Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 34 (4) 2016

Beitrag  JE am Fr 31 Aug 2018, 11:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Titelbild ziert Euphorbia fasciculata am Standort nördlich von Vanrhynsdorp (Foto van Veldhuisen), ein Beitrag von Dornig erläutert die Unterschiede der ähnlichen Euphorbia schoenlandii.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aloe austrosudanica, eine neue Art aus dem Südsudan, wird formal beschrieben und die Unterschiede zu A. clarkei L. E. Newton aufgezeigt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein besonders interessanter Beitrag befasst sich mit den unterschiedlichen Anpassungsstrategien sukkulenter Pflanzen. Der Autor James Mauseth, Herausgeber des Jahrbuches „Haseltonia” der amerikanischen Kakteen- und Sukkulentengesellschaft, führt den Leser in die Welt der Sukkulenz ein. Diskutiert werden Strategien der Wasserspeicherung und deren Vor- bzw. Nachteile. Weitere tolle Beiträge in diesem Heft betreffen unter anderem die Vielgestalt und Farbenfreude der anderen Sukkulenten . So jener zu den kleinen Sukkulenten rund um Heidelberg, Südafrika.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und auch deren spezielle Anpassung. Ich war geradezu überwältigt, als ich dieses Bild vom Autor zugesandt bekam: Othonna quercifolia mit faszinierend dickem Caudex (Fotos vom Autor van Wyk).
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und auch die Beilage enthält - wie üblich - weitere Beiträge, diesmal die Vorstellung eines Botanischen Gartens. Leider aber auch zwei ausführliche Nachrufe: Prof. "Heidi" Hartmann und Darrel Plowes waren verstorben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 35 (1) 2017

Beitrag  JE am Sa 01 Sep 2018, 12:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In diesem Heft wird sich schwerpunktmäßig mit der Frage beschäftigt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber es gibt natürlich weitere interessante Artikel, die teilweise auch recht unbekannte Sukkulenten betreffen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und es werden gleich drei neue sukkulente Pflanzen beschrieben, ein Drachenbaum, ein Bogenhanf und ein Weingewächs!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dazu wie gewohnt erstklassige Fotos. Das Titelbild ist dazu (wie auch weitere Bilder im Heft) vom Starfotograf Frank Sirona und zeigt die schneeweißen Dünen der White Sands, dem Juwel der Chihuahua-Wüste.
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 35 (2) 2017

Beitrag  JE am Sa 01 Sep 2018, 12:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Cover zeigt Tylecodon torulosus (Foto: Pieter van Wyk). Ein schöner Beitrag dieses Autors zeigt die enorme Anzahl von Arten dieser Gattung im Richtersveld. Aber es gibt eine ganze Reihe weiterer Beiträge, die jeder für sich spannende Pflanzen und Regionen vorstellen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein prägender Beitrag im Heft ist jener, der die aktuelle Gliederung der Gattung Cynanchum vorstellt. Absolut sehenswerte Pflanzen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und wie gewohnt ist auch in der Beilage einiges Interessante zu finden, unter anderem hier eine Buchbesprechung eines sehr kontrovers diskutierten Heftes zur Gattung Ceropegia.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 35 (3) 2017

Beitrag  JE am So 02 Sep 2018, 12:08

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die inzwischen auf zumeist 64 Seiten gewachsenen Hefte erscheinen vierteljährlich. Entsprechend sind die Anzahl der enthaltenen Beiträge auch gewachsen, je nach Umfang der einzelnen Artikel sind dann zwischen 8 und 10 Beiträge oder mehr pro Heft zu finden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Beilage enthält oft weitere interessante Beiträge, bei diesem Hefte ist ein Exkursionsbericht ins Puschlav enthalten und drei Bücher werden vorgestellt:
Baudet, A. B. (2015): Las Plantas Suculentas (Crassulaceae) endémicas de las Islas Canarias.
Hahn, K.; Krohmer, J. (Herausgeber), 2016: Savanne – Lebensraum für Pflanzen, Tiere und Menschen.
Frandsen, R. (2017): Succulents of Southern Africa. Honeyguide Publications, Somerset West.
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 35 (4) 2017

Beitrag  JE am So 02 Sep 2018, 12:19

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das letzte Heft des Jahres 2017 ziert eines meiner Lieblingsbilder: Aloe reitzii var. reitzii (Foto: Philip Nel). Im Hintergrund Eichen, stören die wunderschönen Aloe das heimatlich anmutende Bild, geben aber dem ganzen eine eigene Eleganz und Exotik.
Leider musste auch ein Nachruf aufgenommen werden, welcher genutzt wird, um das Leben der großartigen Sheila Collenette umfassend zu würdigen.
Hervorzuheben aus der Vielzahl der interessanten Beiträge vielleicht die kritische Hinterfragung der zahllosen Kombinationen in der Pflanzenwelt auf Basis von Molekular-Untersuchungen u.ä. sowie der erste Teil eines umfassenden Berichtes zu den Ameisenpflanzen der Salomon-See. Eine weitgehend unbekannte Region mit großartigen Pflanzen und Menschen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Beilage enthält u.a. die Vorstellung von Zwiebelpflanzen als "Begleitvegetation" auf dem Fensterbrett, eine weitere Buchbesprechung (Pritchard, A. & D. (2017): Jatropha. International Euphorbia Society, Woking), die Auswertung unserer Leserumfrage zu Format, Inhalt, Ausstattung und Qualität unserer Zeitschrift „Avonia“.
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Re: Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten

Beitrag  Dropselmops am So 02 Sep 2018, 14:45

Danke für Deine ausführliche Inhaltsangabe der Avonia-Ausgaben, Jörg.
Habe dazu gleich eine Frage: im Shop sind nur die Ausgaben bis 94, also 2016 erhältlich. Wird es 2017er Hefte auch irgendwann geben?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4061
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Bezug Avonia

Beitrag  JE am So 02 Sep 2018, 19:18

Bei der Avonia handelt es sich um eine Mitgliederzeitschrift.
Daher sind die Jahrgänge jeweils zwei Jahr unverkäuflich. Erst nach dieser Sperrfrist sind sie auch durch andere zu erwerben.
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia Heft 3 2018 ist kurz vor dem Erscheinen

Beitrag  JE am So 16 Sep 2018, 09:05

Liebe Sukkulentenfreunde,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nachdem wir einige Verspätung mit unserem Heft 2 hatten - zu viele Bilder, zu viele Manuskripte, zu wenig Zeit - konnten unsere beiden fleißigen technischen Redakteure den Zeitverlust weitgehend aufholen. Derzeit arbeiten sie an den letzten Aufgaben zur Fertigstellung der Druckvorlagen. Ihnen gilt unser besonderer Dank. Völlig ehrenamtlich machen beide zusammen mit dem großen im Hintergrund wirkenden Team (Autoren, Fotografen, Übersetzer, Lektoren etc.) eine hervorragende Arbeit, wie sicherlich beim Durchblättern unserer Hefte schnell erkannt werden kann. An dieser Stelle auch mal ein ganz großes Dankeschön!
Heft 3 wird diesmal einen Schwerpunkt auf Asien, speziell Indien haben. Euphorbien, Carallumas und Boswiella stehen im Mittelpunkt, eine neue Hoya wird beschrieben, aber weitere Ascleps, verschiedene Aloe (darunter ein umfassender Artikel zur Kultur der streng geschützten, seltenen aber auch fantastischen Spiral-Aloe, siehe Abbildung: Fotograf A.C. Beverly), eine selten im Habitat zu sehende Crassula und der dritte Teil zu den Caudex-Pflanzen Kenias machen das Heft wieder abwechslungsreich wie einzigartig. Erneut unzählige Bilder: wenn auch nicht so viele wie im letzten Heft, als wir über 250 zählten.
Wir freuen uns schon, diese erneut 64 Seiten umfassende Heft in den Händen halten zu können.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 36(3) 2018

Beitrag  JE am Do 27 Sep 2018, 09:42

Die aktuelle Avonia ist im Druck und wird demnächst an unsere Mitglieder versendet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 3 Empty Avonia 36 (3) Heft 101 - Vorstellung des Inhaltes

Beitrag  JE am Fr 02 Nov 2018, 12:47

Nachdem wir die Auslieferung des 3. Heftes des Jahrgangs angekündigt hatten, hier nun eine Zusammenfassung des Inhaltes (alle Fotos von den Autoren wenn nicht anders vermerkt):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Fernando B. Aurigue, Derek D. Cabactulan, Reynold B. Pimentel und Jorge R. Sahagun beschreiben Hoya deleoniorum, eine neue Art von der Insel Mindanao, Philippinen, und die Unterschiede zu H. cutis-porcelana W. Suarez, J. R. Sahagun & Aurigue werden dargestellt (S. 144-149).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Roland Seidelt nimmt uns mit auf seine Reise nach Indien und die dort gefundene Euphorbia. Volker Buddensiek versucht die Pflanze in die zahlreichen Neufunde der letzten Jahre einzuordnen, kommt aber zu dem Schluss, dass es sich um eine neue Art handelt (S. 150-157).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die indische Altmeisterin der Sukkulenten, Meena Singh, bestärkt die Schlussfolgerung von Volker, ihr Bericht "Auf der Suche nach Euphorbia venkatarajui Sarojin", einer kürzlich neu beschriebenen Art, zeigt Ähnlichkeiten, aber auch deutliche Unterschiede (158-161).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mukesh Vaid setzt den Heft-Schwerpunkt "Indien" mit seinem ersten Beitrag zu "Eine Serie über in Indien gefundene Caralluma-Arten (Apocynaceae: Asclepiadoideae), Teil 1" fort und stellt die Caralluma umbellata/boucerosia-Gruppe detaillierter vor (S.162-165).

Soumen Aditya befasst sich mit  "Sukkulente Pflanzen in Indien, Teil 1: Boswellia serrata Roxb.", einem Vertreter der Weihrauchbäume in Indien. Die Pflanze und ihre Wachstumsbedingungen werden ausführlich geschildert. Die breite Nutzung der Inhaltsstoffe in der Volksmedizin wird geschildert (S. 166-169).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die dritte Folge des Reiseberichtes durch Kenia von Jochen Beyenbach bringt uns wiederum zahlreiche interessante Caudex-Pflanzen näher, Diesmal geht die Tour durch "Der Norden, von Isiolo nach Marsabit" (S. 170-177).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der bekannte Ascleps-Spezialist Bert Polling startet mit einem ersten Teil zu "...einige Stapelien in der Provinz Limpopo, Südafrika". Teil 1 umfasst die Huernia-Arten (S. 178-183).

In diesem Heft startet auch eine neue Reihe: "Sukkulente Ratgeberseiten". In dieser Rubrik möchten wir gern beginnen, Fragen zu allen möglichen Themen rund um unsere Sukkulenten zu erörtern. Aber auch Meinungen zu Beiträgen, aktuellen Entwicklungen oder zu unerfüllten Wünschen sollen hier berichtet und besprochen werden (S. 184-185). Erster Schwerpunkt ist hier die Frage: Wie kann ich als Sukkulentenliebhaber mein Platzproblem bei der Überwinterung in einer Miethauswohnung bewältigen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alan C Beverly besitzt in den USA als einziger die Lizenz, Aloe polyphylla kommerziell zu vermehren. Dies ist unter anderem der Tatsache geschuldet, dass er lange Zeit in Lesotho vor Ort diese Art studiert und Schutzmaßnahmen entwickelt hat. Seine umfassenden Erfahrungen bei der Aufzucht und Haltung dieser wundervollen Aloe werden beschrieben (S. 186-189).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie großartig diese Pflanze in Lesotho ist zeigt dann der folgende Beitrag von Philip Nel, seine faszinierenden Aufnahmen sind eine Augenweide, Aloe polyphylla ist das perfekte Objekt (S.190-191)!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noel Culverwell berichtet anschließend von einem Aufenthalt im Osten von Swasiland (was seit kurzem in eSwatini umbenannt wurde) und nimmt uns mit an einen wundervollen Platz mit einer großen Zahl schöner Sukkulenten. Die geschilderten Reiseerfahrungen geben dabei einen guten Eindruck von den Möglichkeiten, aber auch Schwierigkeiten einer solchen Reise. Crassula perfoliata var. heterotricha wurde am natürlichen Standort nur sehr selten fotografiert und wird hier präsentiert (S.192-195).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der letzte Beitrag des Heftes stammt aus der Feder von Tom McCoy und ist vorwiegend taxonomischer Natur: "Die taxonomische Wiedererrichtung von Aloe termetophila (De Wild. 1921) als gültiges Taxon mit einer erweiterten Beschreibung dieser zentralafrikanischen Art". Jahrzehntelange Beobachtungen der Aloe-Arten mit gefleckten Blättern (Sektion Pictae Salm-Dyck) veranlassen den Autor, die zu Aloe greatheadii Schönland eingezogene A. termetophila aus dem Kongo und angrenzenden Sambia als eigene Art wieder anzuerkennen. Die Merkmale der Art werden ausführlich beschrieben, eine Tabelle verdeutlicht die wesentlichen Unterschiede zu Aloe greatheadii (S. 196-204).

Die 12 Seiten umfassende Beilage enthält neben der Wiederholung der Einladung und des Programms der Jahreshauptversammlung (wir haben im Forum dazu berichtet) auch die englischsprachigen Texte vieler Beiträge, die englischen Autorenporträts, aber auch Buchvorstellungen:  "Schnabel, D. H. (2018): A Monograph of Euphorbia polygona from the Perspective of an Amateur Botanist." und "Aurigue, Fernando B. (2013): A Collection of Philippine Hoyas and their Culture."
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten