Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Achtung Samenraub

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Litho am Fr 25 Mai 2018, 22:05

Spargel???
scratch
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6881
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 25 Mai 2018, 22:06

Vielleicht meint sie vergeilte Kakteen... Rolling Eyes
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1130
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Litho am Fr 25 Mai 2018, 22:07

Sie steht sicher auf lang und dick. Bei Spargel natürlich.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6881
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Dietz am Fr 25 Mai 2018, 22:12

Das Becker- Syndrom? llachen
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1680
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Spike-Girl am Fr 25 Mai 2018, 22:14

Lang, dick und bedornt ....... GENAU !!!

(ihr seid ja soooooooooooooooooooo schlimm) lol!
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich ☺ bei Kakteen ♣ spontan.

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 25 Mai 2018, 22:24

Komm, wir schweifen ab.  Haushalt

Sechsbeinig, klein und schwarz wäre zutreffender.  Wink

Um auf das Ameisenpulver zurückzukommen (Meinst du dieses pinke
Zeug in der Plastikdose, Mike?), ich glaube dass würde sich zwischen
Substrat und Töpfen äußert schwierig gestalten. So wie ich das verstanden
habe, graben sich die Ameisen in Stefans Töpfe. Wenn man das Pulver in die
Töpfe streut, wäre das Risiko sehr groß, dass die Pedios schwerwiegende
Wurzelschäden bekommen... Lieber nicht.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1130
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Litho am Fr 25 Mai 2018, 22:31

Nein, ich habe eine ganzen Eimer voll mit Ameisengift. Das streue ich auf die Nester bzw. die Hauptstraßen und am nächsten Tag ist dort kein Verkehr mehr...
Tut mir ja auch leid, aber irgendwie nerven die Viecher und wollen nicht zum Nachbarn.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6881
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Shamrock am Fr 25 Mai 2018, 23:24

Das weiße Zeugs hängt ja extra als Ameisenfutter an den Samenkörnern dran - die Ameisen haben also genau das getan, was der Pediocactus von ihnen erwartet hat.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Rund drei Stunden und so eine Gymnofrucht ist leer.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13126
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Cristatahunter am Sa 26 Mai 2018, 06:25

Der Pediocactus hat nichts erwartet. Nicht von der Ameise oder von der Biene.
Sonst kommst du noch auf die Idee der Kaktus erwartet von uns Menschen das wir ihn pflegen, giessen, umtopfen und in einem Forum darüber berichten.
Es gibt keine Partnerschaft. Der Kaktus ist eine Nahrungsquelle für die Ameise. Wenn ich etwas besseres neben den Kaktus lege dann lassen sie den Kaktus links liegen.
In meinem Folientunnel kreucht und fleucht es. Da kommt für mich kein Ameisengift in Frage.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15233
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Achtung Samenraub

Beitrag  Dropselmops am Sa 26 Mai 2018, 07:35

Wie wäre es mit einem Ameisenbär, Stefan? Als natürlich Alternative ....
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2187
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten