Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  sensei66 am Do 13 Sep 2018, 07:58

Sehr gewagte Bestimmungen...
Die 13 ist nie im Leben ne Echinopsis. Mit Hakendornen...
Einen Echinofossulocactus gibts da auch nicht und das Alter zu bestimmen ist mehr als gewagt.
Auch wenn du die Zahlen vertauscht haben solltest, eine Echinopsis ohne Blüte zu bestimmen geht eigentlich nicht.

Das passt schon so, wie Sami es bestimmt hat, 13 Mammillaria und 14 Lobivia/Echinopsis. Mehr würde ich da auch nie wagen zu sagen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2284

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  TobyasQ am Do 13 Sep 2018, 11:38

Die 8 halte ich eher für eine Mammillaria perbella.
Die 20 ist m. E. eine Polaskia chichipe.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1585
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  Shamrock am Do 13 Sep 2018, 11:56

TobyasQ schrieb:Die 8 halte ich eher für eine Mammillaria perbella.
Mit so langen Mitteldornen und so wenig Axillenwolle und in der Größe immer noch ohne doppelten Scheitel - glaub ich eigentlich nicht. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12745
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  Konni am Do 13 Sep 2018, 12:52

25: Mammillaria hahniana
32: Mammillaria rekoi var. lepthacantha
38: Mammillaria backebergiana var. ernestii
42: Mammillaria backebergiana

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 520
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  michawz am Do 13 Sep 2018, 18:26

Konni schrieb:25: Mammillaria hahniana
32: Mammillaria rekoi var. lepthacantha
38: Mammillaria backebergiana var. ernestii
42: Mammillaria backebergiana

Vielen Dank Konrand und auch noch mal an alle anderen !!! danke
avatar
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  Echinopsis2017 am Do 13 Sep 2018, 19:11

@sensei66:

Ok, die Nummern habe ich vertauscht. Sorry, war schon spät.

Aber, da die Teile (auch die Stapelia) von mir sind (selbst gesät), kann ich es so genau sagen Rolling Eyes
avatar
Echinopsis2017
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 450
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  TobyasQ am Fr 14 Sep 2018, 10:50

Shamrock schrieb:
TobyasQ schrieb:
Die 8 halte ich eher für eine Mammillaria perbella.

Mit so langen Mitteldornen und so wenig Axillenwolle und in der Größe immer noch ohne doppelten Scheitel - glaub ich eigentlich nicht.

Ich mein eigentlich M. cadereytensis und das ist halt ein Synonym für M. perbella.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1585
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  sensei66 am Fr 14 Sep 2018, 12:38

Echinopsis2017 schrieb:Aber, da die Teile (auch die Stapelia) von mir sind (selbst gesät), kann ich es so genau sagen  Rolling Eyes
Ok, dann rudere ich, zumindest was die Echinopsis betrifft, mal schön zurück Cool
Aber den Echinofossulocactus würde ich dennoch in Frage stellen. Mir ist klar, dass anhand eines Fotos in dieser Perspektive Aussagen immer mit Vorsicht zu machen sind, ebenfalls ist mir klar, dass Echinofossulo-/Stenocacteen im Jugendstatium anders aussehen als ältere. Aber E. lamellosus hat m.E. deutlich weniger Areolen und Hakendornen habe ich auch noch bei keinem gesehen. Bist du sicher, dass du die Pflanzen nicht verwechselst? Oder dass auf dem Samentütchen das richtige Etikett war?
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2284

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  Echinopsis2017 am Fr 14 Sep 2018, 12:58

Hallo "Sensei66",

habe noch viele Sämlinge von der Charge hier. Einer davon bildet jetzt die typischen Lamellen. Hakendornen (so wie z.B. bei M. bocasana) hat keiner. Auch der im Bild nicht. SInd eher gedrehte Dornen die so wahllos in diverse Richtungen wachsen. Könnte ja mal paar Fotos machen. Soll ich?

Also auf der Tüte stand zumindest genau diese Art drauf. Auch diese könnte ich ablichten.

Gruß

Mirko
avatar
Echinopsis2017
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 450
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Re: Viele ohne Namen.....bitte helfen !!!

Beitrag  Echinopsis2017 am Fr 14 Sep 2018, 13:16

@"Sensei66"

also wie schon geagt, alle hier gezeigten stammen aus einer Charge (Tütchen & Saat). Anfangs schauten alle identisch aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Natürlich habe ich k.A., was wirklich in die Tüte kam. Aber bisher hat immer alles gepasst.

Ich kann Dir ja ein paar schicken, dann kannste selbst die weitere Entwicklung beobachten Very Happy

Gruß

Mirko
avatar
Echinopsis2017
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 450
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten