Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cristata vom EinEuroLaden

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  ceratit am Di 17 Jul 2018, 19:48

Diesen Discoutocereus habe ich für 50 Cent erstanden. Fast alle anderen waren krepiert, diesen habe ich dann erfolgreich "runtergehandelt" Laughing . Liege ich richtig, wenn ich ihn als Cereus bzw. Monvillea spegazzinii forma cristata anspreche?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Herzliche Grüße

Christoph
avatar
ceratit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : u.a. Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  Shamrock am Di 17 Jul 2018, 23:16

Da solchen Cristaten ja die allermeisten arttypischen Merkmale fehlen, wird es schwer hier was Genaueres zu sagen. Jedenfalls gehört deine nicht unbedingt zur Standard-Discounterware (zumindest nicht hier in der Ecke).

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13336
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  Echinopsis am Mi 18 Jul 2018, 08:36

Da muss ich Matze widersprechen.
Zumindest in Österreich ist das Massenware, aber auch in Deutschland habe ich die schon öfter im Baumarkt gesehen.
Es handelt sich um eine Monvillea spegazzinii Cristata

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15139
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  Konni am Mi 18 Jul 2018, 08:43

Hallo,

da muß ich dem Daniel zustimmen. Diese Monvillea Cristate ist auch hier ab und zu in Baumärkten oder Gartenzentren zu finden.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  ceratit am Mi 18 Jul 2018, 09:38

Ok, ich danke Euch allen. Für mich ist sie jedenfalls eine Bereicherung. Und nett sieht sie aus.

Herzliche Grüße aus der Pfalz
Christoph
avatar
ceratit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : u.a. Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  Shamrock am Mi 18 Jul 2018, 10:42

Okay, wenn ihr das sagt... Dabei hab ich doch erst vor zwei, drei Wochen beim Obi genauer den sukkulenten Verkaufstisch betrachtet (und sogar temporär eine Albuca spiralis in die Hand genommen, bis mein Gewissen gesagt hat, dass man diesen Schlonz keinesfalls finanziell unterstützen sollte). Wink
Soweit ich mich entsinnen kann stand da cristat nur die allgegenwärtige, gepfropfte und an Hässlichkeit kaum zu überbietende Euphorbia lactea rum.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13336
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  romily am Mi 18 Jul 2018, 10:48

Wobei die häßliche Euphorbia ein absolut pflegeleichter Zimmergenosse ist. Die steht bei mir schon jahrelang am Fenster, gut getarnt hinter den Hoyas. Alle 4 Wochen, wenn ich die Hoyas mal betüdel, kommt sie zum Vorschein, wohl um mein schlechtes Gewissen nicht einschlafen zu lassen. Very Happy Dann bekommt sie Wasser und - wenn grad in der Gießkanne - auch mal etwas Dünger, um flugs wieder in Vergessenheit zu geraten. Cool Trotzdem wächst sie (zwar im Schneckentempo, aber immerhin) so vor sich hin und die kleinen Blättchen sind doch ganz niedlich.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1725
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  ceratit am Mi 18 Jul 2018, 10:54

Shamrock schrieb:Okay, wenn ihr das sagt... Dabei hab ich doch erst vor zwei, drei Wochen beim Obi genauer den sukkulenten Verkaufstisch betrachtet (und sogar temporär eine Albuca spiralis in die Hand genommen, bis mein Gewissen gesagt hat, dass man diesen Schlonz keinesfalls finanziell unterstützen sollte). Wink
Soweit ich mich entsinnen kann stand da cristat nur die allgegenwärtige, gepfropfte und an Hässlichkeit kaum zu überbietende Euphorbia lactea rum.

Ich denke mal mit meinen 50 Cent habe ich nicht wirklich dem weiteren Misshandeln von Kakteen u.ä. mit Heißkleber, Augen und Hüten Vorschub geleistet.  Laughing  Ein Sechstel des Preises dürfte eher knapp unter dem Einkauf gelegen haben.  Cool  Alle anderen 0815er waren eh schon tot und diesen hab ich halt vorm Müll gerettet. *Kaktus*
avatar
ceratit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : u.a. Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  Shamrock am Mi 18 Jul 2018, 11:37

romily schrieb:Wobei die häßliche Euphorbia ein absolut pflegeleichter Zimmergenosse ist.
Blüht nie und nimmt schönen Pflanzen den Platz weg! Wink

War ja auch nicht als Kritik gemeint, sondern lediglich eine rein subjektive Meinungsäußerung. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden! grinsen2

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13336
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Cristata vom EinEuroLaden

Beitrag  romily am Mi 18 Jul 2018, 11:45

Hab ich auch nicht als Kritik verstanden (höchstens als solche an der Pflanze und die ist nicht beleidigt, glaube ich) und schön finde ich sie auch keinesfalls. Aber sie ist einmal da und wenn sie nicht von selbst stirbt, bleibt sie halt. Vielleicht wird es ja mal ein solches Monster, wie Du (?) es mal gezeigt hast und dann wäre ich mit ihr wirklich glücklich.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1725
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten