Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Seite 42 von 43 Zurück  1 ... 22 ... 41, 42, 43  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Grünling am So 03 Nov 2019, 13:05

Vielen Dank, Manfred. Dann werde ich es auch so machen.
Grünling
Grünling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 233
Lieblings-Gattungen : epiphytische Kakteen, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  werepi am So 03 Nov 2019, 19:59

Hey Jupp
Sind das echt tagesaktuelle Bilder?
Crazy....
Die sind bei mir im Juni/Juli schon durch!
Wie sprichst du den auf dem 2. Bild korrekt an?
Schönen Abend!
werepi
werepi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : Astros, Feros, Agaven,Yucca

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Shamrock am So 03 Nov 2019, 20:48

Henning schrieb:meint Ihr, die Knospen meines latispinus schaffen das noch? Er steht jetz im Wintergarten und hofft auf Sonne. Aber so richtig voran schein es nicht zu gehen - bei dem Sch...wetter eigentlich auch kein Wunder.
Genau, jetzt sind wir wieder beim Küchenthema von gestern Abend. Henning, guck mal ein klein bissl weiter nach vorne in diesem Thread. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17455
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  jupp999 am So 03 Nov 2019, 22:35

Sind das echt tagesaktuelle Bilder?
Jap, von gestern.

Die sind bei mir im Juni/Juli schon durch!
Das hängt sehr von den Arten ab. Es gibt Frühjahrs-, Sommer-, Spätsommer- bis Herbstblüher und wenige Winterblüher.

Wie sprichst du den auf dem 2. Bild korrekt an?
Du meinst den mit den Knospen?
"Ferocactus rectispinus-Hybride". 'Habe diese und andere Pflanzen vor über 30 Jahren als Feroc. rectispinus (de Herdt-Samen) ausgesät. Aber wie zu sehen ist, ist da auch noch etwas anderes drin.
So in etwa sieht Feroc. californicus (eine Naturhybride zwischen Feroc. rectispinus und penuinsulae) aus.

Schönen Abend!
Danke - und selbst auch! Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2241

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Fero71 am So 17 Nov 2019, 17:13

Heute hat es noch einer versucht:

Ferocactus echidne v. rhodanthus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Fero

PS: ich hoffe die beiden latispinus schaffen es heuer auch noch.
Fero71
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Fero71 am So 24 Nov 2019, 17:30

und eine Woche später folgendes Bild:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

..nahezu unverändert ...

Liebe Grüße

Fero
Fero71
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Fero71 am So 01 Dez 2019, 12:45

.... und noch eine Woche später:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Große Freude bereitet mir auch heuer wieder mein F. latispinus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
so sah er gestern aus.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wie man sieht plagt er sich zeimlich, aber das zählt wohl schon als Blüte ...

Beste Grüße
Fero
Fero71
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Shamrock am So 01 Dez 2019, 21:57

Fero71 schrieb:aber das zählt wohl schon als Blüte ...
Absolut!

Und zwei Wochen Dauerblüte hat doch auch was. Man muss ja auch die wenigen guten Eigenschaften des Winters (an)erkennen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17455
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  cactuskurt am Mo 02 Dez 2019, 09:42

Meine Fero haben heuer leider keine Blüten angesetzt Crying or Very sad
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3411
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 2 - Seite 42 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 2

Beitrag  Vollsonnig am Mo 02 Dez 2019, 13:59

Tolle Blütenfarbe, Fero! Bekommt dein F. latispinus noch Sonnenstrahlen ab?

Alrik

Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Seite 42 von 43 Zurück  1 ... 22 ... 41, 42, 43  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten