Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was könnte das sein?

Nach unten

Was könnte das sein? Empty Was könnte das sein?

Beitrag  alinaisabel am Mi 22 Aug 2018, 16:34

Liebe Leute,

seit einigen Tagen entdecke ich unten an meinem Kaktus braune Stellen.
Weiß jemand was das ist und wie man das beheben kann?
Ich hatte einen Nährstoffmangel im Kopf, aber bin mir unsicher ob es nicht doch eine Krankheit ist.. Sad

Liebe Grüße!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
alinaisabel
alinaisabel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Was könnte das sein? Empty Re: Was könnte das sein?

Beitrag  OPUNTIO am Do 23 Aug 2018, 13:42

Hallo
Ich tippe auf eine Pilzinfektion.

Sicherheitshalber würde ich die Pflanze austopfen und mir die Wurzeln und die Basis genauer ansehen.


Wie lange hast du den Kaktus schon?

Er hatte (oder hat) Lichtmangel, denn die Triebspitze beginnt zu vergeilen.

Hast du ihn in diesem Substrat gekauft?


Wie oft und wieviel gießt du? Der Übertopf ist nicht optimal, weil das Wasser stehen bleibt.

Gruß Stefan

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2756
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Was könnte das sein? Empty Re: Was könnte das sein?

Beitrag  alinaisabel am Fr 24 Aug 2018, 11:40

Hallo Stefan,

vielen Dank für deine Antwort. Das werde ich gleich mal tun!
Ja, ich hab ihn in diesem Substrat gekauft. Sollte ich ihn vielleicht in ein mineralstoffhaltigeres Substrat umzupflanzen?
Kannst du mir da was gutes empfehlen? Ich kenne mich da leider nicht so gut aus.
Ich gieße ihn so alle 6-8 Wochen. Den Übertopf werde ich sofort austauschen.

Liebe Grüße Alina
alinaisabel
alinaisabel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Was könnte das sein? Empty Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Shamrock am Fr 24 Aug 2018, 22:13

Hi Alina,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Wie mineralstoffhaltig das Substrat ist, sieht man diesem leider nicht an - mineralisches Substrat wäre schon eher das passende Stichwort (Kakteen wachsen eher selten in Humus, sowas ist in semiariden bis ariden Gegenden auch eher die Ausnahme). Wink
Du kannst hier in der foreninternen Suchfunktion gerne mal das Stichwort "Substrat" eintippen und dann hast du genug Lesematerial bis Weihnachten - oder du guckst gleich hier: https://www.kakteenforum.com/t11886-vulkatec-substrat?highlight=vulkatec

Im "richtigen" Substrat kannst du auch deutlich häufiger gießen. Als Faustregel immer dann, wenn das Substrat komplett trocken ist. Wobei so wüchsige Säulen (düngen nicht vergessen...) im Sommer auch mal den einen oder anderen Schluck mehr vertragen.

Für nur einen Kaktus ist so eine Substratbestellung natürlich auch etwas lästig. Mit etwas Phantasie kannst du dir da auch selbst was mischen: Bei deiner Säule schadet etwas Humus im Substrat nicht und dann brauchst du nur noch den Nachbarn Ziegel vom Dach klauen und diese zermörsern, den Kindern den Sand aus dem Sandkasten stibizen, der Autobahnmeisterei etwas salzfreie Streulava entwenden, einen Steinbruch überfallen, etc., etc.

Gutes Gelingen und liebe Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14805
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten