Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Nach unten

Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  Spickerer am So 20 Mai 2018, 19:24

Hallo zusammen,
ich konnte gestern bei der kleinen Sukkulentenausstellung im Botanischen Garten von Münster einen Echinocereus ergattern. Er wächst relativ gerade nach oben und bekommt dunkelbraune Dornen, die teilweise bis zu 8 cm lang werden. Das höchste Teil von ihm hat eine Höhe von genau 42 cm (ohne Topf gemessen), also wird er recht groß. Genommen haben ich ihn, weil der Besitzer meinte, er würde weiß blühen. Solche Pflanzen habe ich hin und wieder schon gesehen, aber sie blühen alle violettpurpur bis lilarot. Heute Morgen öffnete sich die Knospe. Leider entfaltete er sich nicht völlig flach, sondern blieb ähnlich wie eine Echinopsis leicht geschlossen. In weiß blühend kannte ich ihn noch nicht. Der Vorbesitzer kannte den Namen leider nicht. Habe zunächst ein sp. an den Gattungsnamen gefügt. Ich selber habe keine Ahnung von dieser Familie, da ich mich überwiegend an Gymnocalycium erfreue. Vielleicht weiß jemand aus der Runde um welche Art oder Artverwandschaft es sich handelt. Wer kennt sich damit aus? Hier ein paar Aufnahmen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Spickerer
avatar
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 940
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön ist

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  zipfelkaktus am So 20 Mai 2018, 19:31

das ist ein Trichocereus, kein Echinocereus,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  kaktusgerd am So 20 Mai 2018, 19:49

Richtig!
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 859
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  Thomas G. am So 20 Mai 2018, 19:50

Hallo Spickerer,

jetzt wo ich die Röhre sehe bin ich mir auch zu 100 % sicher, dass es eine Tricho(hybride) ist. Absolut untypisch für Echinocereus und zu 100 % typisch für Tricho Smile

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1336
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  Shamrock am So 20 Mai 2018, 21:24

Kannst ja zum Trost wenigstens die Narbe grün anmalen...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13365
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  OPUNTIO am Mo 21 Mai 2018, 12:41

Shamrock schrieb:Kannst ja zum Trost wenigstens die Narbe grün anmalen...

llachen drehen
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2526
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Echinocereus sucht einen Artnamen

Beitrag  Spickerer am Mo 21 Mai 2018, 14:44

Hallo zusammen,
das mit dem anmalen der Narben wäre mir zu umständlich, daher möchte ich ihn anders einordnen. Heute hat die Blüte nochmal besser geöffnet und man konnte alle Einzelheiten erkennen. Ihr habt natürlich Recht, dass ist eindeutig ein Trichocereus- und jetzt- mein erster weiß blühender. Bisher habe ich nur buntes Zeug. Nur welche Art das sein soll wäre durchaus auch noch wissenswert. Hier die neuesten Bilder.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
So sah die Blüte heue morgen um 8:00 Uhr aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die braunen Dornen sind nadeldünn und bis zu 7 cm lang.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier mal bei besserem Licht erwischt.

Gruß, Spickerer
avatar
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 940
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön ist

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten