Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Seite 29 von 43 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30 ... 36 ... 43  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  kleiner Grüner am Sa 29 Jun 2019, 13:08

Mahlzeit! Kleiner Nachtrag von gestern.

F. viridescens var. littoralis De Herdt --> Erstblüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kleiner Grüner
kleiner Grüner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Ferocactus BC, Ferobergia

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Ab wann f.hystrix blühfahig?

Beitrag  sequoiadendron am Sa 29 Jun 2019, 22:23

Sehr schönes Foto des ferocatus hystrix in Blüte! Wie gross ist sein Durchmesser?

Seit gut 10 Jahren pflege ich auch einen solchen. Wächst sehr langsam, hat etwa 15 cm Durchmesser (Standort voll sonnig, mineralisches Substrat). Steht in einem etwas zu grossen Topf, in der Hoffnung, dass er mit etwas grösserer Wurzelmasse etwas mehr wachsen kann (diese Methode wirkt ja bei Aloen oft Wunder).

Gruß!
sequoia
sequoiadendron
sequoiadendron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 49
Lieblings-Gattungen : Lithops, Aloe, uam

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am Sa 29 Jun 2019, 22:56

Hallo Martin,

sowohl histrix als auch littoralis sind feine Pflanzen.
Beim Letzteren muss man zum Glück nicht so lange auf Blüten warten.
Wie lang sind die Dornen beim histrix? Ich schätze mal so ca. 6-7 cm.
Meine noch junge Pflanze hat 5 cm lange Mitteldornen und eine zweite Pflanze wesentlich kürzere bei gleicher Pflege.
Meine stehen aus Platzgründen in der Regel in noch viel zu kleinen Töpfen-.
Vermutlich würden die nochmal zulegen, wenn sie wieder zwei Nummern größere Töpfe bekämen.
Am meisten staune ich immer wieder, wenn ich mal bei Kakteenfreunden bin, die die Möglichkeit haben Ferocacteen auszupflanzen.
Da hört dann die Bonsaikultur auf und sie können ihre wahre Schönheit zeigen.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  kleiner Grüner am So 30 Jun 2019, 12:43

Servus Séquoia, Matthias.
Danke für das Lob. Die Pflanzen bekommen von mir ein sonniges Plätzchen und ab und zu ein wenig Wasser und Dünger.
Und das wiederum danken sie mir mit Blüten. Oder ihrer faszinierender bedornung.
Die Dornen des Histrix sind im schnitt ca.8-12 cm lang. Die Pflanze hab ich letztes Jahr über Ebay ganz günstig erstanden. Aber sie wahr in einem recht vernachlässigtem zustand, ein wirklich viel zu kleiner Topf. Ich schätze mal das er so ca. 15-20 jahre vielleicht noch länger in diesem stand. Und das zum Thema umtopfen.....er hat sich trotz alle dem sehr gut entwickelt..! siehe --> 12 cm Dornenlänge.

Ein Foto aus dem Winterquartier
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Nonplusultra ist natürlich wenn man die Pflanzen frei auspflanzen kann. Ich finde es aber auch sehr schön ein noch Balkonpfleger zu sein. Ich hoffe in zwei Jahren kommt dann das Gewächshaus??? Meine Frau hat schon grünes Licht dafür signalisiert.
Ein Zitat von Franziska und Richard Wolf: Ein Juwel unter den Ferocacteen ist der F. viridescens subsp. littoralis. Und so sehe ich das auch. Klein kompakt und Blühfreudig.

Die F. littoralis x gracilis stehen mit der erstblüte auch schon in den Startlöschern. Durchmesser dieser Pflanze ist ca. 5-7 cm. Letztes Jahr sind alle Blühten im Pflanzenkörper eingetrocknet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kleiner Grüner
kleiner Grüner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Ferocactus BC, Ferobergia

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am So 30 Jun 2019, 13:53

kleiner Grüner schrieb:Servus Séquoia, Matthias.
Danke für das Lob. Die Pflanzen bekommen von mir ein sonniges Plätzchen und ab und zu ein wenig Wasser und Dünger.
Und das wiederum danken sie mir mit Blüten. Oder ihrer faszinierender bedornung.
Die Dornen des Histrix sind im schnitt ca.8-12 cm lang.

Der hat wohl genetisch in die rectispinus-Hormon-Kiste gegriffen? Wahnsinn!

kleiner Grüner schrieb:Das Nonplusultra ist natürlich wenn man die Pflanzen frei auspflanzen kann. Ich finde es aber auch sehr schön ein noch Balkonpfleger zu sein. Ich hoffe in zwei Jahren kommt dann das Gewächshaus??? Meine Frau hat schon grünes Licht dafür signalisiert.
Dann gratuliere ich Dir jetzt schon mal - auch wenn die Realisierung noch Zeit braucht.

kleiner Grüner schrieb:Ein Zitat von Franziska und Richard Wolf: Ein Juwel unter den Ferocacteen ist der F. viridescens subsp. littoralis. Und so sehe ich das auch. Klein kompakt und Blühfreudig.
Einfach wunderbare Pflanzen mit genialer Bedornung. Ob wohl das ja für viel Fero's zutrifft.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  kleiner Grüner am Do 04 Jul 2019, 16:22

Hallo, @ Matthias ja der histrix ist schon ne Augenweide Very Happy. So nun aber zu den Blüten von heute.

Erstblüte bei F. viridescens var. littoralis x gracilis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Runde zwei bei F. viridescens var. littoralis und F. histrix. Plus ein Bestäubungsversuch von histrix auf littoralis.  

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von kleiner Grüner am Do 04 Jul 2019, 20:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
kleiner Grüner
kleiner Grüner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Ferocactus BC, Ferobergia

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am Do 04 Jul 2019, 18:50

Hallo Martin,
einfach geniale Pflanzen, die du pflegst. Die werden im Gewächshaus in der Regel nicht schöner als auf dem Balkon oder Frühbeet.
Sie haben zwar eine längere Vegetationsphase, und damit etwas schnelleres Wachstum, aber von der Bedornung werden sie nicht intensiver sein.

Hier mein 1€ F. histrix aus einen TEDDY-Markt, der geschätzt 8 Jahre ist. Ich habe ihn 2014 gekauft, da war er ein kleines Pflanzchen sicher aus den Niederlanden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Heute war ich leider nicht da, wo die Blüte weiter geöffnet war, aber so sah er gestern aus: Ferocactus viridescens La Jolla, USA
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  kleiner Grüner am Do 04 Jul 2019, 21:09

Hallo Matthias, du pflegst aber genau so geniale Pflänzchen wie ich. Für mich gib es kein besser oder schlechter. Und laut "Hegel" liegt ja Schönheit im sinne des Betrachters. Kakteen sind für mich einfach nur schön und ein lohnenswertes Hobby. Ich hab bestimmt noch ein paar interessante Raritäten in Sachen Fero´s. Aber alles zu seiner Zeit. In Sachen Gewächshaus hast du vollkommen recht. Für mich spielt nur der Faktor "Wetter" und "Temperatur" eine bestimmende bzw. entscheidene Rolle. Die ich momentan als Balkonkakteenpfleger nicht richtig beeinflussen kann. Und deswegen der evtl. Gewächshausbau. Mal schauen ob es was wird??? Vielleicht sehen wir uns evtl. zum Forentreffen? Müsste das nur noch mit meiner besseren hälfte besprechen. Laughing Als nächstes steht mit dem Blühen F. santa-maria x townsendianus und gracilis coloratus an. So und nun mal ne kleine oder große Rarität??

Erworben als F. rectispinus. Man beachte die leichte beflockung zwischen den Rippen! Ob da noch eine oder zwei andere Pflänzchen ihren Pollen bei der Bestäubung im spiel hatten???
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kleiner Grüner
kleiner Grüner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Ferocactus BC, Ferobergia

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Do 04 Jul 2019, 22:26

Hallo Martin,

Man beachte die leichte beflockung zwischen den Rippen!
ja, das gibts schon mal - wenn auch nicht oft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2176

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 29 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Fr 05 Jul 2019, 18:44

Hallo zusammen,

"Ersttäter":
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Froc. chrysacanthus - Sämlingspflanze von 2001, gut faustgroß
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2176

Nach oben Nach unten

Seite 29 von 43 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30 ... 36 ... 43  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten