Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Und wieder

Nach unten

Und wieder

Beitrag  Grandiflorus am Fr 01 Jun 2018, 21:02

Hallo in die Runde,

kann eventuell jemand etwas zu den folgenden drei sagen?

Nr.1) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        ohne Zweifel ein Notocactus, aber welcher? Die Blüten sind deutlich kleiner als bei anderen Vertretern dieser Gattung...

Nr.2) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        vermutlich etwas in Richtung Echinopsis/Acanthocalycium?? Die Blüte habe ich leider verpasst - ich vermute, daß sie gelb war.

Nr.3) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
        vielleicht Eriosyce....? Zum Kauf animiert hat mich die gescheckte gekräuselte Bedornung.

Vielen Dank für Eure Hilfe und beste Grüße.
Ingo
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 666
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Und wieder

Beitrag  gustl am Sa 02 Jun 2018, 22:54

Ja Nr. 2 ist zweifelsohne ein Noto. Habe gerade mal nachgeschaut, habe ihn aber nicht in der Sammlung.
Gruß Gustl
avatar
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 35
Lieblings-Gattungen : Echinopsen einschl. Hybriden, Lobivien, Trichocereen, Aylostera, Notokakteen

Nach oben Nach unten

Re: Und wieder

Beitrag  Kaktusfreund81 am Sa 02 Jun 2018, 23:12

gustl schrieb:Ja Nr. 2 ist zweifelsohne ein Noto.
Du meinst wohl Nr. 1, genauer gesagt ein Notocactus scopa var. sulphureus.
Bei Nr. 2 handelt es sich um ein Acanthocalycium glaucum var. glaucum.
Im unserem Bilderlexikon ist die Pflanze abgebildet (klick).
Bei Nr. 3 gehe ich auf jeden Fall mit Eriosyce mit, aber die Bedornung
spricht weder für E. senilis noch für E. crispa. Evtl. weiß da jemand mehr.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1183
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Und wieder

Beitrag  Grandiflorus am So 03 Jun 2018, 01:36

Hallo Sami,

vielen Dank für Deine Antwort.
Hat noch jemand Ideen für Nr.3?

Beste Grüße.
Ingo
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 666
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Und wieder

Beitrag  kaktusgerd am So 03 Jun 2018, 08:52

Gerade E. crispa käme m.E. am ehesten noch in Frage, weil diese ja die typischen gedrehten und aufgebogenen Dornen besitzt.
Oder es ist dann eine der vielen Hybriden, die bei Eriosyce leicht entstehen können.


Gruß
Gerd
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 859
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Und wieder

Beitrag  Grandiflorus am So 03 Jun 2018, 13:45

Hallo Gerd,
auch Dir vielen Dank!

Beste Grüße.
Ingo
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 666
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten