Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

2 Säulen wollen einen neuen Namen

Nach unten

2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  flowerpower am Mo 17 Sep 2018, 23:27

Hallo,
von einem Kakteenfreund habe ich einige selbst ausgesäte Pfropfunterlagen bekommen. Der Händler hatte die Samen als Trichocereus pachanoi deklariert. Das Pfropfen darauf war nur zu 50 % erfolgreich. Dann habe ich 2 Pflanzen einfach wachsen lassen und ins Freie gestellt. Es habe sich tolle Dornen entwickelt und deshalb denke ich, dass das nicht Trichocereus pachanoi sein kann. Aber was ist es dann? Die Überwinterung bei 5°C wird gut vertragen. Der längste Dorn bei Pflanze 1 ist 3cm lang, aber bei Pflanze 2 sind es 7 cm.
Ich weiß, dass es ohne Blüten schwierig ist eine Bestimmung vorzunehmen, aber vielleicht hat ja jemand eine Idee in welche Richtung ich suchen muss und ob die beiden Säulen überhaupt zusammen gehören.
Liebe Grüße
Ilona

1. Säule
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. Säule mit 7cm Stacheln
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  matucana am Di 18 Sep 2018, 09:14

Hi,

vergleiche doch mal mit Stetsonia coryne.
avatar
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 208
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  flowerpower am Mi 19 Sep 2018, 21:43

Hallo Helli,
das könnte passen. Vielen Dank!
Liebe Grüße
Ilona
avatar
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  abax am Do 20 Sep 2018, 20:57

Hallo Ilona,
ich denke, Trichocereus passt schon. Stetsonia hat im Neutrieb dunkle Dormen und eher eine bläuliche Epidermis.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  flowerpower am Sa 22 Sep 2018, 20:57

Hallo,
und danke für den Zwischenruf.
In der Zwischenzeit habe ich mit einer anderen Stetsonia coryne verglichen und die hatte deutlich tiefer Einschnitte zwischen den Rippen.
Aber die 2. Säule kann kein Trichocereus pachanoi sein, bei 7cm langen Dornen. Bei der ersten Säule sind die Dornen nicht ganz so lang, da passt das schon eher.
Liebe Grüße
Ilona
avatar
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  abax am Sa 22 Sep 2018, 21:57

pachanoi nicht, aber es gibt ja etliche Tricho-Arten Wink
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: 2 Säulen wollen einen neuen Namen

Beitrag  flowerpower am So 23 Sep 2018, 20:58

Danke Stefan,

ich lass die beiden jetzt einfach wachsen und hoffe, dass die Dornen sich weiterhin so prächtig entwickeln.

Liebe Grüße
Ilona
avatar
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten