Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinopsis, die botanischen Arten...

+34
Krabbel
Andreas75
Stekel
Dropselmops
thommy
Cristatahunter
OPUNTIO
Epi-Anzucht-Fan
Poco
Klaus aus Leingarten
plantsman
sensei66
Ron LL
Wühlmaus
Knufo
Tarias
william-sii
Palmbach
Matches
JE
Kaktusernst
romily
Dietmar
nobby
Timm Willem
Grandiflorus
gerwag
Manfrid
J-K
kaktussnake
Rebutzki
Pitahaya
Sabine1109
komtom
38 posters

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Cristatahunter Fr 18 Sep 2020, 08:18

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinopsis cotagayensis
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21433
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Krabbel Fr 18 Sep 2020, 08:52

Die letzte Blüte von E. subdenudata für heuer.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Krabbel
Krabbel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 434
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Matches Di 29 Sep 2020, 21:36

Im Frühjahr nahm ich im Baumarkt ein kleines Töpfchen mit drei Pflanzen mit, die ich damals nicht identifizieren konnte.
Hier im Forum war schnell die Antwort gefunden: Echinopsis subdenudata
Jetzt sah ich an dieser kleinen Pflanze doch die den ersten Knospenversuch.
Die eine Pflanze hat noch irgendwelche kleine Dornen zu bieten, die anderen beiden nicht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias



Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4504
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  OPUNTIO Mo 12 Okt 2020, 18:03

Cristatahunter schrieb:Der hat extreme weight watching und extreme solariuming.

Uhlig verkauft diese in grün.

Ich würde einmal nach den Wurzeln sehen.

Besser jetzt? Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4238
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  larshermanns Di 15 Jun 2021, 17:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis nigrispina (Haage)
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Shamrock Di 15 Jun 2021, 17:54

Sehr schön! Wäre dann aber eher ein Fall für den Lobivia-Thread, da's hier bisher primär um die Echinopseen sensu stricto ging und alle anderen (früheren...) Lobivien auch im Lobivia-Thread landen.  Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26086
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Kaktusfreund81 Di 15 Jun 2021, 18:13

OPUNTIO schrieb:
Cristatahunter schrieb:Der hat extreme weight watching und extreme solariuming.

Uhlig verkauft diese in grün.

Ich würde einmal nach den Wurzeln sehen.

Besser jetzt? Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Stefan
Die hat sich ja wieder hervorragend erholt... gut gemacht! *daumen*
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506
Lieblings-Gattungen : Notos, Hybriden, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  larshermanns Do 17 Jun 2021, 08:10

Meine Echinopsis (reine Arten):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis aurea

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis eyriesii (stehen beide zusammen in einem 40 cm Balkonkasten)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis kermesina

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinopsis oxygona (eines von zwei neu erworbenen Kindeln)

Daneben habe ich noch diverse Echinopsis, bei denen es sich vermutlich um Hybride handeln wird. Ein Exemplar, das ich 2009 von einem Bauernhof im Schwarzwald erhalten habe, wird dieses Jahr erstmals bei mir blühen. Dann weiß ich hoffentlich mehr ... Wink
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Cristatahunter Do 17 Jun 2021, 08:29

Wie kann das gehen.

Die Feldnummer WK861 findet man im Internet (Weltweit) nur ein einziges Mal. Bei einem einzigen Händler. Der hat sie aber nicht lieferbar.

Bei anderen Feldnummern findet man viel mehr Informationen.

Ich habe meine weissblühenden Echinopse weggegeben. Ich hätte ihnen auch Feldnummern geben sollen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21433
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 15 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Cristatahunter Do 17 Jun 2021, 08:34

Das Kürzel WK kann für drei verschiedene Sammler stehen.

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21433
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten