Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  dumbfrog7 am Do 30 Aug 2018, 19:01

Hallöchen,
Ich habe vor etwa 7 Monaten eine Gruppe von etwa 20 verschiedenen kleinen Sukkulenten aus dem Baumarkt ( :-D ) gekauft. Sie stehen seitdem auf der Fensterbank, teilweise in praller Sonne. Sie haben sich prächtig entwickelt, aber nun ist ein Kaktus fast abgestorben und auf den meisten weiteren befinden sich kleine, pelzige Flecken. Könnt ihr mir sagen, wie ich das am besten behandele und was es ist?

Die Crassula Hobbit hat noch einen anderen Befall, kleine, etwa einen halben bis einen Millimeter große Flecken auf den "Blättern". Was ist das?

Ich hoffe, ich kann vom Handy gleich Bilder hochladen, dann seht ihr auch was.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dumbfrog7
dumbfrog7
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  dumbfrog7 am Do 30 Aug 2018, 19:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dumbfrog7
dumbfrog7
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  dumbfrog7 am Do 30 Aug 2018, 19:21

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dumbfrog7
dumbfrog7
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Tarias am Do 30 Aug 2018, 19:57

Das sind Wollläuse.
Zur Bekämpfung findest du hier im Forum über die Suchfunktion genügend Hinweise.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1011

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Litho am Do 30 Aug 2018, 20:17

Beachte auch, dass die Wollläuse im gesamten Umfeld unterwegs sind, also z.B. Fensterbänke, Gardinen usw.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7925
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  nordlicht am Do 30 Aug 2018, 20:27

Litho schrieb:Beachte auch, dass die Wollläuse im gesamten Umfeld unterwegs sind, also z.B. Fensterbänke, Gardinen usw.

....auch auf Tapeten, im Teppichboden und so weiter und so fort. Das Gemeine ist, dass sie überall ihre Eier ablegen und nach etwa zehn Tage eine neue Generation Wollläuse schlüpft. affraid

Und heb doch mal die Töpfe aus den Übertöpfen, wahrscheinlich sitzen sie dort auch.

Viel Glück bei der Bekämpfung der Biester.

_________________
nordlicht (aka Günter)

"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2111
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Litho am Do 30 Aug 2018, 21:08

Ich würde alle befallenen Töpfe (mit Pflanzen) nach und nach einzeln für einige Minuten ganz in eine kleine Wanne / Topf tauchen, in der sich ein Insektenmittel befindet.
Welches, muss Deine Recherche hier im Forum ergeben. Hier ist BI58 der Renner. Ich bevorzuge ein pflanzliches Mittel: Tabakbrühe. Kostet nix, weil aus Kippen hergestellt.
So, nun können sich andere wieder über Tabakbrühe aufregen...

Ich hatte kürzlich auch einen Wolllausbefall an meinen Orchideen. Hab die wöchentlich mit Pyrethrum eingesprüht und bin sie seitdem los.

Daher mein Allheilmittel: Oberirdisch wöchentlich Pyrethrum sprühen (3-4 Wochen sollte reichen) und unterirdisch mit Tabakbrühe gießen (einmal reicht...).
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7925
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Shamrock am Do 30 Aug 2018, 22:15

Hallo blöderfrosch7,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Die weißen Pünktchen auf deinem Crassula ovata-Kultivar sind im Gegensatz zu den Wollläusen harmlos. Hast du mal versucht diese abzuwischen?

Viel Licht und direkte Sonne ist ja schonmal ganz gut. Jetzt müsstest du deine Pflanzen nur noch von den Übertöpfen befreien und in ein artgerechtes Substrat umsetzen (sukkulente Pflanzen wachsen nicht im Moor...).

Gutes Gelingen und noch viel Freude hier im Forum!

Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14801
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Litho am Do 30 Aug 2018, 22:21

Sham, Du meinst also, dass die Pflanzen nicht von Wollläusen befallen sind und somit nicht behandelt werden sollten?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7925
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling? Empty Re: Was befällt meine Pflanzen und wie vernichte ich den Schädling?

Beitrag  Shamrock am Do 30 Aug 2018, 22:26

Natürlich sind die Pflanzen völlig verwolllaust, aber im Eingangsbeitrag wurde ja auch explizit in einer separaten Frage nach dem Befall der Crassula gefragt und hierzu hab ich versucht eine Antwort zu liefern. Deshalb hab ich ja auch geschrieben: "Die weißen Pünktchen auf deinem Crassula ovata-Kultivar sind im Gegensatz zu den Wollläusen harmlos.". Bei den Wollläusen dagegen besteht auch absoluter Handlungsbedarf. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14801
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten