Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Nach unten

Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Beitrag  danny80 am Mo 15 Okt 2018, 20:34

Hallo zusammen,

ich habe im Mai eine Opuntia microdasys gekauft. Mit im Topf befand sich folgendes Kuckucksei. Hat von euch jemand eine Idee, was das sein könnte?
Ich habe erstmal rein mineralisch getopft und halbschattig gestellt (im Garten bis 13 Uhr vollsinnig danach Hausschatten) und wie meine Kakteen behandelt. Ich habe aber keine Ahnung, was ich im Winter machen soll. Heute habe ich ihr nochmal Wasser gegeben, weil sie schon etwas hungrig aussieht. Ausserdem sieht sie mir nach Geilwuchs aus, oder soll das so? Licht war eigentlich genug vorhanden und Dünger und Wasser gab es auch nicht so viel.

Edit: Der Topf hat 4 cm Durchmesser.

Das Erste Bild ist aus Mai, die anderen von heute.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße
Danny
avatar
danny80
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Beitrag  soufian870 am Mo 15 Okt 2018, 20:43

Ich vermute Kalanchoe, welche weiß ich leider nicht.
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Re: Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Beitrag  TobyasQ am Mo 15 Okt 2018, 21:56

Goethepflanze, Mutter schmeisst die Kinder weg, Brutblatt oder Kalanchoe, Sektion Bryophyllum passt alles.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1843
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Beitrag  plantsman am Mo 15 Okt 2018, 22:01

Moin,

das ist Kalanchoe x houghtonii, die Hybride der beiden Brutblätter Kalanchoe delagoensis (Syn. K. tubiflora) x Kalanchoe daigremontiana.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1724
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Kuckucksei (unbekannte Sukkulente?)

Beitrag  danny80 am Mo 15 Okt 2018, 22:38

Ich danke euch allen.
Vor allem plantsman. Das ist ja mal präzise.

Dann scheint der Wuchs ja in Ordnung zu sein. Den Rest finde ich schon heraus.

Gruß
Danny
avatar
danny80
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten