Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Seite 30 von 43 Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31 ... 36 ... 43  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Echinopsis am Fr 05 Jul 2019, 20:14

Eine Traumpflanze Manfred, perfekt kultiviert!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15133
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am Fr 05 Jul 2019, 20:52

Hallo Manfred,
da kann ich ja mit meinem noch 9 Jahre Geduld üben und mich an seinem Dornenkleid erfreuen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieser ist noch wesentlich jünger - vieleicht erst 5 Jahre alt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und auch der ist von 2016.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noch mal eine ganz andere Frage. Ich habe mehrere F. emoryi.
Einige sind im Neutrieb so violettrot auf der Epidermis gefärbt und andere nicht - bei gleichen Lichtverhältnissen.
Sind das unterschiedliche F. emoryi-Typen oder gibt es noch andere Gründe?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias

Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3352
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Shamrock am Fr 05 Jul 2019, 22:27

Na zu der gelungenen Erstblüte möchte auch der F. fordii heute herzlich gratulieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für mich als bekennender Anhänger von intensiven Blütenfarben ist so ein Ferocactus fordii genau das Richtige. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17091
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Fr 05 Jul 2019, 23:07

Mucha' gracia' - hat er gut gemacht! Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2176

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Shamrock am Fr 05 Jul 2019, 23:21

¡De nada! lässt er ausrichten. Hat sich dein Goldgelbstachliger ja auch redlich verdient.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17091
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Msenilis am Fr 05 Jul 2019, 23:31

Hallo ,
und da wir bei Erstblühern  sind, will ich auch gleich noch meinen fordii zeigen,
der mich erlöst hat, das auch diese Gattung nun zu denen gehört, wo mindestens eine Pflanze geblüht hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Obwohl die Blüte nun schon mehrere Tage offen ist, haben es die Blütenblätter nicht geschafft, sich gegen die Dornen
durchzusetzen, was meiner Freude nicht trüben kann.
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1524
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am Sa 06 Jul 2019, 15:38

Hallo zusammen,

aus der "quick and dirty-Ecke" von heute:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
F. pottsii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
F. chrysacanthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gehört eigentlich nicht hier hin ...  Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2176

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Cristatahunter am Mo 08 Jul 2019, 21:58

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das ganze Programm zur gleichen Zeit.

Knospe, Blüte, Verwelkte und Frucht am viridescens
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17225
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Abfallen von Blüten

Beitrag  sequoiadendron am Fr 12 Jul 2019, 21:09

Hallo Fero-Freunde,

ferienhalber meine verspätete Antwort: wenn Blütenknospen vertrocknen und abfallen, wäre meine Vermutung, dass das Verhältnis von Pflanzenkörper zu Wurzelmasse zu Ungunsten der Wurzelmasse gewesen war.

Es ist schon ein Dilemma im engen Gewächshaus oder auf der Kellertreppe...

Ob es dazu Untersuchungen gibt, weiß ich nicht...würde so etwas selber gerne tun als Botaniker in einer Sukkulentensammlung....vermutlich ist es eine Gratwanderung zwischen Platz/Topfgrösse und Grösse der Pflanze. Im Zweifelsfall würde ich einen grösseren Topf wählen und auf die nächste Blühsaison hoffen.....

Ein echinocactus grusonii blüht bei mir gerade, nachdem ich den vor 9 Jahren bei Hornbach in blühfähiger Grösse (oder was ich dafür gehalten hatte) gekauft hatte. 2x umgetopft, in jeweils geringfügig grösser Töpfe (habe ein Video davon, leider "apple" und ich armer Wicht "Meikrodoof"). Ein etwas grösserer Topf mach halt offenbar schon etwas aus im Substratvolumen. Da täuscht sich unser Auge gern, bei der 3. Dimension...

Ja und eine Spur Ca/Mg/Fe einmal im Jahr hatte der auch abbekommen...

Gruss, und nochmals Kompliment für die prächtigen Bilder!
Sequoia
sequoiadendron
sequoiadendron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 49
Lieblings-Gattungen : Lithops, Aloe, uam

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 30 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches am Di 16 Jul 2019, 00:17

Ferocactus setispinus (früher Hamatocactus)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thelocactus Hybr. F2  v. tricolor x Feroc. fordii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3352
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 30 von 43 Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31 ... 36 ... 43  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten