Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Vorschau Avonia 36 (1) 2019 - Teil 2

Beitrag  JE am Fr 01 März 2019, 13:03

Es wird so langsam Zeit, sich auf die neue Avonia vorzubereiten. Bald geht sie in den Druck. Was können wir erwarten?
Um die Wartezeit zu verkürzen seien an dieser Stelle die enthaltenen Beiträge kurz vorgestellt.
Eine Fahrt entlang der R555 durch die Provinz Limpopo im Nordosten Südafrikas ist äußerst interessant für jeden, der an Sukkulenten interessiert ist. Diese Region zwischen Burgersfort und Steelpoort ist bekannt als Hotspot des Endemismus (Sekhukhuneland-Center). Einige zufällige Beobachtungen entlang der Reiseroute werden in diesem Beitrag von mir präsentiert. Hervorzuheben ist ein Abschnitt an der Straße, der von Euphorbia tirucalli dominiert wird und eine erfrischend grüne Farbe in die sonst karge Landschaft bringt. Aber auch andere sehr schöne Sukkulenten sind zu beobachten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty VORSCHAU AVONIA 36 (1) 2019 - TEIL 3

Beitrag  JE am So 03 März 2019, 10:15

Es wird so langsam Zeit, sich auf die neue Avonia vorzubereiten. Bald geht sie in den Druck. Was können wir erwarten?
Um die Wartezeit zu verkürzen, seien an dieser Stelle die enthaltenen Beiträge kurz vorgestellt.
Lahoucine Bouragrag wohnt in der Region, in der Dracaena draco subsp. ajgal verbreitet vorkommt. Der Autor erzählt die Geschichte dieser marokkanischen Unterart der Dracaena von den Kanarischen Inseln. Interviews zeigen, wie die lokale Bevölkerung diesen Baum verehrt. Er besucht die teilweise sehr abgelegenen Standorte in der Bergen und zeigt uns in seinem Beitrag die Schönheit dieses Baumes in seiner natürlichen Umgebung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty VORSCHAU AVONIA 36 (1) 2019 - TEIL 4

Beitrag  JE am Di 05 März 2019, 07:57

Es wird so langsam Zeit, sich auf die neue Avonia vorzubereiten. Bald geht sie in den Druck. Was können wir erwarten?
Um die Wartezeit zu verkürzen, seien an dieser Stelle die enthaltenen Beiträge kurz vorgestellt.
In Fortsetzung der Serie über die Caralluma-Arten Indiens stellt uns unser Autor Vahid weitere Arten vor, die in diesem riesigen Subkontinent gefunden werden können, beschreibt ihre geografische Verteilung und liefert die grundlegenden Informationen, die erforderlich sind, um sie zu identifizieren, ohne zu tief in botanischen Details zu gehen. Wie die hier von ihm stammende Abbildung der C. indica handelt es sich um sehr schön Pflanzen mit erstaunlichen Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty VORSCHAU AVONIA 36 (1) 2019 - TEIL 5

Beitrag  JE am Do 07 März 2019, 07:51

Es wird so langsam Zeit, sich auf die neue Avonia vorzubereiten. Bald geht sie in den Druck. Was können wir erwarten?
Um die Wartezeit zu verkürzen, seien an dieser Stelle die enthaltenen Beiträge kurz vorgestellt.
Ein Schwerpunkt des Heftes bilden gleich zwei Beiträge unseres langjährigen Autors H. Jainta zu den Lebenden Steinen. Seine nunmehr bereits jahrzehntelangen Beobachtungen praktisch aller Arten der Gattung Lithops im Feld werden nach Herausgabe seine Buches mit den Auswertungen dieser Exkursionen nunmehr taxonomisch ausgewertet. Ein Beitrag in unserem Heft veranschaulicht des Autors heutige Sicht auf die Gliederung der Gattung Lithops. Dabei wird insbesondere der teilweise extremen Variabilität der Formen an einem Standort Rechnung getragen und in einen Gliederungsvorschlag einbezogen. Der zweite Beitrag zeigt blühende Lithops am Standort und rundet den ersten, eher "trockenen" Beitrag mit wundervollen Bildern ab.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Variabilität von Lithops karasmontana am Standort

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lithops karasmontana am Standort blühend

Diese beiden Beitrage stellen erneut Meilensteine in der Geschichte unserer Zeitschrift dar. Für Freunde der Lebenden Steine ein must have!
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Avonia 37 (1) 2019 - Druck

Beitrag  JE am Mo 18 März 2019, 10:22

Es ist endlich soweit, unsere neueste Ausgabe der Avonia geht in Druck. Auslieferung unmittelbar danach, hoffentlich noch diese Woche!
Wundervolle Artikel und tolle Tipps für den Sukkulentenfreund auf 88 Seiten. Wie gewohnt tolle Präsentation der Pflanzen auf teilweise großformatigen Seiten und schöne Mischung an Artikeln. Die Autoren stammen diesmal aus fünf verschiedenen Ländern.
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Re: Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten

Beitrag  frosthart am Mo 08 Apr 2019, 16:44

Habe in der letzten Woche bereits die neueste Avonia in Händen halten können.
Das Erscheinungsbild ist nicht mehr zu steigern.
Die Zweisprachigkeit läßt dieses Fachmagazin zum Spitzenprodukt werden.
Was mich besonders beeindruckt hat ist der Beitrag über die Caralluma-Arten Indiens und gefreut habe ich mich besonders
über den Bericht zur Euphorbia tirucalli die bei mir zwischenzeitlich ein ganzes Fenster ausfüllt.
Genau wie sein volkstümlicher Name sagt, Bleistiftstrauch, habe ich vor ca 8 Jahren mit einem Bleistiftgroßen Steckling angefangen.
Trotz des neuen Ortes für die diesjährige JHV kann ich an dieser leider nicht teilnehmen.
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1427

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Avonia 36 (1) 2019

Beitrag  JE am Sa 13 Apr 2019, 13:33

Gerade aus dem Urlaub zurück halte ich endlich die neueste Ausgabe in den Händen. Und danke für den schönen Kommentar von "frosthart" zuvor!
Mit dieser erneut layoutmäßig überarbeiteten Ausgabe ist vielleicht noch eine kleine Steigerung gelungen, die ich allerdings für kaum noch möglich hielt. Alles ehrenamtlich, wir können keine Aufwandsentschädigung zahlen wie andere, alles nur durch Begeisterung. Aber vielleicht ist das Ergebnis gerade deswegen so gut - muss es doch den Eigenansprüchen genügen.
Meine Meinung ist sicherlich nicht objektiv, daher hier ein paar weitere Reaktionen erster Rückantworten nach dem Versand der Hefte:
Thomas B. schreibt: "...ich habe gerade die Avonia (Heft 1 Jahrgang 37) erhalten und muss mal mein Lob aussprechen. Das Heft ist sehr gelungen und die Idee das FGaS- Editorial in den hinteren Heftteil zu machen ist Klasse! Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich meine Avonias nicht mal binden lasse?"
Harald J. meint: "Ein sehr schönes Heft, die doppelseitigen Fotos und das Cover sind ein Hammer."

Also hier ein paar Appetithappen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das Titelbild: Ein Standortfoto von H. Jainta zeigt L. gracilidelineata J275 95 km ESE von Swakopmund

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der gleiche Autor zeigt blühende Lithops am Standort, hier L. karasmontana.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bereits ein zweiter Beitrag zeigt Ascleps aus der Caralluma umbellata/boucerosia Gruppe, geschrieben von unserem indischen Freund M. Vahid.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In meinem Beitrag zum Bleistiftstrauch wird dessen Variabilität verdeutlicht, ein Standort, an dem zahlreiche Bäume dieser Art wachsen präsentiert und zahlreiche weitere andere Sukkulenten der Region vorgestellt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fortgesetzt und ausgebaut wird die Rubrik, in der Ratschläge für den Sukkulentenfreund durch Praktiker gegeben werden. Erfreulicher Weise beteiligen sich zahlreiche unserer mitleder an der neuen Rubrik, so dass in dieser Ausgabe sogar vier Seiten zu diesem Thema abgedruckt werden konnten!

Es ist übrigens das erste Heft, welches vollständig zweisprachig ist!

Da kann man nur viel Spaß beim Lesen und Schauen wünschen!
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Es wird Zeit: Avonia Heft 2 ist bald da!

Beitrag  JE am Mi 12 Jun 2019, 17:55

Was kann man von der nächsten Ausgabe unserer Zeitschrift "Avonia" erwarten? Natürlich wieder ein buntes Programm wundervoller anderer Sukkulenten.
Darunter wird es um die Gruppe von Aloe spicata gehen. Die herrlich im natürlichen Habitat anzuschauenden Pflanzen werden uns - wie bereits zahlreiche vorher - von Nel vorgestellt, seine Bilder und seine Ortskenntnisse zu den südafrikanischen Aloen sind ja bekannt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloe spicata, Foto: Nel.

Eine Art Pendant dazu wird von Ondrovich vorgestellt werden: Hesperoyucca whipplei f. eremica am Standort im Westen Amerikas. Die Merkmale der Art, ihre Abgrenzungsmerkmale zu anderen Arten und vieles mehr wird berichtet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hesperoyucca whipplei f. eremica. Foto Ondrovich.

Natürlich gibt es weitere Beiträge, dazu aber ein andermal.
Wie gewohnt wird das A4-Heft mit mindestens 80 Seiten umfangreich und dank erneut einiger doppelseitiger faszinierender Bilder absolut ansehnlich werden!
Ich freue mich schon auf das Erscheinen!
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Avonia Heft 2 Vorschau Teil 2

Beitrag  JE am Do 13 Jun 2019, 18:31

Der weltbekannte Crassula-Spezialist R. Stephenson wird uns im Heft mit der Frage konfrontieren, wie man Sukkulenten pflegt, die auf zeitweise unter Wasser stehenden Arealen wachsen. Dabei hat der Crassula-artige im Sinn, die in Steinlöchern oder direkt am Meer wachsen. Pflanzen, die diese ungewöhnlichen Habitate besetzen, werden vorgestellt und seine Kulturerfahrungen preisgegeben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Moos und Sedum maireanum in der Sierra Paramera, Foto R. Stephenson
JE
JE
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten - Seite 6 Empty Re: Avonia - das Magazin der Fachgesellschaft andere Sukkulenten

Beitrag  Avicularia am Do 13 Jun 2019, 19:43

Hallo Jörg,

Ist Heft 1 eigentlich schon ausgeliefert? Ich freu mich nämlich noch immer auf das erste zweisprachige Heft und befürchte so langsam dass ich das dieses Mal nicht erhalten habe.

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-"Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen."
Thomas Woodrow Wilson
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3340
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten