Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ascleps - und es geht weiter!

Seite 32 von 35 Zurück  1 ... 17 ... 31, 32, 33, 34, 35  Weiter

Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Lutek am So 24 Nov 2019, 20:53

Hallo Sabine,

natürlich habe ich keinen Zwang ausgeübt. Die Stellung der Blütenblätter dürfte wohl an der niedrigen Temperatur im GH liegen.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5656
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Avicularia am So 24 Nov 2019, 21:21

Ich helf da manchmal schon etwas nach. Very Happy Aber bei dieser ists fast nicht möglich. Very Happy
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3340
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Lutek am Mi 15 Apr 2020, 17:44

Blüht seit etwa 1 Woche - Larryleachia cactiformis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und ein bischen was an Blüten kommt noch nach.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5656
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Avicularia am Do 16 Apr 2020, 11:32

Hallo Lothar,

wunderbar deine Larryleachia Blüten! Das Helle hat auch seinen Reiz! Ist dir aufgefallen, dass die Blüte im Hintergrund vierzipflig ist? Evtl. sogar die rechts außen auch. Das sieht man nicht richtig.
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3340
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Dropselmops am Do 16 Apr 2020, 13:15

Lothar, wie alt ist denn diese Pflanze? Und in welchem Alter hat sie denn zum ersten Mal geblüht? Ich hab eine vor gut 2 Jahren ausgesät ...
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4033
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Lutek am Do 16 Apr 2020, 17:37

@ Sabine - danke für die Blumen. Und gut, dass dir das mit den Blüten aufgefallen ist. In der Beziehung war ich echt blind. Ist ja schon irgendwie komisch, zweierlei Blütenfarben und -formen an einer Pflanze.

@ Nicole - ich habe die Pflanze vor rund 15 Jahren auf eBay ersteigert, da war sie ca 4 cm hoch. Heute misst die schiefgewachsene Gurke rund 20 cm, hat 3 1/2 Seitentriebe und wächst immer schön der Sonne entgegen, aber gaaanz langsam. Sie blüht seit ungefähr 5, 6 Jahren mit wechselnder Anzahl von Blüten. Du hast ausgesät, sind denn eine ausreichende Anzahl von Samen gekeimt und wie groß sind die Sämlinge den jetzt?

Muss ich doch noch nachreichen - Fruchtbildung bei Orbea variegata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5656
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Dropselmops am Do 16 Apr 2020, 21:08

Alle Samen haben bei mir gekeimt. Geschafft hat es aber nur die eine Pflanze. Sie ist ca. 4 cm hoch, also vergleichbar mit Deiner, als sie bei Dir einzog. Dann gedulde ich mich mal noch die nächsten 10 Jahre. Wenn es morgen wieder hell ist, kann ich ja mal ein Bild posten Very Happy Danke Dir für die Auskunft.
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4033
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Lutek am So 26 Apr 2020, 10:48

Rafft sich dieses Jahr hoffentlich rechtzeitig zum blühen auf - Stapelia engleriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5656
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  Lutek am So 17 Mai 2020, 18:37

Stapelia engleriana hat es nun geschafft, eine der Knospen ist offen, incl. leichtem Aasgeruch Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und mit den feinen Härchen am Rand wirkt sie äußerst filigran.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5656
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps - und es geht weiter! - Seite 32 Empty Re: Ascleps - und es geht weiter!

Beitrag  thx-tom am So 17 Mai 2020, 19:14

Hallo Lothar,

schöne Blüte, aber sicherlich keine S. engleriana.
Würde auf Tromotriche revoluta (Masson) Haworth var.tigrida tippen.

Viele Grüße
Tom
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 170
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Seite 32 von 35 Zurück  1 ... 17 ... 31, 32, 33, 34, 35  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten