Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cylindropuntia Leptocaulis

Nach unten

Cylindropuntia Leptocaulis Empty Cylindropuntia Leptocaulis

Beitrag  janci am Di 14 Aug 2018, 18:02

Das ist meine kleine Sammlung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
janci
janci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia Leptocaulis Empty Re: Cylindropuntia Leptocaulis

Beitrag  tephrofan am Mi 15 Aug 2018, 05:06

stand bei mir Jahrelang als Türwächter des Gewächshauses- da kam definitiv keiner ungeschoren daran vorbei... Teufel
ist zumindest in unserer Gegend nicht annähernd Winterhart. Durch die extreme/anhängliche Bedornung, sparrigen Wuchs und unscheinbare Blüte landete sie dann doch irgendwann auf dem..naja, wisst schon wo- Rolling Eyes
für den Ersatz habe ich mir wesentlich schönere zugelegt, die blühwillig sind und handsamer im Wuchs, wie C.tesajoo, ramosissima, anteojoensis....
tephrofan
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 746
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia Leptocaulis Empty Re: Cylindropuntia Leptocaulis

Beitrag  OPUNTIO am Mi 15 Aug 2018, 12:48

@ Janci

Schöne Exemplare. Gibt es Unterschiede in der Frosthärte?
Ist da die vorgeschädigte von mir dabei oder hat sie es nicht überlebt?

@ Michi

Das mit der Wintertauglichkeit kann ich nur bestätigen.
Ich hatte mal eine große Pflanze die ursprünglich von dir stammte.
Nach einem Frostschaden hab ich Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt um wenigstens die letzten paar Fragmente zu retten in denen noch ein Hauch Leben war.

https://www.kakteenforum.com/t25759p30-pflegefalle-deren-herkunft-und-was-daraus-geworden-ist#343973


Hast du von den erwähnten C.tesajoo, ramosissima, anteojoensis. einmal Stecklinge ?
Wenn ja, werde ich bei der nächsten Bestellung daran denken Very Happy

Gruß Stefan

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3389
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten