Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Seite 38 von 82 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39 ... 60 ... 82  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Cristatahunter Mo 16 Sep 2019, 22:45

Ich habe wislizenii vermutet. Ich könnte aber auch mit gatesii leben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20619
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  thommy Fr 20 Sep 2019, 20:32

Hallo

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich vermute mal F. Pottsii aber vielleicht liege ich auch falsch,dann Asche auf mein Haupt.

Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 775
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 So 22 Sep 2019, 23:29

Hallo Thomas,

Ich vermute mal F. pottsii ...
ich denke, da liegst du richtg.



... und eine nicht so häufige Fero-Blütenfarbe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3498

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches Fr 27 Sep 2019, 11:06

jupp999 schrieb:
... und eine nicht so häufige Fero-Blütenfarbe:
Den Namen willst Du uns wohl verheimlichen?
Oder soll es ein Ratespiel sein?

Bin diese Jahr sehr gespannt, ob es mein Ferocactus latispinus wieder zur Blüte schafft.
Im letzten Jahr blühte er nach dem 1. Advent.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ansonsten stehen viele Knospen bei F. townsendianus in den Startlöcher und warten auf Sonne.
Auch F. hamatacanthus zeigt Blühwillen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4124
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 Fr 27 Sep 2019, 19:30

Den Namen willst Du uns wohl verheimlichen?
Oder soll es ein Ratespiel sein?
letzteres ... .  Wink

Obwohl - so richtig schwer dürfte es auch nicht sein ... . Rolling Eyes
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3498

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Msenilis Fr 27 Sep 2019, 23:07

Hallo,
jupp999 schrieb:
... und eine nicht so häufige Fero-Blütenfarbe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
sieht mir mehr nach Glandulicactus aus.?
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1861
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 Fr 27 Sep 2019, 23:25

Hallo Manfred,

nee, kein Glandulicactus.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3498

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches Sa 28 Sep 2019, 00:08

Hallo Manfred,
ich tippe ja auf F. diguetii - aber die Blüte scheint mir sehr klein- oder täuscht das Bild?
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4124
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Matches Sa 28 Sep 2019, 18:47

Auch wenn es nur ganz wenig Sonne gab, öffnete sich die erste Blüte am F. townsendianus.
Er wa mir zwar am 4. Mai diesen Jahres an der Seite verbrannt, hat es aber weggesteckt.
Die Blüten dieser Feroart sind relativ groß und sehr ansehnlich.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4124
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 38 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 Sa 28 Sep 2019, 23:23

Hallo Matthias,
Matches schrieb:... ich tippe ja auf F. diguetii - aber die Blüte scheint mir sehr klein- oder täuscht das Bild?
F. diguetii ist korrekt! Genau genommen ist es die var. carmenensis.

Die Blüte konnte sich nicht weiter öffnen, weil aufgrund der Dehydrierung der Pflanze die Bedornung sehr dicht steht.


Glückwunsch zur Townsendianus-Blüte!  Cool

Bei mir haben mehrere Pflanzen Knsopen angesetzt, aber leider wurde keine durchgebracht ... . Crying or Very sad
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3498

Nach oben Nach unten

Seite 38 von 82 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39 ... 60 ... 82  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten