Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eine Opuntie???

Nach unten

Eine Opuntie???

Beitrag  ossiilch am Fr 11 Mai 2018, 17:01

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte mal wieder eure Hilfe bei der Bestimmung eines Ablegers. Eine Bekannte brachte mir diesen „Plattfisch“ mit. Ich vermute, es handelt sich um eine Opuntie?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Teil stecke in einer Plastiktüte mit feuchtem Küchenpapier. Jetzt liegt es erst einmal auf der schattigen Fensterbank zum trocknen Very Happy


avatar
ossiilch
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobevien

Nach oben Nach unten

Re: Eine Opuntie???

Beitrag  ClimberWÜ am Fr 11 Mai 2018, 18:51

Spontan fiel mir Opuntia leucotricha ein die sehr ähnlich aussieht.
Es gilt das adulte Aussehen abzuwarten ggf. mit Blüte. Beide Triebstücke sehen wie ein Sämnling aus zuerst lang und eher rund. In den späteren Jahrgängen werden die Glieder scheibenförmig.
Aber ich bin kein Spezialist und kann mich nicht auf eine der vielen teils sehr ähnlichen Arten festlegen...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 734
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Eine Opuntie???

Beitrag  ossiilch am So 20 Mai 2018, 16:41

vielen Dank, dann warte ich mal ab, was daraus wird Very Happy

avatar
ossiilch
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobevien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten