Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea

Seite 98 von 100 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99, 100  Weiter

Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Quastenflosser So 25 Apr 2021, 23:03

Hier noch das wöchentliche Update, Foto von Donnerstag:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es finden noch keine selbsttätigen spiralförmigen Rankbewegungen statt. Sich selbst überlassen, würde die Pflanze weiter wie ein Tannenbaum nach oben und zur Seite wachsen.
Das passt aber nicht zu unserer Wohnraumplanung, also gibt es betreutes Ranken.
Quastenflosser
Quastenflosser
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 88
Lieblings-Gattungen : Dioscorea

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock So 25 Apr 2021, 23:31

Muffin88 schrieb:Das mit den Wurzeln erreicht man doch sicherlich nur,wenn man mutig ist und die dicken Wurzeln direkt am Caudex abschneidet oder? Da war ja keine einzelne dickere Wurzeln vorhanden
Jede Gattung/Art hat andere Wurzeln und manche haben halt auch nur ziemlich feine Wurzeln.
Der Wurzelzustand hat allgemein Einfluss auf das Wachstum, etc. - aber nicht explizit auf das Wachstum des Caudex.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25492
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Trude So 25 Apr 2021, 23:38

Die musste dann auch Wurzeln lassen beim umtopfen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 401
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Richard Mo 26 Apr 2021, 06:09

Vanessa, wenn dich die Wurzeln stören, schneide sie einfach ab. Sonst lass sie wachsen. Ich nehme an, sie wachsen im Untersetzer
und beim Gießen sind sie im Wasser. Die Pflanze mag das.
Richard
Richard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : alles mögliche, z.B. : Fero, Echinocactus, Echinopsis, Fockea, Cyphostemma, Pachypodium, Adenium, Plumeria, Yucca,

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Quastenflosser Mo 26 Apr 2021, 08:36

Ist das hier eigentlich grundsätzlich auch so kritisch wie bei den Kakteen? Also erst tagelang abtrocknen lassen, bevor man wieder eintopft?

Bei der Dioscorea wollte ich verhindern, dass das offensichtlich aktive Wurzelwerk durch das Trocknen abstirbt, so habe ich nach dem Umtopfen in mineralisches Substrat einfach drei Tage nicht gegossen, bevor ich alles wieder leicht angefeuchtet habe. Eine Art Kompromiss. Ob es notwendig/richtig war? Keine Ahnung.
Quastenflosser
Quastenflosser
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 88
Lieblings-Gattungen : Dioscorea

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Mo 26 Apr 2021, 09:06

Um ehrlich zu sein hab ich da noch nie drüber nachgedacht. Es bietet auch halt normalerweise an, ausschließlich in der Ruhezeit umzutopfen und da erledigt sich die Frage nach der Gießpause von selbst. Notfälle ausgenommen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25492
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Muffin88 Mo 26 Apr 2021, 12:14

Richard die Wurzel wächst aus dem Untersetzer raus Very Happy Ich hab sie letztens irgendwann aus ihrem lila Topf genommen und sah das da diese unglaublich lange Wurzel war. Da ich die schlecht aus dem Topf rausbekomme habe ich sie nun erstmal auf dem Unzerseter stehen lassen und jetzt wächst er halt an der Seite raus. Mal sehen,wird es zu krass dann schneide ich die Wurzel ab,doch auf der anderen Seite ist es ein Zeichen das es ihr gut geht.

Quastenflosser ich hab meine einfach umgetopft,da er viel viel zu klein war und mir hier der Tipp gegeben wurde es einfach zu versuchen. Im Nachhinein betrachtet,tat es der Pflanze echt gut Very Happy

Nur aus ihrem Verhalten werde ich einfach nicht schlau... Seitdem ich sie habe,ist der Caudex gewachsen(offene grüne Rillen) ,aber die Blätter werden nicht mehr bzw die Ranke nicht länger und manche Blätter werden welk.
Ist das normal das es so langsam geht?
Muffin88
Muffin88
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Shamrock Mo 26 Apr 2021, 12:28

Klar ist das normal! Irgendwann soll ja die Energie nicht mehr für das Wachstum verwendet werden, sondern als Speicher in den Caudex wandern. Von nix kommt nix - der Caudex ist das Überdauerungsorgan, die Blätter sind vergänglich. Dein Exemplar macht also alles richtig!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25492
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Trude Mo 26 Apr 2021, 12:31

Meiner Beobachtung nach machen die Dios mehrere Wachstumsphasen durch. Startend von der Ruhephase Wink  
Erst wir eine Ranke geschoben, und dann ordentlich Blattwerk und Seitentriebe gebildet. Erst wenn das fertig ist werden Reserven in den Caudex eingelagert, es bilden sich diese sichtbaren grünen Wachstumsspalten am Caudex. Die Ranken wachsen in der Zeit nur noch wenig bis gar nicht mehr. Danach welken die Blätter und die Pflanze geht in Ruhemodus. Das kann bei kleinen Pflanzen auch nur mal ein halber Tag sein, das ist super unterschiedlich.
Beim Erwachen wird dann die neue Ranke aus den angelegten Reserven aus dem Caudex geschoben und alles geht von vorne los. So erscheint es mir wenigstens.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 401
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Dioscorea  - Seite 98 Empty Re: Dioscorea

Beitrag  Muffin88 Mo 26 Apr 2021, 12:42

ah ok super,das ist dann für mich jetzt klarer. Ich dachte es müsste anders sein. Danke für eure beiden Erklärungen Shamrock und Trude Smile
Muffin88
Muffin88
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Seite 98 von 100 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99, 100  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten