Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

+9
Cristatahunter
Nopal
Shamrock
Litho
Robtop
Kaktusfreund81
peter1905
Doodelchen
Spike-Girl
13 verfasser

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Robtop So 02 Sep 2018, 07:51

Spike-Girl schrieb:Robert, was bewegt dich bei deinen "Kandidaten" zu dem Zweifel, ob die noch unter den Lebenden weilen ...?

Also wenn sich nach einem Sommer wie diesem trotz bester Bedingungen keinerlei Veränderung im Erscheinungsbild zeigt könnte man schon manchmal zweifeln.
Manche wurden einfach braun oder matschig und ende...... Crying or Very sad . Da ist dann alles klar. Oder Neuaustrieb, wenn auch nur minimal, super --- ist noch leben drinn.
Aber so garnix Rolling Eyes
Servus
Der Robert
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 357
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Nopal So 02 Sep 2018, 09:10

So blöde ist diese Frage doch gar nicht.
Gibt's überhaupt blöde Fragen?

Ich habe hier irgendwo auch schon einmal darüber geschrieben das ich ein paar Pflanzen habe die einfach stagnieren.
Meistens sind es neue gekaufte Pflanzen.

Ganz extrem ist hier Echinocereus canus, hier habe ich schon 3 Pflanzen gekauft die nach spätestens einem Jahr keinen neuen wuchs mehr haben.
Selbst eigene Sämlinge sind dieses Jahr nicht mehr in den wuchs gekommen.
Alle Pflanzen haben gesunde Wurzeln und sehen auch ansonsten gut aus, so als ob sie in Winterruhe sind.
Dennoch habe eine Pflanze die seit 2 Jahren keinen wuchs mehr hat aufgeschnitten und wie zu erwarten war alles bestens.

Ich bin mir hier nicht sicher aber vermutlich liegt es an der Erde und deren ph Wert oder andere Inhaltsstoffe, vielleicht auch zu viel Dünger oder zu wenig.
Möglicherweise zu kalt überwintert und die Pflanzen kommen nicht mehr in den trieb.


Es gibt jedoch auch Pflanzen die nach einer bestimmten Zeit wieder anfangen normal zu wachsen, also die Hoffnung nicht aufgegeben und sie nicht zu schnell dem Kompost überlassen.


Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3054
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Spike-Girl So 02 Sep 2018, 20:00

Lieben Dank noch für alle weiteren Antworten ........... ich finde das Thema für mich sehr interessant.



Hier habe ich irgendwie das "Bauchgefühl" eine "Mumie" zu pflegen .......

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Hier hab ich keinen Plan (ist ein Echinger) - der sah immer schon aus wie ein Alien ........
(hab unten zusätzlich das Bild angehängt, als er eingezogen ist - Nov 2017)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1523
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Cristatahunter So 02 Sep 2018, 20:30

Beim Ersten ist nichts lebendiges mehr zu erkennen. Beim zweiten könnte noch Hoffnung bestehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21671
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Spike-Girl So 02 Sep 2018, 21:02

Das heisst, ich kann ruhig Nr. 1 austopfen und mache dabei nichts mehr schlimmer ............

Sieht man das daran, dass kein "Körper" mehr zwischen den Dornen zu sehen ist?
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1523
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Litho So 02 Sep 2018, 21:26

Wenn Du meinst, dass ein Kaktus tot ist, schneid ihn doch quer durch. Wenn er noch lebt, könnte er evtl. noch austreiben und Kindel bilden.
Das ist aber nur meine bescheidene und anfängerhafte Meinung.
Rolling Eyes
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6594
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Cristatahunter So 02 Sep 2018, 21:45

Spike-Girl schrieb:Das heisst, ich kann ruhig Nr. 1 austopfen und mache dabei nichts mehr schlimmer ............

Sieht man das daran, dass kein "Körper" mehr zwischen den Dornen zu sehen ist?

Wo es noch grün ist, ist noch leben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21671
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Spike-Girl So 02 Sep 2018, 21:50

Ne ne - so einfach ist das nicht - dann hätte ich ja diesen Sommer wegen "Röte/Braunrot" Färbung 4-5 Kakteen entsorgen müssen.
Die wurden jetzt vor 2 Wochen aber alle wieder grün ........... es kommt also schon drauf an, wie lange ein Zustand anhält, oder?

Und weitere Faktoren, die es untermauern, fände ich wichtig zu wissen.
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1523
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  Dropselmops So 02 Sep 2018, 22:04

Wenn Du nicht sicher bist, dann kultivier ihn weiter mit diversen Vorsichtsmaßnahmen. Wenn sich in 5 Jahren nichts getan hat, dann isser wohl tot Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5371
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ?? - Seite 2 Empty Re: Woran erkenne ich, ob ein Kaktus "noch lebt" ??

Beitrag  jupp999 So 02 Sep 2018, 23:20

Austopfen und nachsehen, ob noch intakte Wurzeln vorhanden sind.
Wenn nicht und die "Pflanze" so gut wie nichts mehr wiegt, sollte es eine "Mumie" sein ...
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4037
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten