Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rekord-Sämling

Nach unten

Rekord-Sämling

Beitrag  Msenilis am Sa 15 Sep 2018, 23:27

Hallo ,
diese Hildewintera colademonosis habe ich vor ziemlich genau sieben Monaten
an meinem Westfenster ohne Zusatzheizung und -Belichtung ausgesät. Samen aus eigener Ernte.
So sieht er jetzt aus.:
Zum Vergleich Astrophytum asterias ro. Bl. und Discocactus horstii vom gleichen Aussaattermin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von den Astro`s habe ich Sämlingspfropfungen gemacht. Dabei habe ich sie abgeschnitten, ohne sie auszutopfen.
Die verbliebenen Stümpfe haben wie üblich aus dem Leitbündel getrieben.
Hier mal ein Bild, wo man es deutlicher sieht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1270
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Re: Rekord-Sämling

Beitrag  Echinopsis2017 am Sa 15 Sep 2018, 23:42

Meine HW colademonosis, gesät am 08.04.2018:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
stehen auch im 6er Topf und sind quasi 5 Monate alt drehen

Übrigens sollte man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen Very Happy
avatar
Echinopsis2017
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Re: Rekord-Sämling

Beitrag  Msenilis am So 16 Sep 2018, 23:24

Hallo,
Echinopsis2017 schrieb:
Übrigens sollte man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen Very Happy
aber man kann eine Kirsche neben eine Pflaume legen, um die unterschiedliche Farbe zu zeigen. grinsen
avatar
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1270
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten