Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea

Seite 79 von 81 Zurück  1 ... 41 ... 78, 79, 80, 81  Weiter

Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Di 16 Feb 2021, 10:00

Schneller geht's wenn der Minicaudex nicht mehr die ganze Arbeit allein leisten muss und die Assimilationsfläche zum Helfen dazu kommt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23177
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Trude Mi 17 Feb 2021, 00:01

Der Kleine sieht doch prima aus Henning! Cool
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 300
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  CharlotteKL Do 18 Feb 2021, 16:06

Nachdem ich jetzt hier schon eine Weile interessiert (und gelegentlich etwas neidisch) mitlese, sind heute meine zwei kleinen D. elephantipes angekommen, die ich im Januar bestellt habe!

Ursprünglich sollte es eine größere sein, mit 5-6cm Caudex-Durchmesser, aber die waren dann leider doch schon ausverkauft, also habe ich jetzt stattdessen zwei kleine:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Mini-Rankhilfen aus Draht habe ich eben gebastelt. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die nicht mehr ausreichend sind.

Eine Frage habe ich: Wie lange würdet ihr den beiden nach den Strapazen des Postversandes Zeit lassen, sich zu erholen, bevor ich das erste Mal gieße? Sie sind ja gerade im Trieb, haben beide neue Blätter, die sich gerade erst ausbilden.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 464
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  cirone Do 18 Feb 2021, 16:15

Viel Erfolg
Ich hab auch 2021 wieder einen neuen Versuch gestartet.
Beim Gießen gebe ich im Moment alle 2 Wochen ein schlückchen. Bisher geht es gut.

LG Ulrike
cirone
cirone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 515
Lieblings-Gattungen : Caudex und quer Beet

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Do 18 Feb 2021, 16:33

Von nix kommt nix. Sowas will wachsen und wenn in Afrika Regenzeit herrscht, dann regnet's dort - aber das wurde ja in dem Thread schon mehrfach diskutiert. In so einem Fall dient die Sukkulenz zur Überbrückung der Trockenzeit und nicht zum Überleben in der Regenzeit.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23177
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  CharlotteKL Do 18 Feb 2021, 16:39

Shamrock schrieb:Von nix kommt nix. Sowas will wachsen und wenn in Afrika Regenzeit herrscht, dann regnet's dort - aber das wurde ja in dem Thread schon mehrfach diskutiert. In so einem Fall dient die Sukkulenz zur Überbrückung der Trockenzeit und nicht zum Überleben in der Regenzeit.
Das habe ich natürlich gelesen. Wink

Ich meinte mehr, weil sie jetzt ordentlich durchgeschüttelt worden sind und auch ein paar Tage im Dunklen waren. Bei Kakteen würde man sich da ja Sorgen um Wurzelverletzungen machen.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 464
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Do 18 Feb 2021, 17:50

Naja, im Topf und fest verwurzelt - ICH würde mir da keine Gedanken machen. Gibt's dann nicht auch Wurzelverletzungen wenn ein Gnu neben den Caudex tritt? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23177
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  CharlotteKL Do 18 Feb 2021, 20:26

Danke, Matthias! Dann werde ich die nächsten Tage gleich mal gießen und gespannt auf Wachstum warten! Smile
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 464
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Trude Do 18 Feb 2021, 20:45

Ich würde auch gießen Wink
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 300
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 79 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Do 18 Feb 2021, 21:38

Nicht enttäuscht sein wenn sich in Sachen Wachstum nicht mehr viel rührt. Für die meisten Artgenossen geht's ja schon steil auf die Ruhezeit zu, aber da man nie weiß wer wie tickt auf jeden Fall immer fleißig gießen, solang saftiges Grün vorhanden ist.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23177
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 79 von 81 Zurück  1 ... 41 ... 78, 79, 80, 81  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten