klaus,

Respekt, da hast du dir ja ein Wahnsinnsprojekt vorgenommen, gerade wo momentan in der Systematik vieles im Fluss ist. An Gattungen wie Sulcorebutia oder Mammillaria gar nicht zu denken.
Spannend finde ich das allerdings schon. Ähnliche Darstellungen gibt es ja bei botanischen/ zoologischen Bestimmungsschlüsseln.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  Klaus aus Leingarten am Di 12 Jun 2018, 09:23

Hallo Stefan,

Mit den botanisch- zoologischen Bestimmungsschlüsseln
kenne ich mich nicht aus, aber sie zeigen wohl eher -
ähnlich wie beim "Stammbaum" - die Entwicklungsgeschichte
und Zugehörigkeit der einzelnen Spezien.

Bei meinen Darstellungen wird der aktuelle Stand der systematischen
Gliederung ( Quellen WIKIPEDIA und Edward F. Anderson's Kakteen-Lexikon)
lediglich grafisch dargestellt.

Ich werde hier in lockerer Folge weitere Gattungen in dieser Form der Darstellung
veröffentlichen.

Grüßle
Klaus aus Leingarten
avatar
Klaus aus Leingarten
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Hybridzüchtung mit TRICHOCEREUS, ECHINOPSIS und SCHLUMBERGERA- außerdem FEROCACTUS,ECHINOCACTUS und MELOCACTUS

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  romily am Di 12 Jun 2018, 10:55

Respekt! Da hast Du Dir ja was vorgenommen. Ich bin gespannt auf die updates.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1376
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  TobyasQ am Di 12 Jun 2018, 11:03

Da sage noch einer Rentner hätten niemals Zeit. lol!
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Matucana, Epi, Thelo-, Tephro-, Ptero-, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  Klaus aus Leingarten am Di 12 Jun 2018, 19:02

Zeit hat man nicht -lieber Tobyas - Zeit nimmt man sich !!!
Ich habe mir heute den ganzen Tag Zeit genommen, um die Nr. 001
der Serie "Grafische Darstellung der Kakteen - Gattungen"
zu zeichnen.
Einfach so im Topf gegriffen , habe ich zufällig die Gattung FEROCACTUS
rausgeholt. Sie soll mal als Referenz für die folgenden Zeichnungen gelten :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit diesen Link könnt Ihr Euch das Originalblatt als PDF-Datei mit 600 dpi Auflösung
downloaden und abspeichern :

https://www.magentacloud.de/lnk/zBPhsjsA

Wer Fehler findet, darf sie behalten !!!

Eine bestimmte Reihenfolge der Gattungen habe ich nicht festgelegt.
Ich kann auch einzelne Wünsche von Euch berücksichtigen.
Je nach Größe der Gattung kann dies aber mehrere Wochen dauern.
Es ist alles reine Handarbeit mit der Software Adobe Photoshop.

Und nun viel Erfolg und Spaß damit

Liebe Grüße
Klaus aus Leingarten
avatar
Klaus aus Leingarten
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Hybridzüchtung mit TRICHOCEREUS, ECHINOPSIS und SCHLUMBERGERA- außerdem FEROCACTUS,ECHINOCACTUS und MELOCACTUS

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  Klaus aus Leingarten am Mo 18 Jun 2018, 08:08

Ich bin ziemlich enttäuscht, dass offendsichtlich kein Interesse
an eine grafische Übersicht der Systematik der Kakteen-Gattungen
besteht, wie sie so in dieser Übersicht in keinem Fachbuch der Welt
gezeigt wird.
6 Stunden Arbeit stecken in dieser einen Gattungs-Übersicht drin
und Niemand gibt ein Kommentar ab oder zeigt Interesse.

Selbst mein Angebot, Wünsche von Mitgliedern nach bestimmten
Gattungs-Darstellungen zu berücksichtigen, findet keine Reaktion.

....... Halt doch...... 11 Mitglieder haben immerhin den Link zum
Downloaden genutzt, um sich etwas anzueignen, ohne einen
Kommentar abzugeben oder ein Dankeschön auszudrücken.

Wegen mangelndem Interesse stelle ich deshalb die Veröffentlichung
der Gliederungen ein.

Grüßle
Klaus aus Leingarten
avatar
Klaus aus Leingarten
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 117
Lieblings-Gattungen : Hybridzüchtung mit TRICHOCEREUS, ECHINOPSIS und SCHLUMBERGERA- außerdem FEROCACTUS,ECHINOCACTUS und MELOCACTUS

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  Kaktus big am Mo 18 Jun 2018, 08:49

Hallo Klaus

Super Uebersicht über Ferocactus hast Du gemacht.
Ich habe Heute Dein Link Downloadet.

Vielen Dank
Gruss Brigitte
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Weiter so!!!!

Beitrag  Palmbach am Mo 18 Jun 2018, 17:18

Hallo Klaus,
habe letzte Woche dein Ferro "gedownloadet". Konnte das Blatt heute im Format A3 ausdrücken. Ich finde deine Arbeit hervorragend, wenn man sie ausgedruckt vor sich liegen hat. Auf dem Bildschirm sieht es doch etwas mühsam aus, wenn man am Laptop  nur 15" zur Verfügung hat. Auf einem großen Monitor mit entsprechender Auflösung sind diese Blätter sicherlich interessant. Also ich würde mich freuen, wenn hier weitere  Gattungen zur Darstellung kommen.
Ich denke, das viele unter uns deine Arbeit würdigen und auch Interesse haben, ohne es bislang zum Ausdruck gebracht haben. danke
Also weiter mit der Arbeit und zeig uns wie es voran geht.
Gruß Uwe


Zuletzt von Palmbach am Mo 18 Jun 2018, 17:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : ??)
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 129
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Grafische Gliederung der Systematik der Pflanzenfamilie der Kakteen

Beitrag  wolfgang dietz am Mo 18 Jun 2018, 17:31



Hallo Klaus,
Deine Arbeit, in die Du soviel Zeit investierst, sollte nicht von dem Zuspruch anderer Menschen abhängen. Lasse den Leuten etwas Zeit , um zu begreifen, was Du vorhast.
Es wäre jämmerlich schade, wenn Deine Arbeit und Veröffentlichungen, die Du machst, jetzt schon beenden willst. Brauchst du diese Form von Aufmerksamkeit ??
Pfeife drauf und mach weiter. Die Zeit wird Dir recht geben !!
Grüße, Wolfgang
avatar
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 266
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten