Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea

Seite 5 von 32 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 32  Weiter

Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Kakteenfreund67 am So 25 Nov 2012, 20:17

Hallo Katrin,
klar, kann ich dir sagen! Gekauft hab ich sie im Gartencenter Rosenheim, was ja wahrscheinlich nicht gerade bei dir um die Ecke liegt!? Das Gartencenter gehört aber zur Bellandris-Gruppe und da sind die Angebote oft ähnlich. Ich hab da auch mehrere hier in München. Vielleicht gibt's da einen bei dir in der Nähe.
Da ich bei Töpfen und Zubehör (Rankgitter) meine bestimmten Vorsstellungen hab, war ich da lange auf der Suche und hab eine ganze Pallette in verschiedenen Höhen mitgenommen. Ich sag mal "Optik Schmiedeeisen".
Aber einen Tip ... Stell mehrere nicht nebeneinander, ich bekomm die Zwei erst wieder auseinander wenn sie ihr Laub zur nächsten Ruhe einziehen und der Transport ist so nicht gerade einfach Rolling Eyes

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  soufian870 am So 25 Nov 2012, 20:52

Very Happy Kann ich mir bei dem vielen Laub gut vorstellen Very Happy
Nee ich wollte nur die Rankgitter.
Ich muß mal gucken ob´s die Bellatrisgruppe auch in unserer Nähe gibt.
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3838

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  soufian870 am So 25 Nov 2012, 20:57

Klasse Fröhlich
Ich war erst letzten Freitag in einem Gartencenter der Bellatrisguppe. (wußte ich nicht Razz)
Da muß ich nächstes mal gucken ob ich die Rankgitter sehe.
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3838

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Kakteenfreund67 am Do 29 Nov 2012, 23:02

Vorhin mal die Caudicies meiner beiden D. elephantipes fotografiert!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Dornenwolf am Fr 31 Mai 2013, 18:46

Seit Beginn des Frühjahrs hat sich meinen Dioscorea elephantipes ordentlich entwickelt. Endlich zeigten sich die tiefen Furchen im Caudex. Im unteren Teil der Pflanze wird das Laub schon gelb. Wohl ein Anzeichen, dass es in die Sommerruhe geht.Dagegen hat mein Mini Elefantenfuß schon Ende des Winters alle (zwei) Blätter abgeworfen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1060

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Dornenwolf am So 25 Aug 2013, 10:32

Seit ca. 2 Wochen treibt die  Dioscorea elephantipes  wieder aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1060

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  -Mannix- am Mo 23 Sep 2013, 13:20

Nach ca. nem 1/2 Jahr Wartezeit treibt sie wieder aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg
Manni
avatar
-Mannix-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 379
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinofossulocactus (Stenocactus), Copiapoa

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  Alex H. am Sa 13 Sep 2014, 14:42

Hallo,

meine D. elephantipes treibt derzeit wieder aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dioscorea elephantipes

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Dioscorea elephantides - Haltung

Beitrag  Wolfgang am Do 15 Jan 2015, 15:07

Einiges zur Pflege von Dioscorea elephantipes.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es ist immer schwierig genaue Angaben zur Pflege zu machen wenn man die Bedingungen vor Ort nicht kennt. ELEPHANTIPES wächst in einer Gegend mit rauhem Klima. Viel Sonne, große Hitze, starke Regengüsse dann oft unangenehm kalt bis 10 Grad und im dortigen Winter nahe 0 Grad. Also, keine Angst, elephantipes ist nicht empfindlich.
D. kann im Sommer größtenteils im Freien, auch bei Regen, gehalten werden. Nur bei langen Regenperioden kommen sie ins Gewächshaus. Düngen nur sehr wenig (normaler Blumendünger in geringer Konzentration). Substrat immer wieder abtrocknen lassen, dann kräftig gießen. Hauptwachstum ist bei uns im Spätsommer und Herbst. Wichtig ist viel Sonne, kein Frost.
Im Winter darf man sie kühl stellen. Nur wenig Wasser. Je nach Stand ca. alle 3 Wochen, damit Wurzeln nicht vertrocknen. Im Spät-Winter werden normalerweise alle Triebe und Blätter abgeworfen,die dann im Sommer wieder erscheinen. Oft nach Regengüssen, wie in der Natur.


Zuletzt von Wolfgang am Do 15 Jan 2015, 17:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 180
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Dioscorea

Beitrag  nikko am Do 15 Jan 2015, 15:39

Moin Wolfgang,
vielen Dank für Deine Pflegetipps!

Ich habe 3 Pflanzen dieser Art und sie verhalten sich leider etwas abweichend: im Frühling bzw. Frühsommer verlieren die Pflanzen alle Blätter, ich lasse sie dann mit nur wenig Wasser ruhen. Erst im Herbst kommen wieder neue Triebe, dann gibt es auch Wasser, im Winter kultiviere ich sie gezungenermaßen durch. Das ist jedes Jahr immer gleich.

Viel lieber wäre es mir, sie würden früher wachsen und dann im Winter in die Ruhephase gehen! Mein Discoreas verschlafen statt dessen lieber die schöne Jahreszeit!
Wie kann ich das ändern? Liegt es an der Haltung, der Herkunft, der Art?

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 32 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 32  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten