Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Nach unten

Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Beetlebaby am Do 11 Okt 2018, 10:56

Hallo Ihr Schlauen,
meine Tochter, ein ganzes Stück weit weg, hat sich im Möbelhaus einen Kaktus, wenns denn einer ist,  gekauft. Nun ja....

Jetzt ruft sie um Hilfe. Das gute Stück scheint einzugehen. Ist eine Rettung möglich? Oder zumindest einen Versuch wert?

Hier ist er:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich denke, er hat keine oder nur sehr wenig Wurzeln. Aber auskippen hilft ihr nicht weiter, Substrat gibts bei mir.  Wink
Er steht in was sandigen, wenns, wie ich denke, Richtung Opuntien geht, wäre halb Vulkatec und halb Blumenerde sicher besser für ihn. Und dann nicht mehr gießen und gegen Frühling besprühen.

Fürs Erste habe ich gesagt, raus auf den Balkon, nicht mehr gießen und mal eine Reise nach Hause einplanen.

Oder liege ich total falsch und ihr gebt mir einen anderen Rat? Ab in die Tonne mag ich ihr nicht sagen........

Einen sonnigen Donnerstag wünsche ich euch.
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  TobyasQ am Do 11 Okt 2018, 11:31

Hallo Beetlebab,
über Geschmack kann man nicht streiten. Aus Trotz gekauft, dem Papa zeig ich's jetzt und gescheitert?
Beetlebaby schrieb:Ab in die Tonne mag ich ihr nicht sagen........

Dann schreib ihr oder lass es ihre Mutter ihr schonend beibringen. Gib ihr doch etwas Vernünftiges aus Deiner Sammlung. Dann denkt sie auch öfter an Dich.

p.s. Anmeldung zum Wichteln läuft
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1593
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Shamrock am Do 11 Okt 2018, 14:33

Die monströse Opuntia dingenskirchen (der Name liegt mir auf der Zunge, aber er will grad partout nicht raus!). So wie ich das sehe, hat sie lediglich zuwenig Wasser bekommen. Näheres kann vielleicht eine Wurzelkontrolle ans Tageslicht bringen - viel Spaß beim Austopfen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12778
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Beetlebaby am Fr 12 Okt 2018, 13:19

Dankeschön euch beiden.

@TobyasQ, in die Tonne kann er immernoch. Und eins meiner Schätze in eine Stadtwohnung? Und im Winter? Ne... Gestört
Obwohl sie vor vielen Jahren mal einen  Kaktus geschenkt bekam, der lebt noch immer.

@Shamrock, kann natürlich auch sein. Wenns ne Opuntie ist, hat sie ja viel Durst und die Jugend ist viel unterwegs. Aber wenn sie ihn jetzt erstmal wenig gießt, bis sie mal vorbei kommt, wirds ihn nicht umbringen. Hat er was an den Wurzeln oder vll auch keine, wär unter Wasser setzen, jetzt eher nicht das richtige.
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Palmbach am Fr 12 Okt 2018, 16:55

Ja was ist das denn. Auf dem ersten Blick eine Mischung eine Austrocylindropuntia (subulata) oder doch eine eine Opuntia monacantha cv. variegata, Wenn sie jetzt schön trocken und kühl über den Winter kommt, könnte man sie im nächsten Jahr mit geeigneten Substrat wieder auf die Beine bringen.Oder?
Gruß Uwe

avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Beetlebaby am Sa 20 Okt 2018, 13:47

Hallo Uwe,

danke fürs Bestimmen.
Der kühle helle Platz wirds größte Problem, kann sie ihm einfach nicht bieten in einer Stadtwohnung. Also durch kultivieren, blühen wird er eh kaum.

Ich habe ihm aus der Ferne erstmal ein Fußbad verordnet um zu sehen, was passiert.
Wurde er zu sparsam versorgt, könnte er sich recht schnell erholen oder es passiert garnichts, dann würds auf ein Wurzelproblem deuten.

Und tatsächlich schaut er heute gesünder aus. Ein Ohr ist gelb, das soll sie abbrechen. Den Rest so hell wie möglich stellen und erst durchdringend gießen, wenn der Topf leicht und trocken ist.

Über den Sinn der Sache... Kakteen bei I.......... kann man denken wie man will. Er stand da halt so rum beim Möbelkauf und sah ganz hübsch aus, also musste er mit. Über hübsch kann man sicher trefflich streiten. Gestört
Aber wenn sie ihn behalten will und es besteht die Chance... er steht ja nicht im meiner Wohnung.
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Fred Zimt am Sa 20 Okt 2018, 17:55

Über den Sinn der Sache... Kakteen bei I..........
Dann hat er bestimmt einen hübschen Namen? Vieleicht Ømsen oder Dörnig? Very Happy

bra förbättring!

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6592

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus ? aus dem Möbelhaus

Beitrag  Beetlebaby am Sa 20 Okt 2018, 18:19

Fred Zimt schrieb:
Vieleicht Ømsen oder Dörnig? Very Happy
Fred

lol! Keinen Schimmer, in echt habe ihn noch nicht gesehen. Gestört
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten