Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus Blüten und unbekannte

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  crashx am Sa 08 Sep 2018, 21:31

Heute zufällig gesehen das ein Teil der Ariocarpen blühen, also doch alles richtig gemacht =) Very Happy
Aber welche Ariocarpen es sind weiß ich leider nicht.
Die anderen Blüten sind auch von unbekannten Kakteen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Der riesige blüht leider noch nicht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Anderen Blüten die heute auffällig schön geblüht haben
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Ich denke die Ariocarpus die so gelblich wirken das diese tot sind waren leider bei der übernahme schon sehr viele, hab sie einfach mal stehen lassen
crashx
crashx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : lophophora

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Dietz am Sa 08 Sep 2018, 21:50

Mit den ARIOS musst du dich mal genauer unterhalten damit keiner mehr auf die Idee kommt sich zu verabschieden !!
Wäre es möglich deinen Standort zu erfahren? Very Happy
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1695
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Spike-Girl am Sa 08 Sep 2018, 21:54

Boooaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhh ................................ danke für die Bilder !! (jetzt hab ich die ganze Tastatur vollgesabbert) Very Happy
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2196
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  crashx am Sa 08 Sep 2018, 22:08

Ja steinigt mich als ich die allerersten male in dem Gwh war und noch so ziemlich garnichts wusste hatte ich 2 so riesige Ariocarpen zerpflückt und zerupft (sie standen verlassen in der Ecke) und ich wollte wissen was mit den Kakteen nicht stimmt das Weiße hielt ich für ein riesiges Spinnennetz oder Schimmel. Heute könnte ich mir in den Popo beissen welchen Wert ich da Kaputt gemacht habe
crashx
crashx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : lophophora

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Spike-Girl am Sa 08 Sep 2018, 22:22

OMG .............. schnell an was anderes denken.
(da wäre ja schon fast n' Drittel Heizkosten damit bezahlt gewesen mit einem großen Eumel)
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2196
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  crashx am Sa 08 Sep 2018, 22:27

Spike-Girl schrieb:OMG .............. schnell an was anderes denken.
(da wäre ja schon fast n' Drittel Heizkosten damit bezahlt gewesen mit einem großen Eumel)


Ich weiß, ich weiß Embarassed
Wenigstens hatte es den Lerneffekt das ich nichts überstürzen sollte und das nicht alles was ungewöhnlich ausseht gleich eine Krankheit oder so ist
crashx
crashx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10
Lieblings-Gattungen : lophophora

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Kaktusfreund81 am Sa 08 Sep 2018, 22:27

Hallo Patrick,

die uralten Ariocarpen gehören zu den wertvollsten
Pflanzen. Bei Ebay und auf den meisten Börsen werden
dafür dreistellige Summen bezahlt...

Aus der Scheitelwolle kommen die Knospen. Möglichst nur von unten oder am Topfrand giessen. Die Wollte sollte nicht feucht werden. Selbst steckengebliebene Früchte können Fäulnis verursachen. Im Sommer eine Trockenheit von Anfang Juli bis Anfang September einhalten, dafür im Winter nicht völlig trocken halten.
Der Vegetationszyklus weicht etwas von den anderen
Kakteen ab. Blütezeit im Herbst.

Ich hoffe, war der ein oder andere Tipp dabei.
An deiner Stelle hätte ich mich auch sehr
um die großen Arios geärgert. Wirklich zum
Heulen. Aber das ist vergangen und aus
Fehlern lernt man. Kopf hoch und weiter
geht das Leben!  Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1575
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Spike-Girl am Sa 08 Sep 2018, 22:33

Sami, sag mal - das vorletzte Foto ist aber nicht zufällig ne' Schick (Paradox) ?? (wie mein Echinger?) Question


Zuletzt von Spike-Girl am Sa 08 Sep 2018, 22:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2196
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Dietz am Sa 08 Sep 2018, 22:35

Schau das nächste, mal wenn du leider einen Ariocarpus entsorgen musst zwischen die Warzen ob da noch Samenkapseln vorhanden sind. Wenn ja, dann ist es einen Aussaatversuch wert.!
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1695
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Blüten und unbekannte  Empty Re: Ariocarpus Blüten und unbekannte

Beitrag  Kaktusfreund81 am Sa 08 Sep 2018, 22:46

Hallo Sonja,

nein, keine Paradox. Dafür sind die Dornen zu
lang. Bei der Blütenfarbe bestehen aber durchaus
Ähnlichkeiten.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1575
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten