Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Seite 23 von 53 Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24 ... 38 ... 53  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Fr 03 Mai 2019, 21:31

Hallo zusammen,

ein paar Blüten von heute ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Feroc. alamosanus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2520

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Bimskiesel am Fr 03 Mai 2019, 21:36

Ich bin tief beeindruckt. Sehr schön.

(Und mir fehlt wohl das Fero-Gen. Mein Macrodiscus zeigt wieder rein gar nix - trotz Angießen Ende Februar. Embarassed )

Schönes Wochenende für Euch
Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Fr 03 Mai 2019, 21:52

Hallo Antje,

dann zeig ihm das hier mal (von vorletzter Woche). Vielleicht weiß er ja nicht, wie es geht! Wink Wink Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie groß ist die Pflanze denn? Hat sie schon einmal geblüht?

Da gibt es "solche" und "solche" Macrodisci. Die einen blühen schon als sehr kleine Pflanzen und andere - wie meine beiden - mußten schon so um die 15 cm Durchmesser bekommen, bevor sie das erste Mal Knospen gezeigt haben.

Und, wenn Feros zum ersten oder zweiten Mal blühen, können sie etwas "instabil" sein. Soll heißen: sie bilden zwar Knsopen, bringen diese dann aber nicht durch.
Davon habe ich gerade auch so einen "Kandidaten". Einen Feroc. acanthodes var. tortupispinus-Sämling von 1984 oder -85. In diesem Jahr gab es -  nach letztem Jahr - zum zweiten Mal Knospenansätze, die aber leider wieder eingetrocknet sind.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2520

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Echinopsis am Fr 03 Mai 2019, 23:49

Mega!
Wenn ich mal wieder Richtung Köln fahre ists ja nicht mehr soo weit. Muss endlich mal deine Sammlung besuchen.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15348
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Bimskiesel am Sa 04 Mai 2019, 16:59

Ja, der sieht super aus!

Manfred, Du hattest mir schon mal Tipps gegeben, wie mit der großen Scheibe verfahren werden sollte. Und sie hat ja auch schon geblüht. Nur dieses Jahr tat sich reinweg gar nichts, obwohl es im Februar schon so warm war.

Angefangen hat der Fero 2014:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann nochmal 2017:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Laut Verkäufer ist es ein F. macrodiscus v. multiflorus. Inzwischen misst er geschätzte 13 cm Durchmesser. Er treibt auch gut und sieht gesund aus.

Ich habe eben weiter Geduld und bin schon froh, wenn mir die Feros nicht eingehen. Und vielleicht ist mein Knilch eben noch ein Jungspund, der noch nicht so regelmäßig blühen will.

Viele Grüße von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Markus am Mo 06 Mai 2019, 15:36

Extrem lässig finde ich, wenn Kakteen bei mir auftauchen, von denen ich gar nicht weiß, dass ich sie gekauft habe.
lol!  lol!  lol!
Soeben wieder geschehen:
Beschildert mit Ferocactus herrerae var. brevispinus
Ich denke korrekt müsste es heißen Ferocactus wislizeni subs. herrerae ........., aber soll mir nichts Schlimmeres passieren!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 824
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Bimskiesel am Mo 06 Mai 2019, 18:15

Bimskiesel schrieb:...Inzwischen misst er geschätzte 13 cm Durchmesser...

Heute genau vermessen... Er hat 11,5 cm DM. Ich und Größen schätzen. Geht gar nicht. Laughing

LG von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Di 07 Mai 2019, 23:23

Hallo Antje,

hmm, da hilft vielleicht nur Geduld!  scratch  Crying or Very sad
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2520

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Bimskiesel am Mi 08 Mai 2019, 16:52

Hm, ich glaube auch. Wird schon werden. Wink

Beste Grüße von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 23 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am Do 09 Mai 2019, 23:31

Habe einen älteren pilosus in meiner Sammlung, der einige Jahre bei einem Kakteenfreund im Gewächshaus an ungünstiger Stelle stand.
Dort entwickelte er nur spärliche Dornen und kaum noch diese schönen feinen Dornen oder Haare oder was auch immer die richtige Bezeichnung dafür ist.
Der hat sich bei mir prächtig entwickelt und ich hoffe ja, dass er in diesem Jahr sich mal zu Blüten überreden lässt.
20 Jahr lebt die Pflanze mit Sicherheit schon. Wuchs ursprünglich auf Spaniens Feldern.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias


Zuletzt von Matches am Do 09 Mai 2019, 23:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3688
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 23 von 53 Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24 ... 38 ... 53  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten