Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Selenicereus setaceus

+3
Astrophytum
Diffusa
chico
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Selenicereus setaceus

Beitrag  chico Do 26 Jul 2012, 15:52

Hallo
Heute ist eine Selenicereus setaceus aufgeblüht .
Allerdings mit roter statt weißer Blüte ???
Ich habe mal 3 Pflanzen bei Kakteen Haage erworben .
Oder ist das etwas anderes ?
Gruß
Eike

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Shamrock am Mi 25 Jul 2018, 23:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schreibfehler im Gattungsnamen korrigiert, damit das Thema auch über die Suchfunktion gefunden werden kann)
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2777

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Diffusa Do 26 Jul 2012, 20:56

Hallo chico,
also Selenicereus setaceus ist das nicht...
ich vermute es handelt sich um die "Rote Königin der Nacht"
Disoselenicereus fulgidus, kreuzung Disocactus speciosus X Selenicereus (vermutlich) pteranthus Very Happy

lG
Niko
Diffusa
Diffusa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Turbinicarpus.

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  chico Fr 27 Jul 2012, 08:51

Hallo Diffusa
Rote Königin der Nacht habe ich auch ,da sind die Triebe aber anders .
Gruß
Eike

Rote Königin der Nacht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist der Trieb der blühenden Pflanze

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2777

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Diffusa Fr 27 Jul 2012, 09:13

Hallo chico,

soweit ich das mitbekommen habe,
gibt es da inzwischen mehrere Variationen der Roten Königin auf dem Markt,
die teilweise Zuchtlinien und teilweise Nachkreuzungsversuche darstellen.
Da ist es echt schwer genau zu sagen was Dein "Selenicereus setaceus" wirklich ist...
Fest steht der Name ist falsch und die Blüte ist der Roten Königin zum verwechseln ähnlich,
daher würde ich in die Richtung ermitteln.

lG
Niko
Diffusa
Diffusa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Turbinicarpus.

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  chico Fr 27 Jul 2012, 11:09

Hallo
Danke für die Info .
Scheint aber eine schöne Hybride zu sein mit der roten Blüte .
Blüht am Tag und schon 3-4 Tage und das an einer kleinen Pflanze .
Ein Wachstumswunder ist sie auf jeden Fall nicht .
Gruß
Eike
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2777

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Selenicereus setaceus

Beitrag  Astrophytum Mi 25 Jul 2018, 12:18

oder wie auch immer sich diese Pflanze nennen mag. Zu meiner Überraschung gibt es eine Knospe an der Pflanze. Ich verwende die zum Pfropfen. Schön wäre es sicherlich wenn man da einen Jusbertii einkreuzen könnte. Die Pflanze ist auch bekannt als Japanstock weil die Asiaten da viel drauf Pfropfen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Shamrock am Mi 25 Jul 2018, 23:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schreibfehler im Gattungsnamen korrigiert, damit das Thema auch über die Suchfunktion gefunden werden kann)
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2674

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Cristatahunter Mi 25 Jul 2018, 12:40

Ist da nicht schon viel jusberti drin? Knospen von Selenicereus haben doch Haare. Oder stimmt hier der Satz: God shafe the Queen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21673
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Astrophytum Mi 25 Jul 2018, 14:04

Die Pflanze sieht dem Jusbertii schön ähnlich. Seher gute Dauerunterlage, ich werde mal ein paar wachsen lassen um zu sehen welche Stammdicke erreicht werden kann.Ausserdem ist sie sehr feuchtgkeitsresistent. Nimmt das ganze Jahr an wenn die Bedingungen stimmen. Die Pflanze bildet meist 3 rippige Säulen.
Samen hatte ich vor ein paar Jahren bei Haage erstanden.
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2674

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Lisa2012 Do 26 Jul 2018, 03:20

Cristatahunter schrieb: God shafe the Queen.

Sie muss ihre Hormonaufnahme reduzieren.

ha ha
Lisa2012
Lisa2012
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70

Nach oben Nach unten

Selenicereus setaceus Empty Re: Selenicereus setaceus

Beitrag  Torro Do 26 Jul 2018, 10:11

Hallo Heinz,

der Verdacht mit dem jusbertii liegt nahe.
Meiner bildet gerade Knospen - und die sehen ziemlich ähnlich aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6891
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten