Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adenium in Wort und Bild

Seite 75 von 77 Zurück  1 ... 39 ... 74, 75, 76, 77  Weiter

Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Wüstenrosen

Beitrag  emaier am So 05 Jul 2020, 11:34

Hallo Leute ich brauche eure hilfe es geht um meine wüstenrosen auf die blättern habe ich was entdeckt weiß nicht ob das ein schädlingsbefall ist und was könnte sein! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
emaier
emaier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium mihanovichii

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Ritterstern am So 05 Jul 2020, 20:47

Hallo emaier,
es handelt sich um Spinnmilbenbefall. Ich empfehle, dass komplette Laub zu entfernen und sie dann mit einem entsprechenden Präparat zu behandeln bspw. Spinnmilbenfrei von Dr. Stähler.

Heute sind wieder paar Knospen aufgegangen. Langsam passiert was Very Happy Dieses Jahr starten alle recht spät.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ritterstern
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 465
Lieblings-Gattungen : Adenium, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  emaier am So 05 Jul 2020, 23:10

Hallo Ritterstern 
Vielen Dank für die Info das habe ich jetzt auch gemacht, habe auch gesehen das da so spinnenweben dran waren .... hatte noch nie so ein fall gehabt war mir echt neu! Meine Pflanze sieht jetzt auch nackig aus hehe! Und da fließt jetzt auch Saft raus ist das sehr schlimm ? Habe da jetzt noch kein spray drauf getan für den Befall, weil da saft raus fließt oder macht es denen nix aus ...!

Müsste ich denn die Erde jetzt auch erneuern oder ist das nicht notwendig?


Und muss dir noch sagen das deine wüstenrose echt tolle Blüten haben 😊 da bin ich voll neidisch ... !
emaier
emaier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium mihanovichii

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Litho am So 05 Jul 2020, 23:20

Kauf Dir bei Raiffeisen ein Mittel gegen Spinnmilben und gut ists...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5676
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Ritterstern am Mo 06 Jul 2020, 09:14

Die Erde zu erneuern ist nicht notwendig. Die Flüssigkeit, die Austritt, ist auch nicht weiter schlimm. Das kommt vom entfernen der Blätter. Ich würde sie nun schnellstmöglich behandeln und vor allem separiert aufstellen. Damit nicht weitere Pflanzen befallen werden.
Ritterstern
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 465
Lieblings-Gattungen : Adenium, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  emaier am Mo 06 Jul 2020, 14:58

Oki super dann werd ich das machen... allerdings steht auf dem spray alle 7 Tage ... habe das jetzt gestern schon mit den blättern gemacht ... weiß nicht ob ich das heute wieder machen soll... oder geht ihr nach der Anwendung?
emaier
emaier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium mihanovichii

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Careo gegen Spinnmilben

Beitrag  Litho am Mo 06 Jul 2020, 17:56

Ich hatte letztes Jahr einen massiven Spinnmilbenbefall im Garten: Ein 3m Pfaffenhütchen musste dran glauben, ebenso Chilies, Tomaten und einige Sukkulenten.
Mit CAREO konnte ich die Viecher letzten Endes besiegen. Wichtig ist natürlich, die Anwendungsvorschriften zu befolgen, weil sich sonst aus den Eiern neue Viecher entwickeln können.
Ein freundlicher Verkäufer bei Raiffeisen wies mich auf die günstigere Nachfüllpackung für die Sprayflasche hin.  Hier beide:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5676
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Globoxx am So 12 Jul 2020, 12:57

Hallo,
die hier habe ich gestern im Baumarkt gekauft. Ich glaube das Substrat ist zu humos ich möchte die Pflanze „enttorfen“ und in ein mehr mineralisches Substrat setzen (mit ca. 20% Erde, der Rest ist Bimskies, Blähtonbruch und Kies). Muss ich die Wurzel restlos von der Erde befreien, ich könnte das mit einen scharfen Wasserstrahl machen, oder reicht es wenn ich das grob mit einem Holzstab abtrage und Reste verbleiben?
Diese sehr vielen Beiträge habe ich erst nach dem Kauf gelesen. Könnt Ihr mir sagen was das für eine Adenium ist, ist sie veredelt? Warum sind die Blätter so lang und schmal, ist das ein Pflegefehler oder gehört das so?
Das Ausäen soll ja sehr schnell gehen, kann man das im Juli auch noch machen?

Danke im Voraus für die Antworten.
LG Michael
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Globoxx
Globoxx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  obesum am So 12 Jul 2020, 16:30

Hallo Globoxx,
Adenium mag es im Winter nicht feucht und da kann es faulen. Wenn Du auf nicht Zuviel Wasserzufuhr achtest kannst Du es auch in etwas humoseren Substrat stehen lassen.
Ich habe meine in reinem Pon stehen.
Nach den Blättern stimmt, was auf dem Topf drauf steht: adenium obesum. Veredelt dürfte es eher nicht sein bei dem Preis.
Aussäen kannst Du indoor zu jeder Zeit. Halt warm und hell genug die Aussaat halten.
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Adenium in Wort und Bild - Seite 75 Empty Re: Adenium in Wort und Bild

Beitrag  Globoxx am Mo 13 Jul 2020, 13:17

O.K. Danke.
Mit scharfen Wasserstrahl war die Erde problem- und restlos in kürzester Zeit abgespült. Ich habe sie jetzt in das o.g. (mehr mineralische) Substrat gepflanzt und kurz angegossen. In einer Woche werde ich wieder gießen.
Samen und Pfanzen LED Leuchte ist bestellt Very Happy

LG Michael
Globoxx
Globoxx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 75 von 77 Zurück  1 ... 39 ... 74, 75, 76, 77  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten