Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie heisst diese Mammillaria?

Nach unten

Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  Lothar am Do 23 Aug 2018, 15:50

Hallo Mammillarien-Freunde(-Kenner).
Diese Mammillaria auf den nachfolgenden Fotos habe ich vor Jahrzehnten als Mammillaria spec. Bacuberito erworben.
Das war noch zu der Zeit,als ich fast alles,was Dornen hatte,gekauft habe.
Unter der Benennung habe ich bis heute nichts gefunden.Vielleicht kennt jemand diese Mammillaria.
Grüsse,Lothar[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  OPUNTIO am Do 23 Aug 2018, 16:54

Mammillaria sheldoni
Genauer weiß ich nicht. Bin nicht mal sicher ob sheldoni passt,

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2381
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  sensei66 am Do 23 Aug 2018, 17:08

Sheldonii könnte passen. Die, die früher Mammillaria alamensis hieß...
Oder vielleicht auch M. mazatlanensis?
Ehrlich, ist auch nur Spekulation.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2279

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  mammillariamaniac am So 26 Aug 2018, 21:15

Hallo zusammen,
Werner Reppenhagen sammelte bei Bacuberito, Sinaloa unter seiner Feldnummer Rep743 Mammillaria gueldemanniana, sie wird häufig mit M. alamensis und M, sheldonii in Verbinung gebracht. Beschrieben wurde sie erstmals 1941 von Curt Backeberg. Hunt, Anderson und auch Lodé setzen sie Synonym zu Mammillaria sheldonii, dieser steht sie auch am nächsten. Doch würde ich sie aufgrund ihres Verbreitungsgebietes als gute Art einschätzen.
Viele Grüße Jonathan
avatar
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 65
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  Lothar am Di 28 Aug 2018, 16:38

Danke für die Infos.
Ich tendiere auch zu Mamm. sheldonii.
Jedoch habe ich in den mir zur Verfügung stehenden Beschreibungen nirgends die Körpermaße meiner Pflanze,500mm Länge sowie ca.40mm Durchmesser, gefunden.Wie man sehen kann,ist ein aufrechter Wuchs nicht möglich.Sei`s drum,ich werde es erstmal so hinnehmen.
Grüsse,Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  Shamrock am Di 28 Aug 2018, 22:29

Lothar, die Beschreibungen beziehen sich immer auf Pflanzen im Habitat. Je nach Kulturbedingungen kann das Aussehen in der heimischen Sammlung enorm abweichen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12675
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  Lothar am Mi 29 Aug 2018, 13:18

Hallo,Du hast natürlich Recht.
Nur erschien mir diese Abweichung doch recht gross.
Allerdings war ich noch nie im natürlichen Habitat dieser Pflanzen und kann es deshalb nicht beurteilen.
Gruss Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  turbini1 am Mi 29 Aug 2018, 16:34

Shamrock schrieb:Lothar, die Beschreibungen beziehen sich immer auf Pflanzen im Habitat.

Hi Matthias,
bist du dir da sicher?
Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3326
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Wie heisst diese Mammillaria?

Beitrag  Shamrock am Mi 29 Aug 2018, 20:26

Sicher ist relativ - aber normalerweise schon. In Kultur können aufgrund idealer Bedingungen viele Pflanzen deutlich größer als im Habitat werden. Auch Tiere werden ja mitunter häufig in Gefangenschaft deutlich älter als in freier Wildbahn. Was würde es dann für einen Sinn machen, wenn man in Beschreibungen von den Idealbedingungen und nicht vom Ist-Zustand im Habitat ausgeht?

Lothar, macht nix - ich auch nicht. Und um ehrlich zu sein, kann ich mir Mammillaria sheldonii auch nicht so recht vorstellen. Aber wegen mangelnder Alternativvorschläge halte ich lieber meine Klappe. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12675
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten