Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen-Haage

+53
bugfix
TobyasQ
Dogma
qva
kaktuskater
Kakteenfreek
Rebutzki
Spickerer
Ada
papamatzi
Dickblatt
airabocse
CharlotteKL
l. Kimberley
Karin
Pieks
Andreas75
chrisg
Kaktusfreund81
Gymnocalycium
Orchidsorchid
Torlor
adtgawert324
frosthart
Knufo
Denmoza
OPUNTIO
daniel1981
Fred Zimt
hubiuwe
Litho
Nopal
Aheike
Kaktussonne32
Udo_O
FEANOR
Stachelforum
Soulfire
Echinopsis
thx-tom
Tenellus
Trude
tks
ernesto42
Gast.
Odessit
Tarias
Shamrock
Dropselmops
M.Ramone
Matches
Richard
ossiilch
57 verfasser

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Kakteen-Haage

Beitrag  kaktuskater Sa 24 Apr 2021, 11:48

Also harter Toback hier. Solche Behauptungen sollten bewiesen werden. Zum Thema Artenreine Vermehrung sei nur soviel gesagt. Niemand kann verhindern das irgendein Insekt ohne unseres Wissens irgendwelche unterschiedlichen Pflanzen anliegt und somit Hybriden erzeugt. Ich denke da nur der Formenkreis myriostigma under capricorne alle versuchen nach besten Wissen und Gewissen zu handeln. Mit der Firma Haage zureden ist da der richtige Weg. Das hat meiner Meinung nach hier nicht geäußert zu werden. Juristisch ganz dünnes Eis Verleumdung und üble Nachrede stehen hier im Raum und eine Form der GRSCHÄFTSSCHÄDIGUNG. Das kann teuer werden. Wenn es dir nicht passt kläre das mit der Firma Haage. Dann gib halt die Pflanzen als Reklamation zurück und lass dir dein Geld wiedergeben und kaufe da eben nie wieder ein. Das ist dann der saubere Weg. Ansonsten liebe Mods und du Daniel überprüfe bitte ob der Beitrag hier her gehört.
Gruß Roland
kaktuskater
kaktuskater
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 73
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  qva Sa 24 Apr 2021, 13:33

siehe unten

Viele Grüße,
Quintus


Zuletzt von qva am Sa 24 Apr 2021, 14:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
qva
qva
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Pseudolithos

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Kakteen-Haage

Beitrag  kaktuskater Sa 24 Apr 2021, 13:50

Dann klärt man das trotzdem mit dem Verkäufer und nicht hier im Forum. Wie schon geschrieben juristisch sehr dünnes Eis
kaktuskater
kaktuskater
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 73
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  qva Sa 24 Apr 2021, 14:25

kaktuskater schrieb:Dann klärt man das trotzdem mit dem Verkäufer und nicht hier im Forum. Wie schon geschrieben juristisch sehr dünnes Eis

Mag sein, Roland.
Juristisch dünn, ja:
Auch wenn man von Unwissenheit ausgeht, so schützt diese immer noch nicht vor Strafe!
Aber auf Deinen Wunsch hin editiere ich meine beiden vorangegangenen Beiträge.
Mir soll es egal sein, wo und vor allem welche Pflanzen andere kaufen. Ich selber kaufe
nicht dort, aber nicht aus besagtem Grund, denn ich sammele keine Ariocarpen, vielmehr
weil ich dort nicht bekomme, was ich suche.

In diesem Sinne ein schönes Wochenende.
Quintus
qva
qva
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Pseudolithos

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  TobyasQ Sa 24 Apr 2021, 14:47

kaktuskater schrieb:... Ansonsten liebe Mods und du Daniel überprüfe bitte ob der Beitrag hier her gehört.
Ich möchte der Kerstin (Daniel-Nachfolgerin) nicht vorgreifen. Aber wir Moderatoren und Admins bleiben da neutral. Hier dürfen Erfahrungen mitgeteilt werden, positive wie negative. Würden wir hier löschend einschreiten, werden mit Sicherheit Stimmen laut, die nach Zensur schreien.
Der Firma Haage bleibt es vorbehalten, jederzeit sich hier dazu zu äußern bzw. außerhalb des Forums rechtliche Schritte einzuleiten.

Es ist eigentlich usus, den Sachverhalt zuerst mit dem Händler zu klären, bevor man etwas verlauten lässt.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Um Menschen und Diamanten wahrhaft zu bewerten, muss man sie aus der Fassung bringen.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4108
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Echinocereus, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus, Säulen

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  qva Sa 24 Apr 2021, 15:17

Kurzes Update:
Nachdem ich den besagten Züchter telefonisch kontaktierte, stellte sich heraus, daß es sich um ein Mißverständnis handelt.
Die zusammengestellten Ariocarpen waren für einen Käufer in einem Nachbarland reserviert. Es ist egal ob wir den Züchter mißverstanden haben oder er sich mißverständlich ausdrückte. Tatsache ist, daß Kakteen-Haage mit dieser Lieferung nichts zu tun hatte.
Somit entschuldige ich mich für meine - wenn auch unbeabsichtigte - falsche Information.

Mi5 freundlichen Grüßen.
Quintus
qva
qva
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Pseudolithos

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  Vespasian Sa 24 Apr 2021, 18:33

Hallo Quintus, das war nichts. Ist nicht böse gemeint, aber zuerst überlegen, oder zumindest vorher abklären wäre besser gewesen.
Das kostet deine Glaubwürdigkeit. Oft ist den Leuten nicht bewusst, dass das was hier geschrieben wird äußerst öffentlich ist. Ich würde nicht weiter schimpfen, sondern daraus lernen und froh sein, dass du auf deinen Fehler von den anderen hingewiesen wurdest. Ein Rechtskampf macht doch auch keinen Spaß.
Das Editieren war sicher die richtige Entscheidung in diesem Falle.

Zum Thema: Die Pflanzen welche ich von Haage bekommen hatte sind immer recht ordentlich gewesen und was mir zumindest auffiel, immer größer als angegeben.
Die Möglichkeit, Bestellungen zu sammeln, bis die Rechnungsmail kommt schätze ich besonders. Wie oft sieht man nach abgeschlossener Bestellung noch das ein oder andere Samentütchen Twisted Evil

Der Wunsch von mir liebe Firma Haage: Bitte besorgt euch jemanden der euch Bilder macht und den Angeboten anhängt.
Das wäre echt toll zum Stöbern.

grüße
Vespasian

Vespasian
Vespasian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, alles mit extremen Dornen oder viel weißer Wolle.

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  Nopal Sa 24 Apr 2021, 22:33

kaktuskater schrieb:Dann klärt man das trotzdem mit dem Verkäufer und nicht hier im Forum. Wie schon geschrieben juristisch sehr dünnes Eis

Das Eis ist sehr dick.lol!

Beste Grüße
Simon
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2711
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  konrad_fitz So 06 Nov 2022, 17:20

Nopal schrieb:Ich finde nicht das 2 Kakteen und ein Glas Nopalitos in einem Paket mit 600x400x400 und über einem Gelben Sack voll Verpackungschips nötig sind, klar verwende ich diese wieder, aber muss das noch sein ?
Andere Händler haben ja auch eine sichere und trotzdem Ressourcenschonende Methode gefunden...
Aber ja es ist meckern auf hohem Niveau

War ich unfreundlich Shocked , ich wollte der Bianca sogar eine Suppe kochen...

Beste Grüße
Nopal

*Lanze für den Erfurter brech*

Hab ich schon mal gepostet, was ich bestellt und erhalten habe?
Bestellt am 8.8.2022, erhalten am 7.10.2022. Dreimal zusätzliche Sachen per Telefon bestellt (obs möglich wäre... ja gerne - ist möglich!).
Ich liste mal auf lt Lieferschein.

Pflanzen
  • Opuntia acanthocarpa *2^ Meadwiew, AZ, USA - 1 St.

  • Opuntia hystricina "Halblech" *1^ - 2 St. Nachbestellung

  • Opuntia hystricina "Hamm" *1^ - 2 St. Nachbestellung

  • Opuntia hystricina "Hanau" *1^ - 2 St. Nachbestellung

  • Opuntia hystricina "Helgoland" *1^ - 2 St. Nachbestellung

  • Opuntia imbricata *1^ % Baca, Co., COL, USA - 1 St. Nachbestellung

  • Opuntia imbricata *1^ % MUG120 Cibola Co., NM, USA - 1 St.

Literatur
  • Winterharte Kakteen, Fritz Kümmel und Konrad Klügling - dritte ergänzte... - 1 St. Nachbestellung


Das alles  kam in einem Karton 400x400x600 an. Man beachte die sperrigen Cylindropuntien - KEINE Glieder abgebrochen oder Namensschilder rausgefallen. Nur die Baca war massiv verschrumpelt mit hängenden Gliedern und braunlila Farbe angekommen. Laut Mailauskunft von Kakteen-Hage normal zur Ruhezeit.

Übrigens sieht meine  von Uhlig-Kakteen bestellte Op. polyacantha  Chrystal Tide/Richter nun ebenso aus: Glieder schlaff liegend und eingeschrumpelt. Ud violett angelaufen. "Noch drei Liter Wasser druff zum Abschluß?"

Zweit große Netto-Tragetaschen (nicht die aus einfacher Folie, sondern die stabilen) Leicht-Füllungen waren drinn.

Gruß Konrad

PS Und ein Trostpflaster war noch nit bei - namenlos, keine Ahnung, um Welche Art oder auch nur Gattung das ist, werde ich mal fotografieren. Der ist im Topf gesetzt worden von mir, weil der topflos ankam.
konrad_fitz
konrad_fitz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 92
Lieblings-Gattungen : Opuntien

Nach oben Nach unten

Kakteen-Haage - Seite 17 Empty Re: Kakteen-Haage

Beitrag  Cristatahunter So 06 Nov 2022, 17:25

Opuntias schrumpfen jetzt massiv und nehmen auch kein Giesswasser auf.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22718
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten