Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Seite 6 von 26 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 16 ... 26  Weiter

Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Spike-Girl am Fr 10 Aug 2018, 21:20

Matches schrieb:Turbinicarpus polaski. Mindestens der 4. Blütenschub - immer in dieser Weise.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sehr toll ........ wow !! *Süchtig*
Darf ich fragen, wie groß und tief der Topf ist?
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich ☺ bei Kakteen ♣ spontan.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Matches am Fr 10 Aug 2018, 21:37

Spike-Girl schrieb:
Matches schrieb:Turbinicarpus polaski. Mindestens der 4. Blütenschub - immer in dieser Weise.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sehr toll ........ wow !! *Süchtig*
Darf ich fragen, wie groß und tief der Topf ist?

Hallo Spike-Girl,
die Schale ist 20x20 cm und 10cm tief. Die Pflanzen sind von Aussaat 2014 und blühen seit dem 2. Jahr nach Aussaat.
Das sind sozusagen die Übrigen.Wer bei mir was bestellt (wenn ich was abgebe) bekommt meistens als Zugabe eine von diesen Pflänzchen - bis sie mal alle an einen guten Besitzer geraten sind.
Nicht alle Turbinicarpen blühen so häufig im Jahr wie T. polaski. Jeweils nach dem Gießen sieht es in der Schale so aus oder noch weißer.
Freundliche Grüße
Matthias

avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2678
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Spike-Girl am Fr 10 Aug 2018, 21:41

Matches schrieb:Hallo Spike-Girl,
die Schale ist 20x20 cm und 10cm tief. Die Pflanzen sind von Aussaat 2014 und blühen seit dem 2. Jahr nach Aussaat.
Das sind sozusagen die Übrigen.Wer bei mir was bestellt (wenn ich was abgebe) bekommt meistens als Zugabe eine von diesen Pflänzchen - bis sie mal alle an einen guten Besitzer geraten sind.
Nicht alle Turbinicarpen blühen so häufig im Jahr wie T. polaski. Jeweils nach dem Gießen sieht es in der Schale so aus oder noch weißer.
Dankeschön für die Info, Matthias
Ich finde das wirklich wunderschön. ☺️
Fast ja schade, dass sie nach und nach ausziehen .......... Wink  Wink
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich ☺ bei Kakteen ♣ spontan.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 10 Aug 2018, 22:12

Hallo Siegfried,
Spickerer schrieb:Echinopsis eyrisii blühen meines Wissens nach eigentlich weiß.
Das würde ich nicht so abstempeln. Du kannst keine Trennlinie zwischen E. eyriesii und multiplex ziehen.
Es geht um die Grundfarbe der Blüte. Eine leichte Nuance von weiß direkt am Schlund bis ins hellrosa
nach außen hin ist schon zu erkennen. In einiger Literatur ist E. eyriesii's Blütenfarbe mit "weiß bis rosa"
angegeben. Das heißt es gibt einen Spielraum wie intensiv dieser Farbübergang ausfallen kann. Eine
Multihybride würde ich bei deiner kurzdornigen rosa blühenden Pflanze nicht vermuten, in aller Regel
werden diese Echinopsis seit Menschengenerationen über Stecklinge vermehrt.

Spickerer schrieb:Weil der Name, unter der ich sie damals erwarb, Echinopsis eyrisii grandiflora lautete [...].
Dieser Name stimmt ebenso nicht. Wenn dann schon, sollte es wie du bereits erwähntest "Echinopsis eyriesii var. grandiflora"
heißen. Die Varität sorgt eigentlich nur für unnötige Kompliziertheit, das primäre Taxon eyriesii ist als Synonym anerkannt, da es
keine relavanten Unterschiede zwischen dem Typus und seiner Varität gibt, die diese davon erkennbar angrenzen würden.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1130
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  papamatzi am Fr 10 Aug 2018, 22:27

Spike-Girl schrieb:Ich finde das wirklich wunderschön. ☺️
Fast ja schade, dass sie nach und nach ausziehen .......... Wink  Wink
In der Tat. Gerade solche Blütenflore, viele kleine Blüten, finde ich super.
Deswegen habe ich mich neurdings auch in Aylosteras/Mediolobivias verguckt. Da steht jetzt einiges zur Aussaat. ^^ Smile

Und auch die Mammillarien weiter oben sind wunderschön! Da darf ich gar nicht zu lange hingucken. Bin froh, dass meine Wunschliste langsam mal kürzer wird!
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Orchidsorchid am Fr 10 Aug 2018, 22:49

Hallo
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Obregonia denegrii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Obregonia denegrii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lophophora williamsii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lophophora lutea
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Turbinicarpus alonsoi
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Turbinicarpus kranzianus


Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1225
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Spike-Girl am Fr 10 Aug 2018, 22:51

Orchidsorchid schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lophophora lutea
Manfred, das ist ja ein "süßer Drops" I love you  I love you  I love you
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich ☺ bei Kakteen ♣ spontan.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  kaktusgerd am Sa 11 Aug 2018, 16:30

Spätzünder:  Echinocactus polycephalus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 850
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  Matches am Sa 11 Aug 2018, 16:46

kaktusgerd schrieb:Spätzünder:  Echinocactus polycephalus

Gratuliere zum Spätzünder. Wunderschöne Pflanze - auch ohne Blüte.
Dieser steht sicher schon Jahrzehnte bei Dir oder ist der gepfropft?
Mein größter ist auch schon reichlich 10 Jahre alt aber an Blüte ist nicht zu denken.

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2678
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018 die 2.

Beitrag  kaktusgerd am Sa 11 Aug 2018, 19:55

Hallo Matthias,
ja, die Pflanze hat schon einige Jährchen auf dem Buckel, ist aber gepfropft

Gruß
Gerd
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 850
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 26 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 16 ... 26  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten