Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eulychnia castanea spiralis

Nach unten

Eulychnia castanea spiralis Empty Eulychnia castanea spiralis

Beitrag  Pitahaya am Fr 12 Okt 2018, 15:19

Hallo liebes Forum,
Ich bin nach einiger Zeit auf eine Eulychnia castanea spiralis gestoßen und habe direkt zugeschlagen weil ich diese Pflanze schon immer meiner Sammlung hinzufügen wollte. Im Forum habe ich nichts finden können, deshalb hoffe ich hier ein paar Erfahrungen zu lesen Wink

Die Pflanze ist laut Verkäufer auf einem Myrtillocactus gepfropft. Ich denke dass sich die Unterlage nur zeitweise eignet. Würde die Pflanze nach ein bis zwei Wachstumsperioden auch gerne von der Unterlage trennen und anschließend bewurzeln. Gibt es dazu bei der dieser Art Erfahrungen?

Wie sieht es allgemein mit der Pflege aus?

Vielen Dank schon einmal und liebe Grüße

Sven
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pitahaya
Pitahaya
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Selenicereus, Hylocereus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Eulychnia castanea spiralis Empty Re: Eulychnia castanea spiralis

Beitrag  Shamrock am Fr 12 Okt 2018, 22:59

Pitahaya schrieb:Wie sieht es allgemein mit der Pflege aus?
Solange deine Eulychnia auf dem Blaubeerkaktus steht, musst du deine Pflege sowieso nach den Ansprüchen der Unterlage richten. Also lieber nicht allzukalt überwintern und etwas großzügiger Gießen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14816
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Eulychnia castanea spiralis Empty Re: Eulychnia castanea spiralis

Beitrag  Pitahaya am Mo 15 Okt 2018, 09:28

Danke für deine Antwort. Very Happy
Ich hatte die Pflanze auch direkt in der Wohnung stehen gelassen, da ich bereits gelesen habe, dass Myrtillocactus eine warme Überwinterung bevorzugt. Mir ist auch erst einmal vitales Wachstum wichtig, nur würde mich dennoch interessieren, ob es überhaupt Sinn macht die Art auf eigenen Wurzeln zu kultivieren, da ich nicht viel über die Eulychnia in Erfahrung bringen konnte. Finde Pflanzen ohne Unterlage wesentlich schöner.

Liebe Grüße

Sven
Pitahaya
Pitahaya
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Selenicereus, Hylocereus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten