Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schon wieder ein Unbekannter ... vermutlich Gymnocalycium?

Nach unten

Schon wieder ein Unbekannter ... vermutlich Gymnocalycium?

Beitrag  Rouge am Fr 18 Mai 2018, 10:29

Embarassed Aber genauer geht nicht ... Ihr könnt mir doch sicher helfen? Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich bin nämlich Weltmeister im Schilder verbummeln Rolling Eyes Embarassed Rolling Eyes ... ergo beschrifte ich jetzt die Photos, damit ich in Zukunft zumindest einen digitalen Hinweis habe Embarassed Wink Embarassed

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4383
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Schon wieder ein Unbekannter ... vermutlich Gymnocalycium?

Beitrag  sensei66 am Fr 18 Mai 2018, 12:28

Ich sehe jetzt nicht soo viel vom Kaktus, aber gefühlsmäßig würde ich ihn in die Ecke anisitsii, damsii stellen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2318

Nach oben Nach unten

Re: Schon wieder ein Unbekannter ... vermutlich Gymnocalycium?

Beitrag  Rouge am Fr 18 Mai 2018, 13:00

Das kommt hin, danke Stefan!

Gymnocalycium anisitsii subsp. anisitsii

Himmel, ist das alles kompliziert Laughing (wobei ich gestern spaßeshalber mal die Taxonomie der Solanales durchgelesen habe ... da hat's nach der Hälfte an Informationen *break* gemacht lol! )

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4383
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten