Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adenium in Wort und Bild

Seite 36 von 37 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter

Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  fars am Do 10 Jan 2019, 15:04

Hier ein zweites Exemplar von A.s., das schon ein wenig älter ist:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei dieser Pflanze ist die Blattform aber deutlich anders (lanzettlich):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Unterschiede lassen bei mir den Verdacht aufkommen, dass im Handel offenbar überwiegend Hybriden sind. Ohnehin ist die Taxonomie bei A. recht widersprüchlich. Alles soll eigentlich nur A. obesum sein und socotranum, arabicum etc. nur Hybridbezeichnungen.

Könnt ihr mir weiterhelfen?
avatar
fars
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : caudiciforme pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  fars am Do 10 Jan 2019, 15:11

Hier meine übrigen Adenium-Varietäten:
Ein Thai socotranum. Eine Züchtung die nichts mit dem originären socotranum zu tun hat. Allenfalls ein wenig "Blut" von diesem enthält.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die nachfolgende Hybride ist ein gepropfter "weiß nicht mehr". Um der Pflanze zu einem dickeren Caudex zu verhelfen hatte ich ihr im vergangenen Sommer eine Scheibe vom Caudex abgeschnitten. Sie hat dann wieder kräftige Wurzeln gebildet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
fars
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : caudiciforme pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  fars am Do 10 Jan 2019, 15:16

Diese etwas unglücklich aussehende Pflanze ist der Erwerb aus einem Baumarktcenter. Ganz offensichtlich ein Steckling. Dennoch versuche ich, dem Stamm etwas mehr Umfang zu geben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das folgende Bild zeigt A. somalense. Sehr blühfreudig, wenn man sie für drei Monate hungern lässt. Aber ansonsten nicht sonderlich ansehnlich, weil die Blätter immer stark gekräuselt sind:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
fars
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : caudiciforme pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  fars am Do 10 Jan 2019, 15:21

Hier noch einmal zu miner Eingangsfrage:
Die folgenden Exemplare sollen A. arabicum sein.

das erste, recht gut belaubte, zeigt obovate Blätter:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url

Das zweite, ein wenig "magersüchtige" mit nur einem Blättchen (ich hatte die Spinnmilben zu spät bemerkt), zeigt eindeutig eine andere Blattform:
[url=https://servimg.com/view/19978157/12][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Für eine rege Diskussion wäre ich sehr dankbar.
avatar
fars
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : caudiciforme pflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Ritterstern am Sa 12 Jan 2019, 10:52

Hallo Fars,
das stimmt. Es sind sehr viele Hybriden im Umlauf. Insbesondere in Thailand werden Wüstenrosen stark hybridisiert, was aber zu sehr tollen neuen Variationen führt. Eine Bestimmung erfolgt im klassischen Sinne, nach Wuchs- und Blattform, der Blüte und Blüte- und Wachstumszeit. Bei A.arabicum gibt es aber ein sehr prägnantes Merkmal. Die Unterseite der Blätter fühlt sich beim anfassen samtig an. Die Blüte der A.arabicum ist zart rosa und relativ klein. Viele interessante Infos diesbzgl. findest du in dem Buch von Mark Dimmitt et al. Das Buch heißt "Adenium-  Sculptural Elegance, Floral Extravagance"

Anbei auch ein Blütenbild von heute Very Happy Adenium "Wonder mist"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 308
Lieblings-Gattungen : Adenium, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Bimskiesel am Sa 12 Jan 2019, 20:15

Ich warte schon zwei Monate auf das Aufplatzen der Frucht. bounce

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1601
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Litho am Sa 12 Jan 2019, 20:21

Wow! Welchen Durchmesser hat der Trumm / Stamm?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7403
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Ritterstern am Sa 12 Jan 2019, 20:44

WOW....was eine Schote Shocked Eigentlich müsste sie bald aufplatzen.
avatar
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 308
Lieblings-Gattungen : Adenium, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  soufian870 am Sa 12 Jan 2019, 21:29

Die Schote ist bald größer als die Pflanze.
Ich bin total gespannt wieviele Samen da wohl drin sind Shocked
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4003

Nach oben Nach unten

Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  fars am So 13 Jan 2019, 16:23

@ Ritterstern: Vielen Dank für deine Antwort. Das von dir genannte Buch habe ich bestellt.

@ soufian: Wunderschön gewachsen. Gratulation!

@ an Alle: Wenn man A. beschneidet, wann ist der beste Zeitpunkt? Während der Winterruhe, d.h. blattlos oder erst im Sommer, während der Wachstumsphase?
avatar
fars
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : caudiciforme pflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 37 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten