Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops

Seite 3 von 24 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13 ... 24  Weiter

Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Bimskiesel am Mi 11 Jul 2018, 21:48

Ich sag' ja, auch die schnöden Baumrkt-Steinchen können einen weghauen.

Ich habe am Samstag zwei Neue auf der Kakteebörse im Grugapark bei Herrn Ingenwepelt mitgenommen. Zum einen fragte ich nach L. dinteri und bekam ssp. multipunctata Smile  und dann war da noch ein L. helmutii 'Albiflos', der mich faszinierte, weil er so gar nicht wie der typische Helmutii aussieht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1588
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Dornenwolf am Mi 11 Jul 2018, 22:19

C 181 gefällt mir sehr gut. Diese und einige Cultivare hatte ich mir noch im Januar bei OZ-Lithops bestellt. Das war allerdings meine letzte Bestellung dort. Auf Grund von Zahluhngsrückforderungen einiger Paypal Kunden, die ihre Ware angeblich nicht bekommen hatten, gibt es nur noch die Versandoption mit Sendungsverfolgung. Also kostet der Brief statt ca. 3,60€ nun ca. 24€. Also keine Anlaufstelle mehr für Kleinstbestellungen.

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  brom am Do 12 Jul 2018, 08:16

Bimskiesel schrieb:ein L. helmutii 'Albiflos', der mich faszinierte, weil er so gar nicht wie der typische Helmutii aussieht.
Und hat ausserdem weiße Blüten, deswegen der Name... Vermutlich ein Hybride L. helmutii × L.?

Meine L. pseudotruncatella v. pseudotruncatella (syn. mundtii) C99, Aussaat Herbst 2015:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lithops, diverse Kakteen und andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Dornenwolf am Do 12 Jul 2018, 10:37

6 Monate alte Sämlinge von:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LITHOPS optica 'Rubra' (C287) Die Aussaat von C081a war dagegen ein Fiaslo. 1 brauchbarer Sämling von mehr als 30 Samen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

C272A-Lithops. Lithops meyeri 'Hammeruby'

Letztere wachsen sehr sehr langsam und ungleichmäßig. Von ca. 30 Samen erhielt ich 10 Sämlinge, die jetzt fast alle ihre Keimblätter abgebaut haben.

gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  brom am Fr 13 Jul 2018, 10:14

Dornenwolf schrieb:

C272A-Lithops. Lithops meyeri 'Hammeruby'

Letztere wachsen sehr sehr langsam und ungleichmäßig. Von ca. 30 Samen erhielt ich 10 Sämlinge, die jetzt fast alle ihre Keimblätter abgebaut haben.
10 Sämlinge von 30 Samen sind für diese Art ganz OK.
Ich habe die L. meyeri cv 'Hammeruby' SB1125A (Samen MG1671.41) am 16.02.2018 gesät. Es waren 32 Samen in der Tüte und ich habe 19 Samen gesät und 13 Samen sind noch da.
Nach einiger Zeit sind alle 19 gekeimt, also 100% Keimquote. Hier ist ein Foto von 08.03.2018:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Allerdings waren ein paar Sämlinge von Anfang an weiß (ohne Chlorophyll), und es war klar, dass sie bald verschwinden werden. Ansonsten war die Entwicklung insgesamt sehr langsam, aber ohne Probleme. Hier ist noch ein Foto vom 8. Mai 2018 (versehentlich von den anderen Seite Aufgenommen, als das erste Foto, also 180° gedreht):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Später aber gab es große Differenzen in der Entwicklung der einzelnen Pflanzen. Einige wuchsen sehr gut, die anderen weniger gut, und einige wenige überhaupt nicht. Vor kurzem habe ich fast alle Schwächlinge einfach entfernt und jetzt sind fast nur die Sämlinge da, die OK sind. Hier ist das Foto von heute, genau fünf Monate nach der Aussaat am 16.02.2018:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lithops, diverse Kakteen und andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  feldwiesel am Fr 13 Jul 2018, 10:27

Wenn ich das so sehe, muss ich mir überlegen, ob ich überhaupt noch besondere Lithops aussäe ... Embarassed .. da könnte einem der pure Neid packen!
Glückwunsch zu diesen Ergebnissen!
avatar
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  brom am Fr 13 Jul 2018, 11:08

Danke! Wink
Diese 'Hammeruby' sind ziemlich schwierig, aber die richtigen dunklen cv 'Purper' sind noch schlimmer, denke ich. Die hier erwähnten C81A sind auch nicht ganz 'ohne', mit denen hatte ich aber keine großen Probleme. Unter L. optica 'Rubra' sind die C081A auf dem Platz 2, die schwierigsten hier sind die 'Rubragold', die eigentlich die C81A aber gelb-blühend sind.
avatar
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lithops, diverse Kakteen und andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Dornenwolf am Fr 13 Jul 2018, 11:48

hier einige grünliche Cultivare (6 Monate / Samen von OZ)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Lithops otzeniana C128A cv. AQUAMARINE


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Lithops marmorata 'Polepsky Smaragd'


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lithops salicola "Malachite"
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  brom am Fr 13 Jul 2018, 14:14

Schöne, saubere Sämlinge und tolle Makroaufnahmen, Dornenwolf! Solche kann ich mit meinem Telefon nicht machen, leider.
Oz Lithops liefert tolle Samen, ich habe auch sehr viel dort gekauft. Allerdings bie besten Keimquoten erst nach ca. einem Jahr nach dem Kauf erreicht.
Ich habe hier auch einige grünen ACFs gesät, diese sind jetzt ca 9 Monate alt (Aussaat Herbst 2017):

L. aucampiae var. fluminalis cv 'Gariep Juweel' ( früher als 'Green River' geführt)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

L. pseudotruncatella var. riehmerae cv 'Green Ivory' (ex C97)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lithops, diverse Kakteen und andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Bimskiesel am Fr 13 Jul 2018, 18:00

Alle Achtung! Das sind ja wieder einmal umwerfende Steinchen und tolle Bilder dazu.

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1588
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 24 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13 ... 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten