Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie heißt diese Pflanze?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  abax am Di 02 Okt 2018, 21:18

Hallo,
habe diese Pflanze auch schon länger, steht bei mir als Cissus tuberosa.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  Shamrock am Di 02 Okt 2018, 21:26

Ein Weinrebengewächs?! Da schau her... Da wäre ich sicher nie draufgekommen! Zudem hab ich jetzt wahrscheinlich Axel auch noch umsonst heiß gemacht.

Also wenn da irgendwann mal eine Knolle zuviel sein sollte, ich wüsste einen Abnehmer...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13359
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  Bombax am Mi 03 Okt 2018, 06:57

Guten Morgen,

Auf dem ersten Bild hätte ich Adenia kirkii gesagt, die Blattform und Farbe passt. Was nicht wirklich passt ist der
Caudex. Deshalb würde ich Abax zustimmen, Cissus tuberosus.
Adenia müsste an der Blattunterseite Nektardrüsen aufweisen, nur der Vollständigkeit halber.

Viele Grüße, Axel.  PS. Was macht die Dioscorea Stefan?
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 401
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  airabocse am Mi 03 Okt 2018, 10:54

Hallo zusammen,
ich danke Euch für die Bestimmung. Cissus tuberosa, nun hat die Pflanze einen Namen. Da gibt es durchaus auch mal eine überzählige Knolle.

Beste Grüße und einen schönen Feiertag!
Wolfgang
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 223
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  Bombax am Mi 03 Okt 2018, 11:02

Moin Wolfgang,

Jetzt bin ich mal pingelig, der Gattungsname ist männlich, deshalb sollte es auch der Artname sein, also tuberosus.

Beste Grüße, Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 401
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  airabocse am Mi 03 Okt 2018, 18:16

Hallo Axel,
habe ich registriert und unter tuberosus nachgeschaut. In vielen Quellen wird tuberosa verwendet. Auch tuberosus habe ich gefunden. Auf meinem Schild steht jetzt Cissus tuberosus.

Danke
Wolfgang
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 223
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  frosthart am Mi 03 Okt 2018, 19:31

avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 821

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  airabocse am Mi 03 Okt 2018, 20:31

Hallo,
das ist ja mal eine interessante Seite. Danke dafür!
Wolfgang
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 223
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  Shamrock am Mi 03 Okt 2018, 21:32

Bombax schrieb:Deshalb würde ich Abax zustimmen
Relativ eindeutig ist ja das Bewurzeln bzw. Knollen bilden bei Bodenkontakt.
Besten Dank auch von mir!

Wolfgang, abax (Stefan) hat mir auch umgehend eine Knolle zugesichert. Freut mich sehr! Mission Zaunbegrünung im Sommer... Sowas darf sich bei mir nämlich frei im Garten austoben und wird erst zum Herbst wieder reingeholt. Ist ja vielleicht auch eine Anregung für dich...

Bezüglich des Artepithetons hätte ich jetzt gern beim Eggli geblättert, aber der ist grad außer Haus unterwegs.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13359
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wie heißt diese Pflanze?

Beitrag  chrisg am Do 04 Okt 2018, 01:00

Uiiii Nomenklaturfragen *freu*  Einkaufen


Man kann sich auch mit dem zwei Jahre älteren Namen Cissus tiliacea Kunth anfreunden. Cissus tuberosa gilt als synonym.
Gelistet hier::
http://www.ipni.org/ipni/idPlantNameSearch.do?id=68006-1
Und auch hier:
http://www.theplantlist.org/tpl1.1/record/kew-2723038
Ob das nun taxonomisch richtig ist, das ist ne ganz andere Sache.

/ CG
avatar
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 195
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten