Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea

Seite 30 von 33 Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter

Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Bombax am So 08 Jul 2018, 08:58

Dioscorea elephantipes, sehr früh in diesem Jahr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 371
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  romily am So 08 Jul 2018, 10:10

Meine haben grad eingezogen.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1665
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  succulent lover am So 08 Jul 2018, 11:54

Hallo, bei Ebay gibt es große Importpflanzen. Sind die gezüchtet oder aus der Natur entnommen? Wie hoch ist die Chance diese zu Bewurzeln? Würde Bewurzelungshormon helfen?
avatar
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 389
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Echinopsis am Fr 13 Jul 2018, 19:05

Hallo Axel,

Zwei von meinen drei Dioscorea mexicana fangen seit 4 Tagen an neu auszutreiben.
Die zwei habe ich jetzt angegossen, die dritte steht noch trocken. Dieses Jahr sind sie etwa 4 Wochen eher dran als letztes Jahr, sollte von der Zeit her aber passen, oder was denkst du?  Deine fängt ja auch schon an.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15105
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Bombax am Fr 13 Jul 2018, 20:21

Moin Daniel,

D. mexicana kommen, wie du weißt, aus Mittelamerika, sind also keine Winterwachser  wie D. elephantipes.
Sie benötigen relativ viel Wasser und Dünger wenn sie gut bewurzelt sind,  bei Handtellergroßen Blättern
auch nicht verwunderlich. Meine Pflanze wächst schon seit dem Frühling. Seit kurzem beginnen auch, zwei
von sechs, D elephantipes mit dem Wachstum. Der größte Fehler wäre, sie zu trocken zu kultivieren.

Ciao Axel


Zuletzt von Bombax am Sa 14 Jul 2018, 08:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 371
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Echinopsis am Sa 14 Jul 2018, 07:50

Danke für die Info!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15105
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Gotthard am Sa 14 Jul 2018, 17:46

Interessiert mitgelesen und Danke für die Infos!
avatar
Gotthard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Hybriden und südamerik. Cereen, sowie nicht alltägliche Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Acanthium am Mo 16 Jul 2018, 17:17

Hallo,

Ich dünge meine dioscorea alle 14 Tage wenn sie Blätter treibt mit kakteendünger. Sollte das öfter sein?
Ich hab im März dioscorea-samen ausgesäht. Die hab ich nun pikiert und die Erde, wo nix aufgegangen ist weiterverwendet. Hmmm.... jetzt hab ich folgendes Problem: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Soll ich die jetzt ausgraben? Die kaudices liegen in der Erde....
avatar
Acanthium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : Wüstenrose, Echinopsishybriden, Kaudexpflanzen, Tephrokakteen, cylindropunt ja, alles was bizzar aussieht und stacheln hat

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  TobyasQ am Mo 16 Jul 2018, 17:52

Früher oder später solltest du die da ausgraben. Dann aber wieder im Substrat versenken. Unterirdisch soll der Caudex schneller wachsen.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1683
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Bombax am Mo 16 Jul 2018, 19:01

Acanthium schrieb:Hallo,

Ich dünge meine dioscorea  alle 14 Tage wenn sie Blätter treibt mit kakteendünger. Sollte das öfter sein?
Ich hab im März dioscorea-samen ausgesäht. Die hab ich nun pikiert und die Erde, wo nix aufgegangen ist weiterverwendet. Hmmm.... jetzt hab ich folgendes Problem: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Soll ich die jetzt ausgraben? Die kaudices liegen in der Erde....

Hi, im ersten Jahr bildet D. elephantipes nur ein Blatt. Im zweiten Jahr, wachsen sie dann normal.
Auf jeden Fall das erste, eher zwei Jahre komplett unterirdisch kultivieren. Alle 14 Tage Dünger
erscheint mir etwas viel, einfach ausprobieren

Ciao Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 371
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 30 von 33 Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten