Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpenbestimmung

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Ariocarpenbestimmung

Beitrag  Hendrik am So 26 Jun 2011, 22:03

Hi Leute

Heute mal wieder ordentlich herumgegärtnert...
Da kam mal wieder die frage auf: was für eine Art ist das eigentlich genau. Vielleicht könnt Ihr mir die ein oder andere Art bestimmen. Die ( ehemals vorhandenen ) Namenschildchen sind mir im Laufe der Zeit wohl irgendwie abhanden gekommen ( peinlich, peinlich, ich gebs zu...)

1.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich vermute eine Retusus-variante...?

2. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Retusus?

3. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Furfuraceus?

4. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Keinen Plan....

5. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Keinen Plan....

Wär toll, wenn Ihr mir helfen könntet die ein oder andere Pflanze zu bestimmen. danke
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 535
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  Echinopsis am So 26 Jun 2011, 22:05

1) retusus
2) furfuraceus
3) retusus (erinnert mich irgendwie an scapharostroides)
4) furfuraceus
5) retusus

herrliche Pflanzen! Ich bin begeistert! Magst du uns nichtmal im Bilde deine Sammlung vorstellen?

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  Hendrik am Di 28 Jun 2011, 16:54

Fühle mich geehrt, vielen Dank. So richtig viele sind es leider nicht ( ca. 25 Stück ). Aber die werdet ihr mit Sicherheit alle noch nach und nach kennen lernen.
Wie sicher bist Du dir bei der Bestimmung? Ganz sicher, sehr sicher, so ein bisschen sicher? Ist nur mit Habitus und ohne Blüte natürlich kaum 100%ig zu sagen. Aber sind die gequollenen Areolen ( Pflanze 3 ) nicht typisch für furfuraceus?
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 535
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  turbini1 am Di 28 Jun 2011, 17:06

Hendrik schrieb:Ist nur mit Habitus und ohne Blüte natürlich kaum 100%ig zu sagen.

Hi Hendrik,
also bei den A. retusus ist die Blüte und die Blütenfarbe, bis auf die A. confusus Formen, sehr einheitlich also werden die Blüten noch am allerwenigsten zur wirklichen Bestimmung beitragen können.
LG
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3475
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  turbini1 am Di 28 Jun 2011, 17:11

Echinopsis schrieb:1) retusus
2) furfuraceus
3) retusus (erinnert mich irgendwie an scapharostroides)
4) furfuraceus
5) retusus

Wenn da einer dem A. scapharostroides ähnelt dann aber die Nr. 5, oder?
LG
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3475
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  zipfelkaktus am Do 30 Jun 2011, 08:28

Echinopsis schrieb:
1) retusus
2) furfuraceus
3) retusus (erinnert mich irgendwie an scapharostroides)
4) furfuraceus
5) retusus


Wenn da einer dem A. scapharostroides ähnelt dann aber die Nr. 5, oder?
LG
Stefan.

Da geb ich Stefan Recht und Nr. 4 ist ein retusus SB68,lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3473
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  Echinopsis am Do 30 Jun 2011, 20:36

Ja, das ist richtig, das war Nummer 5 nicht 3! Embarassed

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  Hendrik am So 03 Jul 2011, 16:07

Hi Martin

Danke für die Einschätzung. Das ist gut möglich. Ich hatte mal ein paar verschiedene Retusus-Standorttypen gekauft. Glaube die Nr.2 ist auch eine Standortform. Woran erkennst Du die Standortform SB68? Ich will ja hier gerne noch was lernen! Very Happy
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 535
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  zipfelkaktus am So 03 Jul 2011, 16:15

Hallo Hendrik, ich hab einen retusus SB68, der Deinem sehr ähnlich sieht, siehe selber, aber mit hundertprozent kann ich das nicht sagen,denn es gibt so viele retusus Standorte,lg. Martin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3473
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Ariocarpenbestimmung Empty Re: Ariocarpenbestimmung

Beitrag  turbini1 am So 03 Jul 2011, 16:42

Hallo Hendrik und Martin,
es ist sehr zweifelhaft eine Pflanze die ohne Herkunft erworben wurde nachträglich einer Feldnummer oder einem Standort zuzuordnen.
Eine Feldnummer wird meist für eine bestimmte Population vergeben und wer sich an den Standorten auskennt weiss das manchmal sogar die Höhenlage oder die Hangausrichtung an einem Hügel oder Berg entscheident für die dort zu findenden Pflanzen ist.
Es macht wenig Sinn und stiftet im schlimmsten Fall auch große Verwirrung wenn Pflanzen anhand von äußerlichen Ähnlichkeiten einer Feldnummer und damit einem Standort zugeordnet werden in Wirklichkeit aber möglicherweise aus einer ganz anderen Population stammen. Im vorliegenden Fall würde ich maximal einer kleinen Notiz auf dem Etikett oder in der Datenbank zustimmen die lautet: "ähnlich SB...".
LG
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3475
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten